• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Steakprobiering

crusaderflex

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Servus Kollegen,

am Tag der Arbeit hab ich ein paar Kumpels eingeladen um uns durch eine Auswahl an Steaks zu Probieren.
Ich hau jetzt einfach die Bilder rein, zum Fotografieren hatte ich keine Zeit, ich habs zwar deligiert aber es
sind halt doch etliche Lücken in der Dokumentation. War da etwa :anstoޥn: mit im Spiel :-D

DSC_1635.JPG

erstmal den Arbeitsplatz einrichten

Flank_roh.jpg

Steak #1 ein Flanksteak

Flank_fertig.jpg


Onglet_roh.jpg
Steak #2 Onglet bzw. Kronfleisch. Das Onglet war leider nicht besonders groß, aber wenigstens
blieb ein schönes Stück nach dem Parieren der Mittelsehne dabei übrig.

Onglet_roh2.jpg

Onglet vor dem Parieren, auf der rechten Seite hat schon was gefehlt

Metzgerstück_SousVide.jpg

Steak #3 Metzgerstück nach 5h SousVide Baden bei 53°C

Metzgerstück_Sizzle.jpg

a weng anbräunen

Metzgerstück_fertig.jpg


Ribeye_roh.jpg

Steak #4 Ribeye Dry Aged seit 22.02.18

DSC_1701.JPG

Brenna duads guad

Ribeye_fertig.jpg

Baguette.jpg

als Beilage gabs selbstgebackens Baguette mit Kräuterbutter und Salat wobei den keiner fotografiert hat :blinky:


IMG_20180430_103244.jpg

IMG_20180430_101726.jpg


Das Dry Aged Ribeye war mega lecker, gar keine Frage. Das Onglet hat sehr stark polarisiert. Für die Einen
war der Geschmack zu intensiv, für die Anderen genau richtig. Das Flank war der heimliche Star und das
Metzgerstück, war super zart, filetähnlich aber es hatte es nach dem Flank und Onglet schwer :thumb2:

Im Kühlschrank ruhte noch ein Filet, aber daß hätte keiner mehr gepackt.

War ein super Nachmittag mit Freunden und wird bestimmt so ähnlich wiederholt.

Danke fürs Reinschauen :anstoޥn:
 

Anhänge

  • DSC_1635.JPG
    DSC_1635.JPG
    473,2 KB · Aufrufe: 533
  • Flank_roh.jpg
    Flank_roh.jpg
    485,1 KB · Aufrufe: 554
  • Flank_fertig.jpg
    Flank_fertig.jpg
    331,5 KB · Aufrufe: 547
  • Onglet_roh.jpg
    Onglet_roh.jpg
    512,7 KB · Aufrufe: 543
  • Onglet_roh2.jpg
    Onglet_roh2.jpg
    443,9 KB · Aufrufe: 535
  • Metzgerstück_SousVide.jpg
    Metzgerstück_SousVide.jpg
    179,7 KB · Aufrufe: 538
  • Metzgerstück_Sizzle.jpg
    Metzgerstück_Sizzle.jpg
    327,9 KB · Aufrufe: 534
  • Metzgerstück_fertig.jpg
    Metzgerstück_fertig.jpg
    162,4 KB · Aufrufe: 556
  • Ribeye_roh.jpg
    Ribeye_roh.jpg
    405,6 KB · Aufrufe: 543
  • Ribeye_fertig.jpg
    Ribeye_fertig.jpg
    333,5 KB · Aufrufe: 532
  • Baguette.jpg
    Baguette.jpg
    329,8 KB · Aufrufe: 539
  • IMG_20180430_103244.jpg
    IMG_20180430_103244.jpg
    535,9 KB · Aufrufe: 533
  • IMG_20180430_101726.jpg
    IMG_20180430_101726.jpg
    457,8 KB · Aufrufe: 530
  • DSC_1701.JPG
    DSC_1701.JPG
    445,9 KB · Aufrufe: 546
Klasse!!!
 
Sauber,ich brauche kein Bild vom Salat.
Was ich sehe macht mich glücklich :-)
(und traurig,weil ich nicht am Tisch gesessen habe)

:prost:
Tom
 
Sehr schöne Steak-Orgie! :D
 
Ein tolles Tasting und Flank wäre auch mein Favorit gewesen :thumb2:. Bin halt ein absoluter Flank-Fan :prost:
 
:wow: und :steak:. Das sieht wirklich alles sehr gut aus (und nicht nur weil das Salatbild fehlt ;)) - da wäre ich gerne dabei gewesen. Klasse.
 
Zunächst einmal: Schöner Beitrag und tolle Steaks. :thumb2: Da wäre ich gerne mit von der Partie gewesen. :)

Dann an Deinem Beispiel, hierfür bitte ich um Verzeihung, aber es steht nur stellvertretend für eine Sache, die sich mir einfach nicht erschließen will:

Wenn ich richtig gezählt habe, waren es vier Steaks, zu deren Handhabung vier (oder noch schlimmer, vier Paar) Einweg-Handschuhe gebraucht wurden. Meines Erachtens ist das völlig unnötiger Müll, einer von der Sorte, die problemlos vermeidbar wäre, weil: Einfaches Händewaschen erfüllt den Zweck wesentlich besser und schont die Umwelt.

Ich habe den (exorbitanten) Gebrauch von Einweghandschuhen daher noch nie so richtig verstanden. Für die Hygiene bringen die nichts.

Viele Grüße
Gerhard
 
Schönes Probiering :-)
 
Meines Erachtens ist das völlig unnötiger Müll, einer von der Sorte, die problemlos vermeidbar wäre, weil: Einfaches Händewaschen erfüllt den Zweck wesentlich besser und schont die Umwelt.

volle Zustimmung!!!
 
Wenn ich richtig gezählt habe, waren es vier Steaks, zu deren Handhabung vier (oder noch schlimmer, vier Paar) Einweg-Handschuhe gebraucht wurden. Meines Erachtens ist das völlig unnötiger Müll, einer von der Sorte, die problemlos vermeidbar wäre, weil: Einfaches Händewaschen erfüllt den Zweck wesentlich besser und schont die Umwelt.
Ich verwende, so gut wie keine Einmalhandschuhe, Ausnahme sind wenn ich Wunden an den Händen habe, bei einem Grillwettbewerb und in seltenen Fällen wenn ich Gäste habe. Es waren übrigens 4 Einzelne an diesem Tag.

volle Zustimmung!!!
Sollte hier nicht um Einmalhandschuhe gehen!
 
Zurück
Oben Unten