• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spiessgrillen auf der Kugel ???

Lindenbergi

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillfreunde,
ich hatte früher mal einen Gartenkamin, da habe ich oft Spiessbraten oder
Hühner mit dem Drehspiess gemacht.
Seit 25 Jahren habe ich eine Weberkugel. Spiessbraten oder Hühner lege
ich in die Mitte auf den Rost, darunter eine Tropfschale und die Kohlen
links und rechts in Kohlekörben. Das funktioniert einwandfrei ohne zu drehen und schmeckt
ausgezeichnet. Habs allerdings seit ich einen Smoker besitze nicht mehr
auf der Kugel gemacht.
Nun sehe ich hier immer mehr Rotisserieaufsätze für Kugeln. Gibt auch welche
die bauen sich eine Rotisserie in einen Smoker ein.
Ich sehe darin überhaupt keinen Vorteil, ausser das sich der Geldbeutel
der Grillzubehörverkäufer verdickt.
Vielleicht kann einer mich ja eines besseren belehren.

Mit rauchigen Grüssen

Lindenbergi
 

100Sport

Blindverkoster
10+ Jahre im GSV
ich denk du hast schon recht. Letztendlich hat man ja genug heiße Umluft um die Tierchen rundrum knusprig zu kriegen. Ein- zweimal wenden ist ja auch kein Problem. Ich spiel grad mit nem ausgeliehenen Rotisserie-Aufsath für die Kugel. Man könnte evtl. mit der Glut näher dran bzw. kanpp drunter um den Dreh zu nutzen. Was echt praktisch ist, ist der Erhöhungsaufsath... der schafft Platz ......
Zu Erntedank ist jedenfalls ein Truthahn dran ,-)
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Für mich ist der Höhengewinn auch mehr Wert als der Spiess. Nun passen problemlos die BBC's mit Keramikköpfen bei mir rein.

Aber ein schöner gefüllter Rollbraten oder Mutzenbraten vom Spiess hat schon was. Wenn dann einen noch das Gyrosfieber gepackt hat, ist's vorbei. Das klappt eben nur auf dem Spiess.


Gruß

Frank
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ein rotieres Hähnchen schmeckt besser und ist saftiger, als wenn ich das liegend oder stehend auf dem gleichen Grill mache. Das gleiche gilt für einen Rollbraten. Gyros habe ich auch schon ohne und mit Rotation gemacht, mit ists erheblich besser. Möglicherweise kommt das vom Saft, der beim Rotieren um das Fleisch läuft und nicht so leicht runtertropft. Möglicherweise ist es auch einfach nur Einbildung. Ich geb' jedenfalls meine Rotisserie nicht mehr her.
 

Hunter

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Möglicherweise kommt das vom Saft, der beim Rotieren um das Fleisch läuft und nicht so leicht runtertropft. Möglicherweise ist es auch einfach nur Einbildung.
Ich denke auch, daß es genau das ist und nicht etwa Einbildung: Der Saft tropft nicht einfach herunter, sondern läuft durch das langsame Drehen immer wieder rund um das Fleisch herum. Sozusagen ein automatisches, permanentes Moppen des Grillguts. Das Fleisch kann dadurch deutlich weniger austrocknen.
 

MichaelGrill

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich hab zwar noch nicht so viel rotisseriert, doch die Hähnchen vom Spiess sind definitiv schmackhafter.
Beer Butt Chicken ist auch sehr lecker, doch fehlt für mich noch der "Kick".
Ich mach das nur noch für Gäste als Showeffekt oder für uns selber, wenn ich zu faul bin die Roti vorzukramen.
Das scheussliche ist, dass man den ganzen Elektrokram aufbauen und dann die Spiessgeschichte saubermachen muss.

Gruss
Michael
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Ralf,

Ein rotieres Hähnchen schmeckt besser und ist saftiger, als wenn ich das liegend oder stehend auf dem gleichen Grill mache. Das gleiche gilt für einen Rollbraten. Gyros habe ich auch schon ohne und mit Rotation gemacht, mit ists erheblich besser. Möglicherweise kommt das vom Saft, der beim Rotieren um das Fleisch läuft und nicht so leicht runtertropft. Möglicherweise ist es auch einfach nur Einbildung. Ich geb' jedenfalls meine Rotisserie nicht mehr her.
einfach nur volle Zustimmung :thumb1:

:prost:
 
G

Gast-lwgoiy

Guest
Mich haben die ganzen Gyros-Bilder dazu verleitet die Weber Rotisserie zu kaufen. Habe sie heute bestellt. :devil:
 
OP
OP
Lindenbergi

Lindenbergi

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo alle,
lieben Dank für die vielen Antworten. Einige denken ja gleich wie ich.
Gyros habe ich bis jetzt noch nicht gemacht. Darum hat mir ein Drehspiess
wohl nicht gefehlt.
In diesem Sinne immer gut Glut

Mit rauchigen Grüssen

Lindenbergi
 

KnobivonNordesch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wer eine 57 Kugel hat sollte sich auf jedenfall über Drehspieß Gedanken machen.
Wie schon meine Vorschreiber bemerkt haben, tropft durch den Effekt des drehens nicht soviel herunter.

IG Drehspieß gründen, würd ich sagen.
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ach nö. Ich bin nicht so der Freund von den IGs ehrlich gesagt. Ich finde, da geht der Allgemeinheit zu viel verloren.
 
Oben Unten