• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spanferkel vorgegart?

Lukeluke

Militanter Veganer
Hallo Zusammen,

ich habe schon drei mal ein Spanferkel auf dem Spieß und über dem Feuer gemacht, war immer hervorragend.
Nun hat mir ein Bekannter geraten, es das nächste mal vorgaren zu lassen, dann dauert es nicht so lange über dem Feuer. Um wie viel verkürzt sich ca. die Grilldauer? wir haben immer ein ca. 20 KG sau 8-10 Stunden drauf gehabt.
Oder ratet ihr von einer vorgegarten Sau ab und lieber roh grillen? wie sind eure Erfahrungen mit einer vorgegarten Sau?

besten Dank für eure Meinung.
 

marvin78

Grillkaiser
Supporter
Ich weiß nicht. Das Vorgahren macht ggf. das Geschmackserlebnis nicht besser oder schlechter. ABER: Wenn wir in der Familie ein Spanferkel machen, dann genau wegen des 8-Stunden-Erlebnisses drumherum. Für schnelle Sachen kommen Steaks auf den Grill.
 
OP
OP
L

Lukeluke

Militanter Veganer
Ja da hast du natürlich recht. Wir haben es ebenfalls genau wegen dem 10h-Feeling am Feuer gemacht. Habe aber dieses mal leider nur einen bestimmten Tag Zeit und an dieses auch noch wenig Zeit. Deswegen die Überlegung vorgegart um Zeit zu sparen🤔
 
Oben Unten