• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spargel-Flammkuchen Variation

Woodfire

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Am Freitag mal ein Spargel- Flammkuchen gebastelt. Nach dem die Zutaten eingekauft waren, konnte ich zu meiner Freude feststellen, dass mein Nachbar Sturmglut auch den Ramster HBO in Betrieb hatte.

Als Umweltbeitrag zur Reduzierung des Buchenholzverbrauches in der EU, mal schnell über den Zaun gefragt, ob noch 2 Flammkuchen fremdgeramstert werden können - war kein Problem- damit auch einen Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Schon gut wenn die Nachbarn rechts und links auch mit HBOs ausgestatten sind . :durst:

So nun kurz zu den Zutaten:

Flammkuchenboden (Fertig Ware oder Selbstherstellung)
Becher Sauce Holländische Sauce
Holländische Sauce ? Wikipedia

Kochschinken 150 g, in Streifen geschnitten
1 hart gekochtes Ei, in Scheiben geschnitten

1/4 Bund grüner Spargel,
Gouda Käse gerieben 100 g
Pfeffer zum Abschmecken.
Schnittlauchringe

Flammkuchenboden kreisförmig mit der Hollandaise bestreichen,
Den grünen Spargel in kochendem Salzwasser etwas weich kochen, abtropfen lassen, in Streifen auf den Flammkuchen -Boden geben, eben so die Kochschinkenstreifen, Eierscheiben verteilen, Käse aufstreuen, noch etwas Würzen, einige Schnittlauchringe auftreuen (geht auch mit Frühlingszwiebeln)

Bei 300 Grad in den Ramster und ca. 3-6 Minuten backen.



PS Alternative zum Schinken, gehen auch angebratene Schweinlenden- Streifen.

Hier die Bilders

DSCI0771.JPG


DSCI0772.JPG


DSCI0774.JPG


DSCI0775.JPG


DSCI0776.JPG
 

de Tina

Ms.Do-little
5+ Jahre im GSV
Schaut lecker aus, Dein Spargel-Flammkuchen.

Müssen unseren Ramster auch mal wieder anheizen :sun:
 
OP
OP
Woodfire

Woodfire

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
@Joachim

ja, etwas länger als blancieren 2-3 Minuten, man könnte aber auch den Spargel vorher mit etwas knofi und oliven öl in einer Pfanne kurz schwenken,
habe gestern bei der Spagel Wanderung in Erpolsheim den Grünen so probiert mit Scampi Spiesen - war Klasse
 
Zuletzt bearbeitet:

Auster2301

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo Woodfire,

das sieht aber lecker aus. Ich finde der Grüne Spargel sollte viel mehr
Beachtung finden. Weniger Arbeit und viel Geschmack!

Lecker

Gruß Auster :thumb1:
 

die Bruckers

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das schaut aber legga aus! :super:
Ich werd das gleich auf die to-do-Liste setzen für die Einweihung bei meinem
Holzbackofen!
 

Sturmglut

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
RE

Hallo Rainer,

der Flammkuchen hat echt lecker geschmeckt müssen wir unbedingt wiederholen war echt ein schöner gemütlicher abend.
Also dann Nachbar bis spätestens Samstag.

PS hab von Mittwoch bis die Woche drauf Mittwoch frei.
 

KnobivonNordesch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich wollte sowieso nächstens in die Pfalz.
Fahr ich halt zu dir. Das Essen verspricht eine Menge.
 

Diddi Backmeister

GSV-Botschafter
10+ Jahre im GSV
Schaut lecker aus, Dein Spargel-Flammkuchen.

Müssen unseren Ramster auch mal wieder anheizen :sun:
Am Freitag mal ein Spargel- Flammkuchen gebastelt. Nach dem die Zutaten eingekauft waren, konnte ich zu meiner Freude feststellen, dass mein Nachbar Sturmglut auch den Ramster HBO in Betrieb hatte.

Als Umweltbeitrag zur Reduzierung des Buchenholzverbrauches in der EU, mal schnell über den Zaun gefragt, ob noch 2 Flammkuchen fremdgeramstert werden können - war kein Problem- damit auch einen Beitrag zum Umweltschutz geleistet. Schon gut wenn die Nachbarn rechts und links auch mit HBOs ausgestatten sind . :durst:

So nun kurz zu den Zutaten:

Flammkuchenboden (Fertig Ware oder Selbstherstellung)
Becher Sauce Holländische Sauce
Holländische Sauce ? Wikipedia

Kochschinken 150 g, in Streifen geschnitten
1 hart gekochtes Ei, in Scheiben geschnitten

1/4 Bund grüner Spargel,
Gouda Käse gerieben 100 g
Pfeffer zum Abschmecken.
Schnittlauchringe

Flammkuchenboden kreisförmig mit der Hollandaise bestreichen,
Den grünen Spargel in kochendem Salzwasser etwas weich kochen, abtropfen lassen, in Streifen auf den Flammkuchen -Boden geben, eben so die Kochschinkenstreifen, Eierscheiben verteilen, Käse aufstreuen, noch etwas Würzen, einige Schnittlauchringe auftreuen (geht auch mit Frühlingszwiebeln)

Bei 300 Grad in den Ramster und ca. 3-6 Minuten backen.



PS Alternative zum Schinken, gehen auch angebratene Schweinlenden- Streifen.

Hier die Bilders

Anhang anzeigen 77063

Anhang anzeigen 77064

Anhang anzeigen 77065

Anhang anzeigen 77066

Anhang anzeigen 77067
Hallo Woodfire,

der Flammkuchen sieht einfach "Spitze" aus, und mit Spargel drauf, bestimmt ein absoluter Genuss. Das wird die Tage direkt ausprobiert!

Gruß, Diddi
 
OP
OP
Woodfire

Woodfire

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
@konobivon

no Problem, schickste PM - wenn wir zu Hause sind- schmeissen wir die esse an

:gs-rulez:
 

Aries

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das sieht super lecker aus.
Das wird eine der nächsten Aufgaben des HBO
 
Oben Unten