• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Suppenfleisch ohne Knochen

Eini

Veganer
Heute habe ich bei meinem Lieblingsmetzger ein 2 kg Stück Suppenfleisch ohne Knochen mitgenommen.
Jetzt liegt das Stück im Kühlschrank und ich hab keine Ahnung wie ich es zubereiten soll.

IMG_1190.JPG
IMG_1191.JPG


Für den einen oder anderen Tip sag ich jetz schon mal danke

Gruß Micha
 

PeMall

Bundesgrillminister
@Eini

Spontan wäre ich für Zwiebel Fleisch das ist immer lecker. Keine Ahnung ob ich davon schon mal einen Bericht gemacht habe o_O

Ist aber einfach zu machen:

- Suppenfleisch dünn aufschneiden und in eine gebutterte Form (Auflaufform) geben.
- sehr dünn geschnittene Zwiebelringe darüber verteilen und gut pfeffern (darf ordentlich Pfeffer bei mir ran)
- dann etwas Semmelbrösel darüber verteilen nicht zuviel und diese mit etwas Sahne anfeuchten
- nach Geschmack ein paar Butterflocken darüber kann aber auch Käse sein
- im Piraten bei 160 Grad hellbraun überbrücken und schauen dass die Zwiebeln durch sind

Dazu Kartoffelsalat und fertig ist die Speise.

Und das wichtigste

:bilder:

Gruß Peter
 

PeMall

Bundesgrillminister
Interessant aber musst aufpassen das es nicht zu trocken wird.

Lass uns wissen was und wie...

Gruß,

Peter
 

silex

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hallo Micha,

aufrollen, binden und wie einen Tafelspitz zubereiten.

Gruß
Peter
 
Oben Unten