• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schinkenbraten mit Marsala-Gewürzkruste

Giacco

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo,

heute gab es einen Schinkenbraten mit Marsala-Gewürzkruste und als Beilage Polenta-Krustis.

Erst wurde der Braten mit folgender Gewürzmischung gerubt und ist dann für 10 Stunden in den Kühlschrank gewandert.

Gewürzmischung:

2 TL Salz
2 TL Pfeffer
1 TL Knoblauchgranulat
2 TL gemahlener Piment
1 TL gemahlener Koriander
4 EL gehackten frischen Rosmarin und Lavendel

Während sich der Braten im Kühlschrank ausruht wurde die Mischung für Marsal-Gewürzkruste zubereitet.

Hierfür wurden folgende Zutaten gemischt:

4 EL Senf
1 EL Chiliflocken
3 EL Honig
4 EL gehackten frischen Rosmarin und Lavendel
2 EL Apfelessig
ca. 50-75 ml Marsala

Der Braten kam dann für ca. 2 Stunden bei 190°C auf den Gasi.

Unter dem Braten wurde eine Schale mit Möhren, Sellerie, Zwiebeln, Lauch, Rosmarin Zweig, frischen Lavendel, 150 ml Weisswein und 500 ml Fleischbrühe plaziert.

In der Zwischenzeit Polenta zubereitet und zum auskühlen in eine Form gegeben.

Bei ca. 65°C KT wurde der Gewürzmantel aufgetragen und 15 min. später wurde diese Prozedur wiederholt.

Bei einer KT 74°C durfte sich dann der Braten es in Jehova für ca. 10 min. gemütlich machen.

Nun noch schnell die Polenta-Krustis zubereitet und dann ging´s los.

Fleisch war sehr lecker, aber das nächste mal muss ich etwas andere (mildere) Chiliflocken benutzen war doch recht Scharf.

Nun hier die Bilder.

CIMG0001.jpg


CIMG0003.jpg


CIMG0004.jpg


CIMG0007.jpg


CIMG0010.jpg


CIMG0012.jpg


CIMG0013.jpg


CIMG0015.jpg


CIMG0016.jpg


CIMG0017.jpg


Noch ein schönes Restwochenende.

Gruß

Giacco
 

Anhänge

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut gelungen aus, mir kann es oft nicht scharf genug sein ;)
 

beercanbernd

Grillkaiser
sieht bisschen trocken aus. nimm nächstmal gepökelten. schmeckt noch besser
 
Oben Unten