• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schneidemaschine Berkel Red Line 250 rot

00Wolfgang00

Militanter Veganer
Hallo,
ich bin seit kurzer Zeit Besitzer einer Schneidemaschine Berkel Red Line 250.
Nun möchte ich das Messer entfernen doch mit dem Home Line Messerabnehmer funktioniert das nicht und es ist auch kein anderer zu finden.
Weiter möchte ich gleich einen Keilrippenriemen kaufen, aber ich finde leider den passenden nicht bzw. weiß ich nicht welchen.
Eventuell auch gleich ein Ersatzmesser.

kann mir bitte jemand dabei helfen?

danke im Voraus an alle :-)

Wolfgang

Home Line.JPG


Maschine.JPG


Riemen.JPG
 

Mi-Pi

Ⓜ️🅿️
5+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
Hallo,
ich bin seit kurzer Zeit Besitzer einer Schneidemaschine Berkel Red Line 250.
Nun möchte ich das Messer entfernen doch mit dem Home Line Messerabnehmer funktioniert das nicht und es ist auch kein anderer zu finden.
Weiter möchte ich gleich einen Keilrippenriemen kaufen, aber ich finde leider den passenden nicht bzw. weiß ich nicht welchen.
Eventuell auch gleich ein Ersatzmesser.

kann mir bitte jemand dabei helfen?

danke im Voraus an alle :-)

Wolfgang

Anhang anzeigen 2492288

Anhang anzeigen 2492289

Anhang anzeigen 2492290
Hallo Wolfgang,

ich hab die Berkel Red Line 220 (in schwarz)! Dafür braucht man keinen Messerabnehmer!

https://www.grillsportverein.de/for...rkel-red-line-220-schwarz.319781/post-4018627
 

Quälgeist

keep it simple
OP
OP
0

00Wolfgang00

Militanter Veganer
Hallo
Danke noch mal für die raschen Antworten.
Ok kein Messerabnehmer! schon mal gut.
Der Keilrippenriemen befindet sich vom E-Motor zur Messerwelle wenn man unten reinsieht.
Ich bin jemand der eben gerne vorsorgt als hinterher ewig zu suchen und dann hört man zum Schluss das es keine Ersatzteile mehr für das Teil gibt. So geschehen bei der letzten Schneidemaschine eines bekannten Herstellers. Da wurde mir gesagt, das der Hersteller des Ersatzteils (Kosten des Bauteils 16€) Pleite gegangen ist und ich somit die Maschine in den Müll wandern musste. Auch kein Bauteil nirgendwo lagernd :-(

LG Wolfgang
 

Quälgeist

keep it simple
Berkel gibt es schon so lange und auch die Maschinen der Red Line sind nicht gerade erst seit letzem Jahr auf dem Markt.
Schreib doch Berkel direkt an.
 
Oben Unten