• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweinerücken in Buchenasche

master-sir-buana

"Rangloser"
10+ Jahre im GSV
Nach 3 Wochen war es Heute so weit,unser 1. Urnenfleisch war fertig.
Um ca 17 Uhr haben wir die Ausgrabungsarbeiten begonnen und erfolgreich abgeschlossen.

Anfang:
Schweinerücken längs halbiert. 24 std. mit Meersalz eingerieben in Klarsichtfolie verpackt,
und ab in den Kühlschrank. Mit Wasser abgewaschen ,und abgetrocknet.
Eine Hälfte mit Chilligewürz andere mit grobem Pfeffergewürz eingerieben.

IN REINER BUCHENASCHE 3 WOCHEN KALT GESTELLT


7046_100_2414_1.jpg

7046_100_2415_1.jpg

7046_100_2417_1.jpg

7046_100_2423_1.jpg



Fazit: könnte etwas würziger sein,noch etwas nachreifen ( trocknen ), sehr zart.

ICH MACHS IMMER WIEDER


:mosh: :mosh: :mosh:

Grüße Uwe :prost: :prost: :prost: :prost:
 

Udo

Grillkaiser
:o Das ist klasse geworden. Respekt. 8) 8) :prost:
 

alexm

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Anfangs waren alle Sketisch was unser MSB hier wieder geplant hat.

Wir waren sozusagen live in Farbe und Bunt dabei. Super Ergebnis!!! 8) 8) 8)
Schmeckt echt verdammt lecker das Zeug. Muss sagen war echt n gelungener Versuch!

Waren grad beim Einkaufen, wird von uns gleich mal nachgebaut! Asche ist ja zum Glück in rauen Mengen vorhanden! :D

Grüße aus Schmeien... :prost: :prost: :prost:
 

alexm

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Du weißt ja, wir sind gespannt. War das etwa Absprache, oder gabs im Kaufland grad Fleisch im Angebot? :lol:

Meins ist nun auch verbuddelt. Mal abwarten ob's was wird!
 
Oben Unten