• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schokoladentorte mit echter Schokosahne!

Porsche junior

Grillkaiser
Da mir das Rezept hier noch nicht untergekommen ist, stelle ich es mal zum ausprobieren ein.
Wenn die morgen auf die Tortenplatte kommt schaffe ich doch kein Foto mehr.....
20210216_194337.jpg

Ein heller oder dunkler Tortenboden (2fach, vorzugsweise selbst gebacken)
Auf den unteren dünn Sahne ca. 0.5 cm auftragen und ein Glas Preiselbeeren verteilen.
Dann ca 1,5 cm Sahne und den 2. Boden.
Anschließend alles mit Sahne bestreichen und verzieren.
Die Herstellung der der Sahne beginnt am Vortag.
2 Tafeln Schokolade (ich mag Zartbitter) kleinhacken und in eine Schüssel geben.
4 (-6) Becher Sahne erhitzen und über die Schokolade geben sodass sie sich unter rühren vollständig auflöst ( nicht zu heiß, sonst wird sie grisselig).
Über Nacht kühl stellen.
Am nächsten Tag wie gewohnt steif schlagen und verarbeiten.
Wer die Sahne so noch nie probiert hat, dem sei es wärmstens empfohlen. Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis.
Lg Matthias
 

Sizzlebear aka Grillbärt

Der Baustahlbierstachler & GrillSpaßVirtuose & GDF
Supporter
Quoting-Queen
Wok-Star
Herrlich pompöses Schokotörtchen, einfach zum reinlegen. 😋
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
😋 ich klaue mir ein Stück zum Frühstück :-)

Lieber Gruß aus Tirol Silvia
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sehr schöne Torte, gefällt mir sehr gut.
 

Watto

Grillgott
Da mir das Rezept hier noch nicht untergekommen ist, stelle ich es mal zum ausprobieren ein.
Wenn die morgen auf die Tortenplatte kommt schaffe ich doch kein Foto mehr.....
Anhang anzeigen 2447226
Ein heller oder dunkler Tortenboden (2fach, vorzugsweise selbst gebacken)
Auf den unteren dünn Sahne ca. 0.5 cm auftragen und ein Glas Preiselbeeren verteilen.
Dann ca 1,5 cm Sahne und den 2. Boden.
Anschließend alles mit Sahne bestreichen und verzieren.
Die Herstellung der der Sahne beginnt am Vortag.
2 Tafeln Schokolade (ich mag Zartbitter) kleinhacken und in eine Schüssel geben.
4 (-6) Becher Sahne erhitzen und über die Schokolade geben sodass sie sich unter rühren vollständig auflöst ( nicht zu heiß, sonst wird sie grisselig).
Über Nacht kühl stellen.
Am nächsten Tag wie gewohnt steif schlagen und verarbeiten.
Wer die Sahne so noch nie probiert hat, dem sei es wärmstens empfohlen. Ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis.
Lg Matthias
Aaaaaalter, das ist mal ne Torte. Vier Daumen dafür.
 

Miriadriel

Dauernervöse Mäuselady
5+ Jahre im GSV
wir machen so schon seit Jahren "Herren-Sahne"

Ein Mandel-Schoko Boden ohne jegliches Mehl mit einem Glas Preiselbeeren bestrichen und oben drauf kommt besagte Schokosahne 🤤
 

Miriadriel

Dauernervöse Mäuselady
5+ Jahre im GSV
hab mal unser Familienrezept rausgesucht:

Herren Sahne

100 gr Butter
100 gr Zucker
3 Eier Größe M
200 gr Mandeln, gemahlen
4 TL Kakaopulver
1 TL Backpulver
1 Glas Preiselbeeren, nicht zu flüssig
300 ml Sahne
1 Beutel Sahnesteif
150 gr Schokolade (zartbitter)
3 EL Schokoladenraspel
12 Stück Borkenschokolade

300ml Sahne aufkochen vom Herd nehmen und darin die 150 gr Schokolade schmelzen, erkalten lassen (auf ca 4-5°C). (Am besten einen Tag vorher vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.)

Eier trennen, Eiweiße steif schlagen und kühl stellen
Butter, Zucker und Eigelbe schaumig rühren. Mandeln mit Kakao und Backpulver mischen und mit dem geschlagenen Eiweiß unter die Buttermasse heben.
Die Masse in eine gefettete Form, 24 cm Durchmesser geben.

Bei 170° ca. 30 Minuten backen.
Kuchen aus der Form lösen und erkalten lassen.

Die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen.
Mit dem Spritzbeutel eine Wulst auf den äußeren Rand des Bodens spritzen und auf dem restlichen Boden die Preiselbeeren verteilen.
Die übrige Sahne gleichmäßig auf den Preiselbeer Spiegel spritzen, glattziehen und mit Schokoraspeln und den 12 Stück Borkenschokolade verzieren.

:-)
 

Watto

Grillgott
hab mal unser Familienrezept rausgesucht:

Herren Sahne

100 gr Butter
100 gr Zucker
3 Eier Größe M
200 gr Mandeln, gemahlen
4 TL Kakaopulver
1 TL Backpulver
1 Glas Preiselbeeren, nicht zu flüssig
300 ml Sahne
1 Beutel Sahnesteif
150 gr Schokolade (zartbitter)
3 EL Schokoladenraspel
12 Stück Borkenschokolade

300ml Sahne aufkochen vom Herd nehmen und darin die 150 gr Schokolade schmelzen, erkalten lassen (auf ca 4-5°C). (Am besten einen Tag vorher vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.)

Eier trennen, Eiweiße steif schlagen und kühl stellen
Butter, Zucker und Eigelbe schaumig rühren. Mandeln mit Kakao und Backpulver mischen und mit dem geschlagenen Eiweiß unter die Buttermasse heben.
Die Masse in eine gefettete Form, 24 cm Durchmesser geben.

Bei 170° ca. 30 Minuten backen.
Kuchen aus der Form lösen und erkalten lassen.

Die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen.
Mit dem Spritzbeutel eine Wulst auf den äußeren Rand des Bodens spritzen und auf dem restlichen Boden die Preiselbeeren verteilen.
Die übrige Sahne gleichmäßig auf den Preiselbeer Spiegel spritzen, glattziehen und mit Schokoraspeln und den 12 Stück Borkenschokolade verzieren.

:-)
Bisde bös wenn ich mirs ausgedruckt hab ....... :D
Btw. .... wenn ich Hunger auf Schokosahne hab mix ich einfach Bensdorp Kakao direkt in die Schlagsahne mit bei ....... ruckzuck ferdich.
 

Miriadriel

Dauernervöse Mäuselady
5+ Jahre im GSV
Bisde bös wenn ich mirs ausgedruckt hab ....... :D
Btw. .... wenn ich Hunger auf Schokosahne hab mix ich einfach Bensdorp Kakao direkt in die Schlagsahne mit bei ....... ruckzuck ferdich.
quark wieso? deswegen hab ichs doch gepostet :-D
 
Oben Unten