• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Temperatur Ondra Maxi Long

Duke_h

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute.

da es ja schon einige Leute gibt die einen Maxi Long besitzen hätte ich eine Frage wegen der Temperatur.
Ich habe einen Unterschied von 40° Deckeltemp. 160° Rosttemp. 120°
Bei meinem Freund ist der Unterschied nicht so groß.
Wie sieht das bei Euch aus.
Ondra Thermometer beide gestestet im heißen Wasser 100°.

Manchmal verwende ich auch Briketts wie Grillis oder Weber heute zb. für Long Job.
Ich komme kaum auf die 120° und wenn dann nur für kurze Zeit :(
Mein Freund ein AZK Weber Long Last und 3 - 4 Stunden 110° - 120°

Hat mein Smoker vielleicht einen Produktionsfehler.

Danke
lg,
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
hast du den auspuff immer voll auf und dein kumpel vielleicht nicht ? da geht sehr viel energie flöten
 
OP
OP
D

Duke_h

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

nein, der Auspuff ist fast zu oder halb offen, alles schon probiert.
lg,
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also der Temperatur Unterschied ist bei meinem Letten genauso hoch. Konnte aber das deckelthermometer am hinteren Ende einstellen. Nun zeigt es mir fast genau die rosttemp. an.

Jetzt im Winter verbraucht mein 16" er auch in 6 Std. ca 4 kg. Brekkies. Hatte gestern 6 Std Ribs drauf und etwas über ein Drittel vom 10 kg Sack verbraucht.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man mit nur einem AZK weit kommt bei diesen Eisenschweinen.

Und die weberbrekkies kannst du in der Pfeife Rauchen ;)
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie war das Wetter, als du den Test gemacht hast?
Steht der Smoker irgend wo, wo auch immer ein Luftzug ist?

Ich heize mein Smoker nur mit Holz, ist zwar zeitintensiver, macht aber auch mehr Spaß, ansonsten hättest du dir lieber ein UDS WSM oder Ei kaufen sollen...
 
OP
OP
D

Duke_h

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute,

habe gestern einen Schopf gemacht 7 Stunden und fast 10kg Brekkies.
Außentemperatur 0° - 3° der Smoker steht mit der SFB und Garraum unter einem Zelt, nur der Turm ragt heraus.
Mit Brekkies gestern da ich es für heute testen wollte, habe gerade ein Rostbeef im Smoker und da will ich kein Holz.

Heute 1 AZK um 11:30 jetzt ca. 12:10 Rosttemp 70° + - 5° rauf und runter, das kann es doch nicht sein :cry:
Nächster AZK ist schon in der Vorbereitung.
Außentemp. 3° Regen leichter Wind.
Fotos von gestern stelle ich ein und natürlich das Beef wenn ich hoffentlich die Temperatur endlich zwischen 110° - 120° bekomme.

Mit Holz habe ich keine Probleme, außer eben das Nachlegen.
Die nächste Frage was sich aus den ganzen ergibt ist wie soll das dann bitte
mit einem Minionring funktionieren wenn ich so schon nicht über 100° komme.
(Brekkies)

Danke
lg,
 

h0rN3t

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ganz einfach, aus meiner Sicht, wird ein Minionring beim Maxi Ondra Long bei diesen Außentemperaturen nicht funktionieren. Die Masse, die geheizt werden muss ist einfach zu hoch, als das sich das mit ein paar Brekkies ausgeht.

So ein Smoker gehört mit Holz richtig angefeuert und dann reichen 2 kleine Scheite um ihn auf Temp zu halten. Wer unbedingt mit Brekkies heizen möchte und Spaß an Long Jobs hat sollte sich noch eine Wasserbüchse dazu kaufen. Meine ProQ Excels laufen mit 7Kg Long Lasting 14-20 Std. (Je nachdem ob ein Stacker oder zwei) konstant auf der gewünschten Temp.

Viele Grüße,
Marc
 
OP
OP
D

Duke_h

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Ja, ich habe ordentlich eingeheizt.
Vor kurzem 2 AZK Rosttemp. 76° :(

WSM wird auch gekauft alleine schon wegen mag haben wollen:)

lg,
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Meiner bescheidenen Meinung nach müsste es auch im ondralong mit brekkies funktionieren. Mein setup sah am Freitag so aus:
ImageUploadedByTapatalk1356266250.314301.jpg


Also mit minionring. Das funzt unglaublich gut. Habe ein 3/4 AZK am Ende drauf geschüttet. Nach ca. 30-45 Minuten hatte ich die 110 c. Dabei fahre ich Vollgas bei der be- & Entlüftung. Dann kannst du einregeln. Bei mir reicht meist 1/4 der Belüftung und ein kleiner Spalt am Kamin.

Nachdem deine Lock etwas größer ist. Denke ich mit der richtigen menge an brekkies sollte es auch bei dir funzen.
Ich befeuer ausschließlich mit profagus brekkies. Ist eventl auch noch ein tip.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
D

Duke_h

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

bin seit dem 2 AZK auch mit Profagus unterwegs.
89° war Höchsttemperatur :(
Bin jetzt auf Holz umgestiegen 110° - 120° :)
Verstehen tu ich das mit den Brekkies bei mir nicht.
1/4 der Belüftung und ein kleiner Spalt am Kamin da geht bei mir die Temperatur dann runter.

lg,
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

bin seit dem 2 AZK auch mit Profagus unterwegs.
89° war Höchsttemperatur :(
Bin jetzt auf Holz umgestiegen 110° - 120° :)
Verstehen tu ich das mit den Brekkies bei mir nicht.
1/4 der Belüftung und ein kleiner Spalt am Kamin da geht bei mir die Temperatur dann runter.

lg,
Mhhhh eventl echt zu groß dein ondralong. Vielleicht Hat jemand mit dem gleichen Sportgerät noch tips. Aber die Mehrheit heizt mit Holz oder unterstützt die Glut mit ein paar brekkies.
Ich gehöre ab und an auch zu den faulen und heize den Smoker mit Gas oder eben über den minionring :)
 

gutsch

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich hab nun keines eurer Geräte, aber bei mir steht immer alles sperrangelweit offen. Am Kamin regle ich nie. Und wenn ich mal mit Brekkies arbeite auch nicht. Dann Spiel ich nur mit der zuluft. Ansonsten über die Menge an Brennstoff...
 

Milchpit

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Duke

Habe einen maxi long 20 und komme mit einem Setup ähnlich wie boehmy gut auf 110 Grad allerdings nutze ich bei longjobs ueber Nacht die Heat Beads und stelle morgens dann wieder auf Holz um. Lüftung Ca 50% zu bei Zu und ab Luft.
 
OP
OP
D

Duke_h

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

danke für die vielen Antworten.
Was soll ich jetzt sagen, ich versteh die Welt nicht mehr :-?:-?
@Milchpit, danke das Du dich auch gemeldet hast, da Du ja fast den selben Smoker wie ich hast.
Wenn Du mit Brekkies anfeuerst wie viel brauchst du ca.?
Gleich mit Brekkies oder mit Holz auf Temperatur bringen?
Wie schaut es mit deinem Thermometer gegenüber der Rosttemperatur aus?
Wenn ich die Lüftung zu mache 50%, 25% egal geht die Temperatur immer weiter nach unten.

Eines weiss ich bestimmt, nächstes Jahr gibt es wieder mal einen Zubau:)
Garage für die Sportgeräte.

lg,
 

Milchpit

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Duke,

Nutze Brekkies zum Anfahren Ca. 1/2 Azk und dann mit Holz, nur dann ueber Nacht im Winter dann auf Ring umbauen.

Dann allerdings schon nicht zu sparsam mit den HBs!
 

Kandoma

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Duke, hast Du einen Turm?

Ich habe einen 6 mm Cactus Jack mit Turm und der frisst mich zu armen Tagen. Ich krieg ihn auf 120 Grad, aber mit sehr sehr viel Holz.

Ich hatte früher einen Joe ohne Turm und der brauchte viel weniger Energie.

Im Sommer ist das kein Problem, aber im Winter frisst der Turm alle Energie weg. Ich werde in den nächsten Tagen eine Trennwand mit kamingrossem Loch in die Garkammer bauen, damit nicht die ganze Wärme ungehindert abfliessen kann.

Peter
 
OP
OP
D

Duke_h

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

@Kandoma, ja ich habe einen Turm.
Mit Holz habe ich kein Poblem, nur mit den Brekkies.
Trennwand hört sich gut an, die Frage ob das dann mit den Luftströmen noch passt.
Vielleicht kannst Du mal ein Foto von deiner Trennwand machen wenn Du sie hast.

lg,
 
Oben Unten