• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Strohwitwer-Steak

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
So, meine Mädels sind aus dem Haus, und ich muss heute abend Arbeiten.
Als Entschädigung und zur Stärkung für die Nacht, gab es für mich ganz alleine heute ein :

550g Ribeye Steak der deutschen Färse gegrillt auf Gussrost, serviert an Coleslaw ;)

Hier der satte 4cm dicke Delinquent:

IMG_1784_2.jpg


Kohle ist Ready

IMG_1786_2.jpg


Hier bilder der Feuerbestattung ;) Nach 2 x 1,5min auf jeder Seite...

IMG_1802_2.jpg


... lag es nun, gewürzt mit frisch gezupften Thymian und Rosmarin, grob gemahlenem Pfeffer und ein paar Chilli-Flocken ...

IMG_1816_2.jpg


... gute 15min, auf der faulen, gut gebräunten Haut.

IMG_1824_2.jpg


Und das in der Ruhezone meines Thüros II´s...

IMG_1821_2.jpg


... bei für Steaks angenehmen Temperaturen

IMG_1820_2.jpg


Tellerbild:

IMG_1829_2.jpg


Makros:
IMG_1830_2.jpg

IMG_1832_2.jpg


Und Anschnitt:
IMG_1838_2.jpg


War verdammt lecker !!!

Jetzt noch einen Espresso, dann kann die Nachtschicht beginnen.


Gruß Z

IMG_1786_2.jpg


IMG_1802_2.jpg


IMG_1816_2.jpg


IMG_1820_2.jpg


IMG_1821_2.jpg


IMG_1824_2.jpg


IMG_1829_2.jpg


IMG_1830_2.jpg


IMG_1832_2.jpg


IMG_1838_2.jpg


IMG_1784_2.jpg
 

Christian Altrogge

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Oh ja... diese schönen Tage, an denen die "Regierung" kein Gemüse verlang und für begrenzungen der FLeisch menge eintritt sind immer was tolles :)
 
OP
OP
zett

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
wasn des ??



Schön gemacht !

:prost:
Das ist ein, etwas grobgeratener, Coleslaw-Erstversuch. Sehr Lecker, aber etwas grob geschnitten gebe ich zu ;)

Den habe ich mit auf den Teller gelegt, damit mein Frau nicht meckert ;) (Gemüsealibi)

Edith meint noch:

War übrigens das Rezept:

Cole Slaw (Kohl-Karotten-Salat)

1 kleiner Kopf Weißkohl
3 Möhren
1/4 cup Olivenöl 50ml oder rapysöl
1 Teelöffel Mehl
2 Eßlöffel Zucker
1/4 cup Essig 50ml
1/2 cup Sahne 100ml
1 Eigelb
Salz, Pfeffer, Tabasco, ein Teelöffel Senf

Möhren raspeln, Kohl sehr fein schneiden. In einem Topf Mehl und Öl verrühren und auf kleiner Flamme einige Minuten kochen. Salz, Senf, etwas Tabasco und Zucker hinzufügen, dann den Essig. Sahne mit dem Eigelb verquirlen und zur anderen Flüssigkeit geben. Erhitzen und rühren, bis das Dressing eindickt, abschmecken. Abkühlen lassen, mit dem Salat mischen und einige Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Das Dressing ist völlig unkompliziert und auch für Anfänger total einfach nachzumachen. Es riecht verführerisch nach \"Mayonnaise\" und schmeckt nachher einfach unübertroffen. Ist auf jeder Grillparty der Renner. Lohnt sich auf alle Fälle. Das ist der von KFC nur ein Abklatsch. Wobei die Hähnchen dort einsame Spitze sind.



Gruß Z
 
Zuletzt bearbeitet:

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Feines Steak!

An so einen Steak-optimierten Temperatur-Abfall im Garraum brauch ich beim Toronto gar nicht denken...

Was so ein II´er alles kann. Immer wieder toll!
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Perfekt gegrillt, sehr schön dokumentiert. Wäre genau das Richtige für heute Mittag.


Gruß

Frank
 

LE@SH

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
PORNOALARM!!

:balulicht:---:balulicht:---:balulicht:---:balulicht:




Garpunkt ist ebenfalls Perfekt.... :sabber:.... :steak:
 

Admindonkey

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
:messer:
ich hätte gerne auch einmal das Steak mit dem Salat bitte!

Grüße
Günter
 

moehni

Veganer
Das sieht sehr sehr lecker aus. So Strohwitwer Tage haben ja was.
Und vielen Dank für das Coleslaw Rezept, ich bin noch auf der Suche nach dem perfekten Rezept. Werde ich auf jeden Fall mal probieren!
 
Oben Unten