• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Spontanbau einer Outdoor Kitchen :D

bjoerns.

Veganer
Hallo Zusammen,

nach längerem mitlesen der super Beiträge in diesem genialen Forum, hat sich die Idee mit einer Außenküche immer tiefer in meine wirren grauen Zellen festgesetzt.
Nachdem mich die auf der Terrasse im Weg herumstehenden Sportgeräte immer wieder genervt haben, hatte ich Ende letzten Jahres beschlossen mit dem Bau einfach mal ( ohne großen Plan) anzufangen :D

Nach meiner letzten Grillparty mit meinen Kollegen, habe ich erstmal festgestellt dass die Terrassenüberdachung ein wenig größer ausfallen könnte. Dies war dem kurzen Regenschauer zu verdanken, der uns kurzfristig eng aufrücken ließ.

Somit war noch der erste Schritt vergangen Jahres, die Terrassenüberdachung zu verdoppeln.

Also Holz bestellen, und die freien Minuten nutzen das Ständerwerk mit dem vorhandenen zu vereinen.

Hier mal die ersten Bilder vom Dach, leider zu spät angefangen das Projekt schon dort, von Beginn an in Bildern festzuhalten, daher gibt es kein "vorher" Bild.

20150925_211458.jpg


20150925_211501.jpg


20150925_211521.jpg


20151003_182551.jpg


20151013_133714.jpg


20160403_151231.jpg


20160403_151238_001.jpg


20160403_151303.jpg


20160403_163038.jpg


20160403_163057.jpg
 

Anhänge

OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Neben der Treppe, bis auf die Terrasse soll dann die Küche in Zukunft den Koch, und vor allem auch die Gäste "Beglücken"
 
G

Gast-nsbk8L

Guest
Sehr schöner Anfang, so gehört sich das. Jetzt bist du beim Bau deiner
Outdoor Kitchen beinahe wetterunabhängig. Viel Spaß.
 
OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Dieses Wochenende ist mal baufreie Zone angesagt, daher werde ich mich mal zum aktuellen Stand hier vorarbeiten. Oben wurde ja bereits das Grundgestell der Bedachung erweitert, hier nun also weitere Bilder bis zu dessen Abschluss.
Ein Bekannter hatte zufälligerweise noch 18cm breite Milchglasscheiben rumliegen, die ich für die Beleuchtung mit verwenden wollte. Die Glasstreifen habe ich vor Anbringung der Trapezplatten auf die Dachkonstruktion gelegt und befestig. Darüber verlaufen diverse Meter RGB Stripes.
Danach folgten die Lichtplatten. Ein Arbeiten im trockenen ist nun möglich :D
20160416_142955.jpg


20160416_143012.jpg


20160416_145414.jpg


20160416_180508.jpg


20160416_180512.jpg


20160416_180524.jpg


20160417_174205.jpg


20160417_181031.jpg
 

Anhänge

OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Als nächstes musste mal die Beleuchtung getestet werden. Diese wurde nur sporadisch mit fliegenden Leitungen angeschlossen, kann sich aber glaube ich sehen lasse. Einen direkten Blick auf die Stripes wird durch das Milchglas verhindert, und das "Anstrahlen" der weißen Balken reflektiert das Licht schön darunter.

20160416_205058.jpg


20160416_205116.jpg


20160416_205124.jpg


20160416_205131.jpg


20160505_214434.jpg


20160505_215056.jpg


20160505_215121.jpg


20160505_215206.jpg


20160505_215211.jpg


20160505_215230.jpg


20160505_215412.jpg
 

Anhänge

OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Die Kabelbinder sind mittlerweile verschwunden. Die dienten nur zur Fixierung der Stripes. Da die milchigen Lichtplatten doch noch sehr sonnedurchlässig sind, musste ich doch noch auf eine Beschattung zurückgreifen. Wunsch wäre die Komplette Fläche (ca. 4m mal 9m) mit elektrischen Rollos zu versehen, welches leider etwas arg zu teuer geworden wäre. Somit habe ich mich erst einmal entschlossen die "Billiglösung" mit dem Seilzugsystem von Windhager einzubauen.
Muss sagen, ich bin positiv überrascht. Normalerweise ein Seilzugsystem pro Sonnensegel, aber ich habe mal gleich 2 damit verbunden. Funktioniert einwandfrei!

Zuerst wollte ich nur die Hälfte der Überdachung damit abdecken können, doch habe dann nochmal 2 nachgeordert, so dass nun die komplette Breite zugezogen werden kann.

Was ein Unterschied!

20160522_141510.jpg


20160522_141518.jpg


20160522_141529.jpg


20160619_224051.jpg
 

Anhänge

OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Damit ist das Dach nun, bis auf die finale Verkabelung, fertig und eine neue Herausforderung muss her :D

Die Ansteuerung der RGB Stripes wird über ein Funkvorschaltgerät mit dem ZigBee Standard über eine Philips Hue Bridge bereitgestellt. Also gesteuert wird zukünftig übers Handy. In der Dachkonstruktion sind insgesamt 20m Stripes verlegt mit 4 Funksteuergeräten.
 
OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Wo soll denn nun noch eine Küche hin, und wie soll die eigentlich aussehen? Gute Frage, lange schlaflose Nächte, und ein paar Planspiele später....

Hier soll nun etwas entstehen, was genau und wie steht noch aus, aber seht selbst....

Hier, neben der Treppe, sollen in Zukunft die rohen Fleischstücke zu Meisterstücken für den Gaumen zubereitet werden.:kugel:

20160524_201436.jpg
 

Anhänge

OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Bisschen klein, oder?

Naja, wird weitaus größer als gedacht.....

Ein wenig Probestellen und mit ein paar Brettern und Slalomstangen für meine beiden Bernies, mal ein wenig das Gelände abgesteckt...(meine Göga kann damit nichts anfangen, und stand nur :hmmmm: davor)

20160424_160942.jpg


20160424_160944.jpg


20160424_160950.jpg


20160424_161000.jpg


20160525_192737.jpg


20160525_192744.jpg
 

Anhänge

OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Also Grobplanung fertig, wollen wir uns mal der Umsetzung widmen......oh man habe Lust darauf, wenn dass nur nicht soooo viel Arbeit wäre. Simsalabim....fertig!!!!.....Simsalabim....fertig!

Nix iss.... muss wohl doch selber Hand anlegen...also fangen wir mal an.

Als erstes den Platz neben der Treppe einebnen und mal ein paar Steine zur Seite räumen und die Leitung für Abfluss und Wasser verlegen. Von 0 Höhenmeter auf einen Höhenmeter mit dem 3 Seitenkipper die Treppe hoch....immer schön voll die Schubkarre machen...ich merke noch jetzt meine Arme.

Aber die Arbeit hat sich gelohnt.

20160527_171141.jpg


20160527_194811.jpg


20160527_195003.jpg


20160527_202308.jpg


20160527_202314.jpg


20160527_202324.jpg


20160527_211417.jpg


20160527_212703.jpg


20160529_113753.jpg
 

Anhänge

OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Leitungen verlegt, also langsam mal ans Plattenfundament ran machen. 20cm sollten reichen, so frostig wird es ja nicht bei uns, hoffe ich :D

Also fangen wir mit dem Ausheben erst einmal an..... bei dem Gedanken daran, schwitze ich schon wieder und der Rücken meldet sich auch schon.

20160529_122636.jpg


20160529_130758.jpg


20160529_130804.jpg


20160529_151839.jpg


20160529_151855.jpg


20160529_170921.jpg


20160529_170927.jpg


20160529_170950.jpg
 

Anhänge

alemao

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Das sieht aber extrem vielversprechend aus. weiter so, ich bleibe dran!!!
 

Perry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Top!
Bin immer wieder erstaunt wie ihr das alles selber hinbekommt! #schreibtischtäter
 
OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Top!
Bin immer wieder erstaunt wie ihr das alles selber hinbekommt! #schreibtischtäter
Bin selber Sesselpuper und sitze den ganzen Tag am Computer, da ist das dann mal eine nette Abwechslung....... so kann man mal ein wenig vom Grill eingeatmete Kalorien verbrennen :D

Einfach ab durch die Mitte und Mut zur Lücke!
 
OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
Medium 35699 anzeigenMuss das mit den Winkeln denn sein?
Da die erste Hälfte des Daches damals (vor 10 Jahren) mal "eben schnell" als Überraschung für meine Frau von mir aufgebaut wurde, habe ich das System übernommen. Man kann es sicherlich schicker machen, nur nun ist das Dach schon drauf und ich schraube es nicht wieder ab ;)

Normalerweise fällt das auch nicht so ins Auge, es gibt interessantere Dinge zu sehen (Spareribs, Steack, etc)
 
OP
OP
B

bjoerns.

Veganer
So, weiter geht es.

Buddelarbeiten hoffentlich erledigt. Nun wollen wir mal schauen ob wir denn auch irgendwie eine Form dort hinein bekommen und ein wenig Bewährung dort hineinlegen.

Also los geht es:

20160531_150053.jpg


20160531_150057.jpg


20160531_150105.jpg


20160531_204835.jpg
 

Anhänge

Oben Unten