• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Suche ersten Gasgrill

FlorianH

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
@fjm

Danke für den Tipp mit dem Umbau. Edelstahl in der SZ ist nice to have aber der würde mir auch Gus genügen

Guss auf der Sizzle ist Käse. Geht zwar auch irgendwie aber eigentlich ist man ständig nur das Fleisch am wenden, damit es keine extra verkohlten Brandstreifen gibt. Edelstahl auf der Sizzle ist meiner Meinung nach eher ein Must Have.

PS: der Broil Chef 430 liegt aber deutlich über dem Preis des Rogues...
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Guss auf der Sizzle ist Käse. Geht zwar auch irgendwie aber eigentlich ist man ständig nur das Fleisch am wenden, damit es keine extra verkohlten Brandstreifen gibt. Edelstahl auf der Sizzle ist meiner Meinung nach eher ein Must Have.

PS: der Broil Chef 430 liegt aber deutlich über dem Preis des Rogues...
..lass es, wenn einer meint, dass er es besser weiss...
ist wie immer, täglich grüsst das M.......
 
OP
OP
S

say2k

Veganer
Habe heute Vormittag einmal mit Santos telefoniert (hatte eine Mail geschrieben). Die Beratung fand ich so semi. Schnell abfrühstücken, nicht wirklich gut auf meine Fragen eingegangen und scheinbar nebenbei mit anderen Dingen beschäftigt. Hoffe mal einfach, er hatte nur einen schlechten Tag. :confused:

Habe dann mal vorsichtig nach einem Angebot zu meinen Bedürfnissen gefragt (sollte von beiden Seiten immer fair sein - leben und leben lassen). Es gab eine leichte Reduzierung + Grillzange. Grundsätzlich gut, wenn ein Nachlass gewährt wird. Da aktuell aber die "13% Zubehör auf den Kaufpreis"-Aktion läuft, habe ich natürlich auf ein Angebot auf diesem Niveau gehofft. Das Angebot war dann doch noch ein gutes Stück davon entfernt.

Ein gutes Gefühl mit der SZ habe ich immer noch nicht. Sie wird es aber wohl trotzdem werden. Ich werde berichten.

Eine kurze Frage zum Zubehör habe ich noch. Fange quasi bei null an, weil es vorher naja....belassen wir dabei. :flash: Taugen die Santos Eigenprodukte etwas? Folgendes Santos-Startzubehör hätte ich jetzt mit der Aktion geordert.
  • Grillzange XXL 53cm
  • Handschuhe bis 500°
  • Schürze
  • Grillbürste Edelstahl 55cm / 4-Kopf kein Schaber(messing ist ausverkauft - wäre Edelstahl denn für ein Edelstahlrost verkehrt oder egal? 4-Kopf zu groß?)
  • Abdeckhaube
  • Grillschürze
  • Räucherbox schwarz
Thermometer werde ich mich nochmal gesondert umschauen.

Danke für eure Geduld und Antworten.
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Mit wem hast du bei Santos gesprochen? Ich habe / hatte gute Erfahrungen mit dem Herrn Petersen (Benny), der auch in den Santos-Videos zu sehen ist. Sehr kompetent, nahm sich Zeit, usw.

Das aufgelistete Zubehör ist ganz OK - Schürze (2x?) gibt es im Gastrobedarf auch preiswert gute - aber wenn sie dabei ist ... Räucherbox gibt es von Napoleon recht gute, einmal die "Neue", die in der Mitte eingekerbt ist und dann die Röhre - gab gute Kritiken dazu. Aber funktionieren tut auch die von dir genannte.

Thermometer gibt es viele gute Empfehlungen hier im Forum.

Wenn du irgendwie die Möglichkeit hast mal nach Köln zu fahren, dann mach das. Vor Ort ist immer gut...
 

rehjer80

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Supporter
Die Santoa Produkte sind in der Regel ganz gut.
 
OP
OP
S

say2k

Veganer
@Lineus : Die habe ich hier schon offen ;-)
@fjm : Der hieß Sven. Nachname habe ich nicht richtig standen, aber so viele wird es dort wohl nicht geben. Ich würde es frühstens in 6 Wochen nach Köln schaffen. Bis dahin wollte ich eigentlich eher nicht warten. Durch die Aktion habe ich quasi knapp 145 Euro für Zubehör vor free. Haben ist besser als brauchen und das Angebot lag deutlich unter 100. Da würde ich schon von profitieren.

Schürze steht nur einmal drauf. Das Andere ist die Bürst :-) Kannst du dazu etwas sagen?
Wenn du von OK schreibst, meinst du dann die Qualität oder die Auswahl?

Thermometer wollte ich mich hier auch noch extra erkundigen. Das soll dann schon gut sein.

@rehjer80 : Hast du mit einige Dingen schlechte Erfahrungen gemacht?
 

rehjer80

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Supporter
@rehjer80 : Hast du mit einige Dingen schlechte Erfahrungen gemacht?
Nein, die erfüllen Ihren Zweck sowie das Originalzubehör. Die Hülle ist vielleicht nicht so passgenau wie das Original. Bei mir ist sie zwar hochwertig aber nicht so hochwertig wie die von BK.
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Das Andere ist die Bürst :-) Kannst du dazu etwas sagen?
Ich habe die 3-Kopf Bürste von denen, aber in Messing. Sollte aber keinen Unterschied machen. Ich hatte die im Abverkauf ergattert, als ich in Köln war. Sonst hätte ich auch die Edelstahlvariante genommen.

Zum Thermometer: Ich habe das Maverick 733 und bin ganz zufrieden. Inkbird und Grilleye sollen auch ganz gut sein, da meine Geräte aber etwas weiter ausenander stehen, nutzen mir die 4 oder mehr Fühler nur wenig. Ich habe mir deshalb den Meater-Block bestellt. Soll im Juni geliefert werden. Einzeln kriegt man die auch jetzt schon, Auch in der "+" Version mit mehr Reichweite.
 

rehjer80

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Supporter
Schau mal bei dem Werbungsforum. Dort gibts ein Thermometer das ganz gut sein soll mit nemm20 Prozent Gutschein
 
OP
OP
S

say2k

Veganer
1916129


Eine gewisse Portion Skepsis wegen der SZ habe ich noch, aber nun.....abwarten. Jetzt werde ich die Hinweise und Tipps bzgl. der Thermometer durchschauen.

Danke für eure Unterstützung, Tipps, Anregungen, Diskussionen und Ermutigen bis hier her. :-)
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Na dann - Glückwunsch! Gute Entscheidung ... :thumb2:

Und wenn du die Sizzle erst mal richtig kennen und damit umzugehen gelernt hast, willst du nie wieder was anderes haben! Versprochen! ;)
 

schmiddy

Militanter Veganer
Ich habe für die Sizzle einen Windschutz mit Spießauflage und Höhenverstellung gekauft, den Windschutz benötigt man bei uns
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Ich habe für die Sizzle einen Windschutz mit Spießauflage und Höhenverstellung gekauft, den Windschutz benötigt man bei uns
ud wenn die dann noch aus Edelstahl ist, dann isses alles tippi-toppi :-)
 
OP
OP
S

say2k

Veganer
Ich wollte auch nochmal ein erstes Feedback geben. Sizzle-Zone und ich sind noch keine Freunde, aber wir gewöhnen uns langsam aneinander. :-)

Leider habe ich ein paar Probleme mit den Brennern. Auch ist ein Teil für die Tür nicht mitgeliefert worden. Hier bin ich mit Santos in Kontakt. Schauen wir mal.

Hier mal meine ersten beiden Grillversuche.
1. Roastbeef - 350g - bisschen zu viel gesizzelt ^^
2. Hüftsteck - 180g

1923683
1923685
1923687
1923689


Sorry für die dreckigen Teller:gotcha:
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich wollte auch nochmal ein erstes Feedback geben. Sizzle-Zone und ich sind noch keine Freunde, aber wir gewöhnen uns langsam aneinander. :-)

Leider habe ich ein paar Probleme mit den Brennern. Auch ist ein Teil für die Tür nicht mitgeliefert worden. Hier bin ich mit Santos in Kontakt. Schauen wir mal.

Hier mal meine ersten beiden Grillversuche.
1. Roastbeef - 350g - bisschen zu viel gesizzelt ^^
2. Hüftsteck - 180g
Sorry für die dreckigen Teller:gotcha:
Besorg dir den Edelstahlrost für die Sizzle und du hast ganz schnell einen neuen Freund...
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Jeverschluck Zum Üben aber eine gute Sache, da grillen mit den Edelstahlrosten im Garraum schon anders ist. Das Edelstahlrost für die Sizzle habe ich mir aber schon auf meine ToDo Liste gesetzt. :-)
Das stimmt wohl, aber nicht vergleichbar mit Edelstahl auf der Sizzle.. Aber wenn auf todo, wirst du es ja erleben. Ich habe damit leider viel zu lang gewartet (gut 3 Jahre) und hab das Sizzle auf Guss grillen schon perfektioniert (für mich), was viel Arbeit/Bewegung und Erfahrung mit dem Grillgut vorausgesetzt hat. Und heute??? So was von entspannt - und lecker :D
 
Oben Unten