• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schweizer Rösti

fridayonmymind

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Gestern gab's als Beilage mal wieder Schweizer Rösti, zum ersten Mal nicht aus der Küche sondern vom Sideburner des Gasis - und ich hab endlich mal ein paar Pics davon gemacht.

Man nehme:
  • 600 – 800 g rohe Kartoffeln
  • 150 – 200 ml Sahne
  • 1 - 2 TL Salz
  • 150 g Käse (Gouda, Edamer, Emmentaler, etc.)
... und mache damit:
  • Käse raspeln
  • Rohe Kartoffeln fein stifteln (z.B. mit der Scheibe der Küchenmaschine), mit dem Salz vermischen und ca. 1/3 vom Käse mit unter die Masse geben
  • Masse in der mit reichlich Fett / Öl vorgeheizten Pfanne flachdrücken und etwa 8 Minuten auf mittlerer Stufe bei geschlossenem Deckel braten
  • Einen kleine Schuß der Sahne zugeben, Deckel wieder schließen
  • Nach einigen Minuten, wenn die Sahne aufgesogen ist, wenden
  • Rest der Sahne zugeben und Käse darüber streuen
  • Mit geschlossenem Deckel nun ca. 10 – 15 Minuten gar ziehen lassen (max. mittlere Stufe)

sideburner_1.JPG

sideburner_2.JPG

sideburner_3.JPG

sideburner_4.JPG


Dazu gab's gestern Ochsenkoteletts / Clubsteaks:
ochsenkotelett_1.JPG


PS: Am Besten wendet man das ganze, in dem man es auf einen Teller gleiten lässt und umgekehrt wieder in die leicht nachgefettete Pfannte kippt. Schwungvoll wenden wie Omeletts / Pfannkuchen klappt (zumindest bei mir) nicht, da zerreisst's das ganze Ding.
PPS: Kartoffeln erst kurz vor der Zubereitung stifteln, sie werden schnell unansehnlich braun.

:prost:
Bernhard
 

Anhänge

  • sideburner_1.JPG
    sideburner_1.JPG
    115,7 KB · Aufrufe: 1.135
  • sideburner_2.JPG
    sideburner_2.JPG
    154,8 KB · Aufrufe: 1.117
  • sideburner_3.JPG
    sideburner_3.JPG
    146,3 KB · Aufrufe: 1.142
  • sideburner_4.JPG
    sideburner_4.JPG
    196 KB · Aufrufe: 1.220
  • ochsenkotelett_1.JPG
    ochsenkotelett_1.JPG
    255,9 KB · Aufrufe: 1.181

M.A.D

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
klasse Beilage (wenn auch nicht exakt nach meinem Diätplan :-) ... ist notiert :thumb2:
 
OP
OP
fridayonmymind

fridayonmymind

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Danke Euch für die netten Antworten und viel Spaß und Erfolg beim Nachbauen!

Aber bitte keine Beschwerden an mich, wenn Eure Hosen anschliessend etwas zu eng sitzen! Denn kalorienmäßig ist das mit Sahne, Käse und Fett schon eine ziemliche Sünde, um nicht zu sagen ein Frontalangriff auf jeden Diätplan. :D
... aber das ist ja bei vielen kleinen Sünden so: Sie sind es einfach wert, dass sie ab und zu begangen werden ;-)

:prost:
Bernhard
 
Oben Unten