• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ted Reader's Apple-Jack-Stuffed Planked Turkey Breast

Grillbeno

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Heute mal was aus Ted Reader's Everyday Gourmet Plank Grilling ausprobiert.
Putenbrust, eingelegt über Nacht in Apelsaft, Whisky, Wasser und Meersalz und dann mit getrockneten Früchten, Weißbrot, wieder Whisky und einer Gewürzmischung gefüllte. Anschließend noch von außen gewürzt.

Das ganze dann indirekt bei 200 Grad in der Kugel gegrillt. Da ich nur Zedernplanken haben, und die nicht im Rezept angegeben waren, habe ich mit Hickory-Woodchips geräuchert und auf die Planke verzichtet.

ImageUploadedByTapatalk1363547370.395055.jpg

Bei 73 Grad KT vom Grill runtergeholt. Es war echt richtig gut. Wir wieder gemacht.

Gruß
 

Anhänge

KalleWirsch

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr gut aus, vielen Dank. :essen!:
 

holger.de

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr lecker aus!

Kannst du noch nähere Infos über die Marianade und die Gewürzmischung liefern?
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Sieht gut aus und vor allem noch saftig!
:anstoßen:
 
OP
OP
Grillbeno

Grillbeno

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr lecker aus!

Kannst du noch nähere Infos über die Marianade und die Gewürzmischung liefern?
Hallo, hier das Rezept:
Eine Putenbrust, ich hatte eine ein Kilo schwere, in eine Marinade aus einem Liter Apfelsaft, einen halben Liter Wasser, einem viertel Liter Whiskey und 60 ml Meersalz für 24 Stunden eingelegt.

Dann die Füllung: drei Scheiben trockenen Toast, eine mittlere Zwiebel, ein Stück Stangensellerie, 125ml getrocknete Aprikosen, 60 ml Rosinen, 60 ml getrocknete Apfelringe, einen Esslöffel Salbei, einen guten Schuss Whiskey und 75 ml geschmolzene Butter.

Die Gewürzmischung: 125 ml brauner Zucker, 60 ml frisch gemahlenen schwarzer Pfeffer, 60 ml Meersalz, 45 ml Zwiebelgranulat, 30 ml Senfpulver, 10 ml Knoblauchgranulat. So hab ich die Mischung gemacht. Im Original sind noch Koriander, Dillsamen, Zitronenpfeffer mit dabei, hatte ich aber nicht.

Einen Löffel der Gewürzmischung in die Füllung . Dann alles gut vermischen, die Füllungen in die Putenbrust und von außen die Putenbrust noch mit der Gewürzmischung einreiben.

Dann bei 200 Grad indirekt auf den Grill.

Gruss
 
Oben Unten