1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Steaks vom Kärntner Jungstier :)

Dieses Thema im Forum "Alles rund ums Fleisch" wurde erstellt von Sagatasan, 13. Juli 2010.

  1. Sagatasan

    Sagatasan Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    habe gestern 2kg vom kärntner jungstier (rostbraten) zu steakes verarbeitet - mein weber (und natürlich mein magen) zuckt schon ganz nervös - am wochenende gibts erstmals rumpsteaks vom grill *freu*


    gekauft habe ich sie bei einem großfleischer in villach

    [​IMG]


    [​IMG]

    CIMG2339.JPG



    CIMG2338.JPG

     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2010
  2. micha82

    micha82 Vegetarier 5+ Jahre im GSV


    WO SIND DIE FOTOS??? :rotfll:
     
  3. OP
    Sagatasan

    Sagatasan Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    habs editiert - selber hab ich die bilder aber angezeigt bekommen^^
     
  4. bullrich

    bullrich Youtube-Bot

    schöner rostbraten knapp ribeye !

    mach was draus !

    :prost:

    btw. weniger ist mehr !
     
  5. OP
    Sagatasan

    Sagatasan Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    genau - da kommt nur salz und pfeffer drauf :)

    ach so - ich hab für die +2kg / 8 steakes gerade mal 30€ bezahlt.

    frierss villach - mein MmV :)

    gut 5min. mit dem auto, hinter der theke stehen fachkräfte und ich werde am handy angerufen, wenn meine ware abholbereit ist :sonne: :sonne:
     
  6. mams

    mams Grillkaiser

    :thumb2:

    hehe . . . typisch Kärntern halt :_oesi:

    bin schon gspannt wies dir mundet :_hutheb:

    :weizen:
     
  7. Doc_Cleaner

    Doc_Cleaner Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sieht ja toll aus das Fleisch.

    Bin gespannt. 8)
     
  8. micha82

    micha82 Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Jap, die sehen ja einwandfrei aus!
    Lass es dir schmecken!
     
  9. Frank

    Frank Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Wann wurde das Tier geschlachtet ?

    Bisher sieht es gut aus. Aber ich bin da in letzter öfter auf die Nase gefallen.....Ich drück Dir die Daumen, daß Deines gut ist.....
     
  10. OP
    Sagatasan

    Sagatasan Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    ääähm - der fleischer ist aus österreich! kennst du den wirklich??
     
  11. Frank

    Frank Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Ich meinte nicht, daß ich DA, also in Österreich, auf die Nase gefallen bin, sondern,
    daß ich da, also mit gut aussehendem Fleisch, welches sich später als Niete herausstellte, auf die Nase gefallen bin.....

    siehe hier.... klick
     
  12. OP
    Sagatasan

    Sagatasan Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    ok - jetzt ist alles klar!

    ich habe den beigelegten zettel mit dem bauernnamen und dem schlachtdatum leider nicht mehr, aber es waren glaube ich gut 2 wochen vor kaufdatum.

    muss das nächste mal auch den vakuumierten fleischbrocken fotografieren.
     
  13. Frank

    Frank Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Oh oh.....hoffentlich geht das gut....das ist doch sehr wenig Reifezeit.....
     
  14. OP
    Sagatasan

    Sagatasan Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    ich hab gerade nachtelefoniert - das schlachtdatum war vor 7 wochen :sonne:

    wieder etwas dazugelernt - beim rindfleischkauf auf das schlachtdatum achten!! :raygun:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2010
  15. mams

    mams Grillkaiser

    yep . . . hatte auch leichte Bedenken à la Gordon Shumway . . .

    aber 7 Wochen sollten ausreichen :thumb2:

    :weizen:
     
  16. Frank

    Frank Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Na also....7 Wochen ist doch einigermassen ok.....Das sollte schmecken....

    Ich bin gespannt und schau Dir auf die Finger. :thumpsup:
     
  17. Göstinger

    Göstinger Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    AW:

    Wie war noch mal deine Adresse??:weber-gold:
     
  18. OP
    Sagatasan

    Sagatasan Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    wir haben heute die ersten 2 steaks gegrillt. ich habe zwar die beiden dünnsten aus der serie erwischt aber egal.
    für meinen geschmack perfekt medium und das fleisch zerging fast auf der zunge. :happa:

    als beilage gab es grünen gartensalat, selbsgemachte wedges und soja-champignon-spiesse :happa:


    fazit: ich bleibe bei meinem fleischer :gratuliere:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    steak1.jpg



    steak3.jpg



    steak2.jpg



    champignons.jpg

     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2010
  19. Pinselede

    Pinselede Dauergriller

    Wenn dat Floisch als Männerportion geschnitten wird brauch ich keine Beilagen.
    Hab die Woche Färsenentrecote gekostet kommt nächstemal wieder mit ins Körbchen.
    Fahr jetzt zum Fischen über Nacht und hab mir wieder ein fetzen vom Angus eingepackt.Weil Kohlenhydrate sind am Abend schlecht für die Figur:fish:
    P1100312.JPG



    P1100322.JPG



    P1100318.JPG



    P1100325.JPG



    P1100339.jpg



    P1100346.JPG

     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden