• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schwein schlachten in Ungarn

Kamelot

Putenfleischesser
So, hoffe es passt hier rein, wenn nicht, bitte verschieben!

Letzten Freitag war es soweit, ich bin mit einem guten Freund meinerseits, welcher aus Ungarn kommt, zu seiner Familie nach Pecs zum Schweine schlachten gefahren.
Natürlich wurde auch gewurstet und geräuchert!

Aber seht selbst:

Erst mal Essen...
1.jpeg


Weinkeller des Onkels von Robert, dieses Jahr war eher schlecht, hat nur 500Liter Wein und 80 Liter Obstler rausgebracht! :glucker:
2.jpeg


Ein paar eindrücke von Pecs
3.jpeg


4.jpeg


5.jpeg


6.jpeg


7.jpeg


8.jpeg


9.jpeg


10.jpeg


11.jpeg


Dann ging´s am Samstag um 6:00 Uhr los!
12.jpeg


Für Mittagessen is auch schon gesorgt:
13.jpeg


Fahrt zum Bauern
14.jpeg


Ampel mit Sekundenanzeige, was ned alles gibt
15.jpeg


Und da hängt sie schon, leider sind wir ein bisschen zu spät gekommen, so dass der Schlachter das Blut nicht aufgefangen hat...
16.jpeg


Die nächsten Fotos ohne viel Worte:
17.jpeg


18.jpeg


19.jpeg


20.jpeg


21.jpeg


22.jpeg


23.jpeg


24.jpeg


25.jpeg


26.jpeg


27.jpeg


28.jpeg


29.jpeg


30.jpeg


31.jpeg


32.jpeg


Wieder zu Hause:
33.jpeg


Haut runter...
34.jpeg


Schweinefüße:
34-1.jpeg


Unten dampfen die Kessel schon...
35.jpeg


Schinken, Schweinebauch und Ribs:
36.jpeg


Fett ausbraten, hinten Kopffleisch und Innereien:
37.jpeg


Die Damen des Hauses beim Därme waschen:
38.jpeg


Der selbstgebaute Fleischwolf wird bereit gemacht:
39.jpeg


40.jpeg


Los geht´s...
41.jpeg


Robert´s Neffe lasst sich das Hirn schmecken:
42.jpeg


Grieben:
43.jpeg


Die Stimmung hat auch gepasst! :glucker:
44.jpeg


Finde den Fehler:
45.jpeg


Glaub da wurde der Pressack gekocht:
46.jpeg


Fertiges Kopffleisch und ausgekochte Haut:
47.jpeg


48.jpeg


49.jpeg


Lecker zum Probieren mit ein wenig Salz:
49-1.jpeg


Der Wein durfte auch nicht Fehlen:
50.jpeg


Haut:
51.jpeg


Schwänzle:
52.jpeg


Noch ein paar ungeordnete:
53.jpeg


54.jpeg


55.jpeg


56.jpeg


57.jpeg


Dann wurde gemischt:
58.jpeg


Werkzeug:
59.jpeg


Welch Ehre, ich durfte auch! Sommersalami mit etwas Wildfleisch:
60.jpeg


61.jpeg


62.jpeg


63.jpeg


Bratwurst:
64.jpeg


Beides:
65.jpeg


Wieder mal nachlegen:
66.jpeg


Pressack:
67.jpeg


68.jpeg


Blutwurst (ohne Blut...)
69.jpeg


Filet und ?:
70.jpeg


Stimmung ist immer noch prächtig!
70-1.jpeg


Schmalz wird weiter ausgekocht:
70-2.jpeg


Fertisch:
70-3.jpeg


Teil der Ausbeute
71.jpeg


72.jpeg


Vielen Dank nochmal an Robert für´s mitnehmen! (Er links, ich rechts)
73.jpeg


Letztes Bild auf´m Markt in Pecs, was ned alles gibt!
74.jpeg


So hoffe euch hat´s gefallen und würd mich über ein paar Komentare freun!

So long :prost:
 

Anhänge

homer2.0

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Geile Doku - Danke dafür!

Ich fühlte mich gerade wie vor 35 Jahren, als ich noch als Kind die Hausschlachtungen selbst mit erlebt habe.
Was war das immer für ein Fest. :)
Heute ist sowas (leider) undenkbar in DE.
 

Spiccy

Q
Teammitglied
5+ Jahre im GSV
Geil...
Der Wolf hat mich fast vom Stuhl gezwirbelt.

So urig wie bei uns früher, wo der kleine Ralfi morgens vor der Schule am Küchentisch sitzt, und übern hof ein Schwein mit nem Eimer übern kopf geführt wurde... Das weckt erinnerungen...
Hab grad schon wieder den Geruch in der Nase. Herrlich.

Da hattest ein tolles Erlebnis echt. Ich finds auch toll, dass alles von Einem Schwein kam bzw. verarbeitet wurde. Nix zugekauft, nix weggeschmissen.
Mehr Respekt geht net.

Klasse Verbilderung haste auch gemacht! Toll!
 
OP
OP
Kamelot

Kamelot

Putenfleischesser
Danke für die Blumen,

das war auch ein Grund, warum ich dabei sein wollte, kenne soetwas von früher nicht, wie ihr schn sagtet, in DE undenkbar!
Obwohl ich bei vielen aus meinem Bekanntenkreis oft nur auf Verständnislosigkeit gestoßen bin!
Naja sollen sie halt weiter guten Gewissens ihr Schweinefilet im Supermarkt kaufen!

Lg, Kamelot
 

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Astreines Schlachtfest! Sowas hat es bei uns früher auch mal gegeben... Mir tut jetzt noch der Arm weh wenn ich daran denke, wieviel Gehacktes ich durch den Fleischwolf gedreht habe... Und der Geruch vom Griebenschmalz kommt mir gerade in die Nase. :daumenhoch:
 

eLdorado

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Geile Doku - Danke dafür!

Ich fühlte mich gerade wie vor 35 Jahren, als ich noch als Kind die Hausschlachtungen selbst mit erlebt habe.
Was war das immer für ein Fest. :)
Heute ist sowas (leider) undenkbar in DE.
Da blüht das Herz auf :)...

Ich führ am Freitag morgen in die Arbeit, durch so ein kleines Nest mit 20 Häusern und was sehen meine Augen :) ne Sai am Trapetz :)...

Ich Bremse rein und hin gefahren und siehe da ein Hausschlachtung im Herzen Frankens ;). Es gibt sie noch!

:gs-rulez:
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
Moin Kamelot,

sehr schöne Doku, ganz nach meinem Geschmack. :thumb2:
So kenn ichs und so mag ich es wieder erleben.

Private Hausschlachtung is immer noch so möglich, nur machts kaum einer mehr. :-(

grüssle
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Schöne Bilder! Ich war schon öfter bei Hausschlachtung dabei - macht immer Spass, aber das sauber machen ist dann meist ziemlich lästig. Aber die erste Leberwurst oder der Pressak ist dann wieder ein Genuss.
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Sehr schöne Bildergeschichte.
Hatte dir bestimmt viel Spaß gemacht. :biggrinsanta:
 

ernesto007

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Geile Doku - Danke dafür!

Ich fühlte mich gerade wie vor 35 Jahren, als ich noch als Kind die Hausschlachtungen selbst mit erlebt habe.
Was war das immer für ein Fest. :)
Heute ist sowas (leider) undenkbar in DE.
Bei meinen Großeltern wurde auch noch selber geschlachtet, aber wie du schon sagtest vor 35 Jahren..
 

nstyles

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
So kenne ich es auch noch aus meiner Kindheit. Ich bin auf einem kleinen Bauernhof im Münsterland groß geworden.
 
OP
OP
Kamelot

Kamelot

Putenfleischesser
Freut mich, dass es euch so gut gefällt,
bekomm von Robert auch noch Fotos, stell ich dann natürlich noch rein!

Lg, Kamelot
 

SmoKing Honk

Militanter Veganer
Ich liebe das,schöne Hausschlachtung!Meinem Freund Janos gefällt das auch,erinnert ihn an zu Hause!!!Fehlt nur noch ein leckerer Roter Wein!!! :wiegeil: ízletes :essen:
 

biene111

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das erinnert mich an die Hausschlachtung bei meinen Großeltern.

Ich durfte im Nachthemd in der Werkstatt sitzen und die frisch gebrühte Schweineschnauze abnagen. Lecker.

Schade, dass es so was nicht mehr hier gibt.
 

tom311

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr schöne Geschichte.
Ist man doch gleich wieder in die Kindheit versetzt.
Bei uns am Dorf waren damals die Hausschlachtungen an der Tagesordnung.
Wir wurden dann immer mit der Milchkanne losgeschickt Wurstsuppe zu holen.
 
Oben Unten