• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

[Spargel-Wochenende] Rumpsteak mit Spargel

RedWing4Life

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Zu den Spargeln gab es heute ein kleines Rumpsteak. Heute, im Gegensatz zu gestern, auch mit Röstaromen.

Zur Zubereitung muss ich glaub nicht mehr viel erklären....

Die Steaks von beiden Seiten scharf angegrillt - von der einen etwas ZU scharf und dann am Rand fertig ziehen gelassen.

Heute war die Glut sehr heiss. So schnell konnte ich gar nicht guggen wie die Röstaromen appliziert wurden.

Ausgangsmaterial
Image000141.jpg


Hölle
Image000145.jpg

Telleranschnittbild mit Spargel und Kartoffel
Image000143.jpg

Aus der Nähe betrachtet
Image000144.jpg

Was gesundes "musste" auch sein :D
Image000142.jpg


Abgesehen vom leichten Röstaromengeschmack an meinem Stück war es ein sehr leckeres Stück Fleisch. Saftig und schön rosa. Gesaftet hat es auch nicht seeehr viel:)
 

Anhänge

  • Image000141.jpg
    Image000141.jpg
    108,9 KB · Aufrufe: 627
  • Image000142.jpg
    Image000142.jpg
    184,6 KB · Aufrufe: 652
  • Image000143.jpg
    Image000143.jpg
    157,4 KB · Aufrufe: 598
  • Image000144.jpg
    Image000144.jpg
    131,9 KB · Aufrufe: 672
  • Image000145.jpg
    Image000145.jpg
    196,2 KB · Aufrufe: 653
Sieht lecker aus dein Steak. Obwohl ich gerade gegessen habe, läuft mir das Wasser im Mund zusammen.
Super Vergrillung. :thumb1:

Gruß Marcus
 
Nehme ich sofort
 
Da bin ich doch glatt dabei !
Genau mein Garpunkt !! :respekt:Und mehr braucht es auch nicht ...

Super vergrillt !
 
Obwohl die Spargeln im Bericht eher stiefmütterlich behandelt werden....ist der Fred dennoch zum [Spargel-Wochenende] hinzugefügt worden:D

Wer genauere Infos zu den Spargeln samt Sosse haben möchte nur zu.
 
Nun denn @RedWing4Life,

dann sag mal was den Spargeln und der lecker Soße:

Weil solch ein Teller und deinem Wasdrauf mit dem Salat hat halt was. ;)

Gruß
Peter
 
:srg::srg::srg::srg:1a gemacht!!!!
 
Nun denn @RedWing4Life,

dann sag mal was den Spargeln und der lecker Soße:

Weil solch ein Teller und deinem Wasdrauf mit dem Salat hat halt was. ;)

Gruß
Peter
Okeeeee, die Spargel wurden ins kochende Salzwasser gegeben und dann gekocht. Schätze so 15 Minuten max (kommt ja immer drauf an wie dick oder dünn das "Pimmelgemüse" ist:D). Für die Sosse eine Mehlschwitze gemacht, die dann mit dem Spargelabkochwasser abgelöscht wird. Einmal aufköcheln lassen, ein Spritzer Zitrone uns Salz dran fertig:)
 
Zurück
Oben Unten