• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Starterkulturen

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Ja, aber das ist ein wildes Gemisch u.a. mit Glutamin. Das möchte ich gerne vermeiden.

Was meinst Du damit? Das ist kein wildes Gemisch und erhält kein Geschmackverstärker.
Starterkulturen sind speziell gezüchtete, nützliche Bakterienstämme.
In der Rohwurstherstellung werden die Bakterienkulturen für die Reifung und die Aromabildung verwendet.


Starterkulturen von Nubassa sind ganz gut, ich kaufe direkt bei Nubassa.
Wegen Starterkulturen habe ich schon 100 Mal geschrieben zwar vor Kurzem.
Aber bei hausschlachtebedarf.de sind gleich 4 Päckchen im Angebot, warum weiß ich auch nicht.
Das ist schon ganz Blöd, ein Päckchen reicht für 50 kg. Fleischmasse.
Ob man so viel Wurst macht, sonst bis 16.07.2011 läuft Termin ab.
Bei mir werden ungefähr 80 bis 100 kg Wurst im Jahr,
dann verbrauche ich alle 4 Päckchen auch nicht.

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/bresaola-von-zeus.134969/page-2

Hier sin paar Bilder von meiner Salami (2009/2010),
ich glaube nicht, dass man solche Ergebnisse ohne Starterkulturen erreichen kann.

P9290163.JPG


P9290164.JPG


Grüß
Zeus
 

Anhänge

  • P9290163.JPG
    P9290163.JPG
    115 KB · Aufrufe: 919
  • P9290164.JPG
    P9290164.JPG
    131,5 KB · Aufrufe: 889
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast-39yegX

Guest
Schon klar dass es sich um Bakterienkulturen handelt. Ich meinte das Produkt Propidin bei Hausschlachtbedarf. Hier die Inhaltsstoffe:

Dextrose, Lactose, Siedesalz, Maltodextrin, Saccharose, E 330 Citronensäure, E 300 Ascorbinsäure, E 301 Natriumascorbat, E 621 Natriumglutamat, Starterkulturen

Gruss Micha
 
Oben Unten