• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spanferkelkeule slow & fast

Grillritter

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Moin Gemeinde,

heute soll es eine Spanferkelkeule geben. Ich hatte 1-2 KG Braten bei MmV bestellt. Geliefert wurde 2,5KG mit Gelenkknochen, gepökelt und mit rausgeschnittenem Herstellungsstempel. Warum das so ist kläre ich noch:devil:.

Wir wollen um ca. 18 Uhr essen, der Plan sieht so aus: Ich zieh das Teil slow bis um 17 Uhr und KT ca 65 Grad um dann nen AZK voll neuer Kohle nachzulegen und zu poppen.
Die Keule
Bild 001.jpg

Bild 002.jpg

Bild 004.jpg


Hinter Gittern
Bild 011.jpg

Bild 019.jpg

Nach 2 Std. 116GT 57KT
Bild 021.jpg


So ich melde mich.

Munter

Grillritter
 
OP
OP
Grillritter

Grillritter

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Dramatik nach 3 Stunden:cry::o

Die GT geht in die Knie und er Braten wird nicht kross.

Planänderung AZK wird schon jetzt angefeuert.

Bild 023.jpg


Munter
 

Mr.chipotle

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Na, da setz ich mich mal hin!:bierchips:

Gruß Erwin
 

Iguana

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Wird beobachtet. Hoffentlich wird die Keule schön kross!!! Ich drück die Daumen....:thumb2:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Hmmmm, bissi wenig Brekkies drinnen.
 

Gabel-rein

Grillkaiser
Du hast vielleicht zu wenig Kohlen für die Minionmethode genommen. Aber auch wenn du jetzt mehr Temperatur fährst schadet es dem Geschmack nicht.
Krustenbraten gare ich immer bei so 170 grad.

:prost: Kai
 
OP
OP
Grillritter

Grillritter

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
der neue AZK von Weber rockt
Bild 028.jpg


neue Glut, danke für den Tipp, diesmal mehr
Bild 029.jpg


so Herr Ka-Leu der Domdeckel ist dicht der Druck steigt
Bild 032.jpg


Anschlag im Diggi Thermometer + Zaubertrank leer:durst:
Bild 034.jpg


Letzter Blick durchs Fenster: GT wie gehabt KT 60 Grad

Munter
 
OP
OP
Grillritter

Grillritter

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
17:00 Uhr

GT noch über 200 Grad

KT bei 67 Grad

Duft superklasse:messer:

Munter
 
OP
OP
Grillritter

Grillritter

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
17:20 Uhr

GT fällt laut Domdeckelthermometer, ist aber noch immer über 200 Grad

KT jetzt 75 Grad, egal ich zieh den noch etwas, ist doch nicht schhlimm wenn es in Richtung 80 Grad geht , oder? PP ist ja auch höher.

Bild 036.jpg


Genug Glut zum poppen ist noch da.
Bild 037.jpg


Fachfrage: Wenn die Schwarte gepoppt wird ziehe ich sie direkt über die Glut. Geht das dann schnell oder macht ihr dabei den Grill wieder zu, wenn ja wie lange?

Munter
 
OP
OP
Grillritter

Grillritter

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
So das Ende ist in Sicht
Bild 040.jpg


so sieht er schon ganz gut aus aber die Schwarte ist noch weich
Bild 041.jpg


kurzer Kopfstand
Bild 042.jpg


frisch gepoppt :humpy:
Bild 043.jpg


es ist angerichtet
Bild 045.jpg


naja, die Deko war heute nicht so meins
Bild 046.jpg



Fazit:
Das Fleisch war top, auch ohne Stempel (das bekomm ich noch raus warum der fehlte).

Die Gelehrten streiten sich über das grillen von gepökeltem Fleisch, mir hats auf jeden Fall geschmeckt.

Das langsame anschleichen an die KT lohnt sich wirklich, das Fleisch ist echt saftig. Ich hatte an Ende eine KT von 84 Grad, das war i.O. sollte aber nicht mehr sein.

Und nicht vergessen, am Ende schön poppen und alles wird gut :grin:

Munter bleiben

Grillritter
 
OP
OP
Grillritter

Grillritter

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
naja ich will mal so sagen,

schlecht war das Fleisch nicht:

Fleisch - Beschauungsgesetz

wenn man(n) dieser Seite glauben darf, ist der ovale Stempel ein Zeichen für genießbares, sprich freigegebenes Fleisch in Sinne des Fleischbeschau.

Bleibt die Frage der Herkunft und das will ich Wissen, sonst hätte ich ja gleich beim Billigheimer kaufen können.

Werde berichten.

Munter.
 
Oben Unten