• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Temperaturprobleme beim BBC auf Spirit E320

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen!
Als frisch gebackener Besitzer eines Spirit E320 GBS habe ich mich neulich an zwei BBC versucht.
Ich habe zwei Rösle Hühnersitze, die mir auch schon auf meinem Weber OTS 57 sehr gute Dienste geleistet haben.
Die Sitze habe ich mit Maishähnchen besetzt.
Unter den runden GBS-Einsatz in der Mitte habe ich eine kleine KONCIS mit warmem Wasser gestellt.
Am Grill habe ich zum Aufheizen alle drei Brenner voll aufgedreht, bis der Deckelthermometer ca. 250°C angezeigt hat.
Kurz den Rost abgebürstet - ja ich weiß, hätte ich nicht gebraucht :)
Die Hühnersitze drauf und den mittigen Brenner ausgeschaltet.
Es hat fast 35 Minuten gedauert, bis der Deckelthermometer, der Garraumfühler des Maverick und mein noch zusätzlich eingestellter Backofenthermometer auf knapp 200°C geklettert sind.
Die für ein "Anknuspern" der Haut erforderliche höhere Temperatur konnte ich somit nicht erreichen.
Den mittigen Brenner wollte ich nicht zünden, da ja da die kleine Koncis draufstand.
Meine Frage für den nächsten Versuch: wie kriege ich eine höhere Temperatur für die letzten Minuten zusammen?
Gehts nicht ohne den mittigen Brenner?
Als ich den Grillrost dann hinterher zum Säubern wieder frei gebrannt habe, sind die Thermometer mit drei Brennern wieder lustig und locker über die 300°C gefahren.
Erkennt hier jemand offensichtliche Fehler?
Fotos habe ich keine gemacht. Einen Spirit E320 mit zwei mittig hintereinander angeordneten Hühnern kann sich sicherlich jeder vorstellen.
BTW - geschmecket haben die Hühner trotzdem, nur die Haut hätte knuspriger sein können :(
Bin für jeden Tipp dankbar! Zur Not mache ich meine BBC wieder auf meinem guten, alten Weber OTS57 :thumb2:
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hi zusammen!
Hat denn keiner der Spirit-Eigentümer dieses Problem bzw. eine Lösung dazu?
Oder habe ich den Thread falsch benannt :confused:
 

maut

Militanter Veganer
Hi DrPepper,
Händl hab ich zwar noch keine auf dem Spirit gemacht, aber ich versuche mich trotzdem mal an einem Tipp.

Du hast die Hähnchen doch bestimmt in so einem Geflügelhalter gemacht (Denke da an so einen wie den Weber Style Geflügelhalter, oder etwas Artverwandtes)

Mit so einem Teil ist das Grillgut (also die Händl) ja vom Rost entkoppelt.
Hier kann man dann problemlos den Dritten Brenner für die benötigte höhere Temperatur zuschalten, ohne das Grillgut mit direkter Hitze zu verbrennen.

Dies sollte nach meinem Kenntnisstand problemlos funktionieren.

Aber vielleicht hat ja noch einer der hier anwesenden Foristen einen besseren Tipp.

Gruß
Patrick
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Vielen Dank für deine Antwort!
Der Rösle Hühnersitz hat unten eine runde Platte auf dem die Hühnerbeine aufstehen.
Unter dem GBS-Einsatz war ja auch noch eine KONCIS mit Wasser. Stimmt, da dürfte eigentlich nix passieren. Beim nächsten Mal versuche ich es!
Vielen Dank nochmals :thumb2:
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Danke!
Ich meinem OTS57 mache ich die Hühner schon seit Jahren mit einer Tropfschale gefüllt mit Wasser, daher bin ich davon ausgegangen, dass das hier genauso geht.
Brennt sich da das aus dem Huhn ausgelaufene Fett nicht tierisch in die leere Koncis ein? Kriegt man die überhaupt noch mal "sauber".
Was hast du für einen Grill? Bei meinem E320 GBS liegt der runde Einsatz nicht mehr ganz auf dem restlichen Rost auf, wenn ich die kleine Koncis auf die Brennerabdeckungen stelle.
Aber deswegen kaufe ich mir keine niedrigere Schale.
Habe ich dich eigentlich richtig verstanden, dass du den Hühnersitz in die Koncis reinstellst und das ganze Paket dann auf den Grillrost mit nur dem rechten und linken Brenner laufen lässt?
Beide Brenner dann aber auf Volldampf, oder?
Du hast nicht zufällig ein Bild deiner Konfiguration gemacht :)
Vielen Dank aber für die Hilfe - ich bleibe dran :thumb2:
 

mrbinford

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,
Hab Spirit E320 (Modell 2013) der hat noch keine GBS. In die Schale läuft schon Fett - manchmel Pinsel ich die Haut damit ein - aber das es sich hartneckig eingebrannt hat ist noch nicht passiert. Stelle die Schale ganz normal auf den Rost entweder ganz rechts oder in der mitte und lass den Brenner darunter aus.
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ich habe meistens 2 Hühnersitze auf dem Grill. Da muss ich mir dann was anderes ausdenken!
Vielen Dank für deine Hilfe :thumb2:
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo,
Hab Spirit E320 (Modell 2013) der hat noch keine GBS. In die Schale läuft schon Fett - manchmel Pinsel ich die Haut damit ein - aber das es sich hartneckig eingebrannt hat ist noch nicht passiert. Stelle die Schale ganz normal auf den Rost entweder ganz rechts oder in der mitte und lass den Brenner darunter aus.
Am Wochenende steht Besuch an und da soll es wieder BBC vom Spirit geben. Zwei Hähnchen sollen also auf den Grill.
Also nochmal zusammenfassend:
rechter und linker Brenner so weit aufdrehen, dass ich in der Mitte, also indirekt gute 200°C habe.
Für knusprige Haut diesmal keine gefüllte Wasserschale mit in den Grill stellen.
In die Rösle Hähnchenhalter kommt Flüssigkeit rein.
Nun noch meine Fragen:
Tropfschalen unter die Halter AUF den Grillrost oder UNTER den Grillrost auf die Flavorbars?
Am Ende zum Anknuspern nochmal den mittigen Brenner dazuschalten?

Ich hoffe, ihr könnt meine Fragen verstehen und beantworten!
Vielen Dank im voraus für eure Hilfe!
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Ich stelle die Konics auch auf den Rost und nicht auf die Brennerabdeckungen. Zum Schluss falls nötig noch den mittleren Brenner dazu damit die Haut kross wird.
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Ooh, dann versaue ich mir wieder meine gute Koncis :cry:
Das Fett tropft runter und brennt sich ein :cry: :cry:
Viele finde ich noch eine alte Aluschale o_O.
Oder ich falte was aus meiner dicken speziellen Grill-Jehova :hmmmm:.
Mal sehen!
 

mrbinford

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ooh, dann versaue ich mir wieder meine gute Koncis :cry:
Das Fett tropft runter und brennt sich ein
so soll´s sein.... sonst hätte es keine Koncis werden sollen:hammer:
unsere Spülmaschiene hats jedes mal geschaft quasi wie in Villarriba......
.....nur so ne idee ...leg doch die Koncis mit Jehova aus....
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Ooh, dann versaue ich mir wieder meine gute Koncis :cry:
Das Fett tropft runter und brennt sich ein :cry: :cry:
Na dann kauf doch ZWEI Konics, benutze nur eine und leg die andere zur Seite. Dann hast du immer eine fabrikneue Schüssel !
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Na dann kauf doch ZWEI Konics, benutze nur eine und leg die andere zur Seite. Dann hast du immer eine fabrikneue Schüssel !

Hi Fiz!
du wirst lachen - ich hatte schon eine zweite :-)
Beim freundlichen Schweden gab es die mal mit dem Family-Card-Rabatt verbilligt. Die stand noch original verpackt im Kellerregal. Vor ein paar Wochen habe ich sie einem Kollegen verkauft, da der dringend eine brauchte und nicht rechtzeitig zum Schweden kam.
Meine Koncis und ich haben schon viel durchgemacht. Was haben wir Zeit im Cleanpark verbracht nach meinen ersten beiden Rib-Versuchen :cry:
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Ja bei mir sammeln sich zwischenzeitlich auch etliche Gastro-Behälter und andere Edelstahlschüsseln mit Rosten in verschiedenen Größen. Kann man ja ganz gut putzen das Zeug.
Und dass die nach einem Jahr nicht mehr aussehen wie neu ist ja auch nicht schlimm.
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Klar, meine Rost und Schüsseln sehen nicht mehr wie neu aus. Ich bin ja kein Putzfanatiker.
Was die Hitze nicht schafft, kann nicht so gesundheitsschädlich sein ;-)
 
OP
OP
DrPepper1885

DrPepper1885

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
So!
Ich habe es wieder getan :)
Am Sonntag hatte ich zwei BBC auf dem Spirit.
Unter die Rösle Hühnerhalter habe ich eine dicke Aluschale gelegt. Das ist so eine, auf denen im Discounter Vierpack Croissants verkauft werden.
die habe ich ein wenig flach gedrückt, denn die waren ein wenig schmal.
Aber seht selbst.
20150301_115935.jpg

Als Beilage sollte es gefüllte Spitzpaprika geben.
Mit dem Weber ETCS System hat man ja genug Platz auf dem Grill.
Die Hähnchen nach rechts in die indirekte Hitze gestellt und dann die Gitter auf der linken Seite eingehängt.
Ganz unten hängen noch ein paar Spieße mit Datteln im Speckmantel.
20150301_130020.jpg

Durch das mehrmalige Öffnen des Deckels haben die Hähnchen eben länger als üblich gebraucht und die Haut war auch nicht knusprig, obwohl ich die letzten 10-15 Minaten auch den rechten Brenner aufgedreht hatte.
Geschmeckt hat es allen :thumb1: - auch den Gästen!
 

Anhänge

  • 20150301_115935.jpg
    20150301_115935.jpg
    150,1 KB · Aufrufe: 1.003
  • 20150301_130020.jpg
    20150301_130020.jpg
    166,9 KB · Aufrufe: 670
Oben Unten