• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

St. Eirisches Wurzelfleisch freestyle

zaubervati

Microgriller
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Grillschwestern und -brüder im Herrn!

Keine Angst, das wird hier nicht so ein Zubereitungs-Marathon, wie vor knapp einem Jahr beim 32-Stunden-Wurzelfleisch .

Aba mir war einfach letzte Woche wieder ´mal nach steirischem Wurzelfleisch.

Am Start hatte ich eine vordere Schweinsstelze, ein Wammerl (mit dem Schuss) sowie Ribs von einer Wuidsau.
Ich verarbeite, wie schon unsere Altvordern, auch Stich- und Schussfleisch: ich finde es schade, das Fleisch gleich vorab gänzlich wegzuschneiden; Geschoßreste und Splitter werden jedoch schon entfernt und das Teil grob zugeputzt.
Blutunterlaufene Teile werden aber mitgekocht oder gebraten. Das schafft ein gutes Aroma beim Saft und in der Suppe. Vor dem Servieren wird das dann weggeschnitten und auch die Haus- und Hoftiere freuen sich -
die Hunde kriegen´ s aba net, weil die sollen kein Schweinefleisch essen.
wurfi.gif
.
Gepudert mit dem neuen Schweinsbratengewürz vom Adi Matzek und 2 El Knobipulver wurden die Teile vorab in Folio eingewickelt und wandern für 2 Tage in den Eiskasten.

Dann werden die Fleischteile im Wildschwein-Schmalz im Do angebraten und mit 5 unten und 15 oben im 12er Do für ca. 2,5 - 3 Stunden gebraten. Angegossen wird mit klarer Gemüsesuppe.
Soooo schaugt des dann aus:
P1330243 (Large).JPG



Dann werd' mit der restlichen Gemüsesuppe aufgegossen.

P1330245a (Large).jpg
(Ihr braucht gesamt in etwa 2 l Gemüsesuppe bei einem 12er DO), gequetschte Wacholderbeeren, geröstetes Neugewürz sowie schwarzer Pfeffer, Lorbeerblätter, die Schale einer Zitrone und 1/8l Weinessig dazu und das Ganze noch ca. 40 min köcheln lassen.

Dann das Fleisch herausnehmen und warm stellen (schmeckt schon prima:thumb2:, naschen erlaubt;))

Die Suppe entfetten und dann im Abstand von 10 Minuten einbringen
A. gestiftelte Karotten, Sellerie und Petersilienwurzeln
P1330248 (Large).JPG
P1330249a (Large) (2).jpg

B. Porree und Zwiebelringe
P1330250a (Large).jpg
P1330251a (Large).jpg

Dazwischen je 3 El Thymian und Mayoran und 3 Knobizehen fein geblättert.
P1330256a (Large).jpg

Dann das Fleisch wieder einlegen und noch gut eine halbe Stunde ziehen lassen.
P1330260a (Large).jpg

Ready to serve:
P1330266a (Large).jpg
P1330270a (Large).jpg
P1330272a (Large).jpg


Als Beilage gibt ´s Salzerdäpfel in Dill-Butter geschwenkt und natürlich frisch geriebenen Kren.:cry:
P1330274a (Large).jpg

Wer mag (so wie ich) kann über die Portion noch etwas guten Weinessig und viel frisch geriebenen schwarzen Pfeffer tun.

Das Schönste bei diesem Gericht ist wie beim "Sauerkohl" der
bolte.jpg
Witwe Bolte:
...."Wofür sie besonders schwärmt, wenn er wieder aufgewärmt!"

Heute gab 's also die zweite Runde:

Da Wurzelfleisch bei mir ohne Salzerdäpfel gar net geht,
kam eine Wildsauschmalz-Rohschinken-Kümmel-Petersilien-Variante zum Einsatz.
P1330622a (Large).jpg
P1330623a (Large).jpg
P1330624a (Large).jpg


Ich liebe die Fastenzeit!
bierprost.gif
 

Anhänge

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Thomas, so kurz nach einem OT ein solches Gericht, Respekt, würde ich gerne mal probieren.
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht wieder mal einmalig lecker aus!

Echt super was du uns da immer wieder zeigen kannst, wobei du es ja noch besser hast, denn du darfst es ja essen...

Hervorragende Bilder, die machen Lust auf mehr.

Gruß,

Hellboy76
 

Medicus13

Doktor Aufschneider
5+ Jahre im GSV
Oh man, Thomas, Du machst mich fertig...:anstoޥn:
Ganz grosses Kino nenne ich das...:thumb2:
Die VerDOpfung ist superklasse, das Ergebnis, insbesondere das Tellerbild von Tag 2, spricht für sich...

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

duckenfeld

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse. Dass das schmeckt glaube ich dir gerne!
:sabber:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Ich freu mich immer von Dir zu lesen (was derzeit viel zu selten passier :()... darf man doch bei einem Zaubervati-Bericht gewiss sein, dass einen Qualität und Unterhaltung erwarten.
Gut, dieser hier war mehr aufs Wesentliche gerichtet, aber... Klasse!
:thumb1:

Unverschämt ist nur... Du bekommst zwei Portionen... und ich??? Hock sabbernd am Handy... :sabber: ... so hard... so ... What?! ;)

Glück Auf
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Man-oh-man, das sieht sehr lecker aus...für solch eine Portion würde ich auch eine Fastenzeit einlegen :thumb2:
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Vati Vati, wie gewohnt ein toller Bericht, aber ungewohnt, dass ich kein Übersetzungsprogramm brauchte diemal.
Sollte ich wenigstens lesenderweise Deiner Sprache so langsam mächtig werden?

smileys-cowboy-701429.gif
 

Anhänge

Mesadi

FKK-Wochenendeinläuter
5+ Jahre im GSV
Allererste Klasse!! :yeahjepp:
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Toll Vadder, appetitliche Buildn oder wie das heißt :D
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Schaut alles sehr sehr lecker aus :thumb2:
 

Monscho

Mr. Tapas
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
ohhhh ich glaub's ja nicht wie lecker ist das denn wohl ? In solche Speisen könnte ich mich hinein legen.
 

Peter

Prachtbursche + Schinkengott
10+ Jahre im GSV
Servus Thomas,
Sowas schmeckt uns auch :sabber:
Schön zu lesen, dass von Dir auch Fleisch verwertet wird, welches anderswo entsorgt wird (Stich- und Schussfleisch).

Und wieder muss ich betonen, dass Deine Tellerbilder ein wahrer Augenschmaus sind :messer:
 
Oben Unten