1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

tuppi's Gurkenrelish aus eingelegten saurenGurken

Dieses Thema im Forum "Kochecke" wurde erstellt von tuppi, 18. April 2015.

  1. tuppi

    tuppi Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Erstmal vielen Dank an @Markus, der mir so schnell geantwortet hat.
    Er hat mir gesagt was drin sein sollte.
    Aber die Mengenangaben fehlten, und sonst habe ich im Netz nur Relish aus Salatgurken gefunden.
    Also, selbst ist die Frau und ich machte mich ans Werk.
    Mein Quick Chef von Tupper durfte in Aktion treten.
    Ich habe folgende Zutaten genommen:
    8 eingelegte saure Gurken (Knax)
    3 kleine Zwiebeln gehackt
    13 g Chilischoten, gehackt (habe diesmal tiefgefrorene von Feinkost Albrecht)
    1 EL Zucker
    1 TL Salz
    1 EL Essig
    2 EL Gurkenwasser

    Als erstes durften die Gurken im Quick Chef Karussell fahren und wurden dabei ganz klein.
    Die gehackten Zwiebeln kamen für 5 Minuten bei 600 Watt in die Mikrowelle und dann zu den Gurken, die restlichen Zutaten dazu und nochmals durchrühren.
    Abschmecken und fertig!
    1/3 der Masse habe ich mit einem EL Dillsenf verrührt - auch lecker.
    1/3 der Masse habe ich mit 1 EL Miracle Whip verrührt - sehr lecker.
    20150418_155358.jpg

    20150418_155355.jpg

    20150418_161127.jpg

    20150418_161323.jpg

    20150418_161436.jpg

    20150418_161536.jpg

    20150418_163602.jpg


     
  2. Markus

    Markus Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Perfekt für Burger :top2:
     
    Einweggriller, tuppi und silex gefällt das.
  3. nazguhl

    nazguhl Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Schaut gut aus, und hört sich lekker an.
    Aber was hast mit dem letzten 1/3 gemacht?

    Jan
     
    tuppi gefällt das.
  4. OP
    tuppi

    tuppi Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Der blieb nature
     
  5. Allium

    Allium Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Warum bzw. wozu die Mirkowelle?
     
    tuppi gefällt das.
  6. Markus

    Markus Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Wahrscheinlich zum Garen. Manchen Menschen stoßen rohe Zwiebeln auf.
     
    tuppi gefällt das.
  7. OP
    tuppi

    tuppi Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Genau, mein Göga verträgt keine rohen Zwiebeln, und das ist die schnellste Weise, die gar zu bekommen, mache ich immer so.
     
  8. Maze

    Maze Baumeister 5+ Jahre im GSV

    Schau mal tuppi zum Thema nur Relish aus Salatgurke als Tipp, ich habe da in 25 Sec 3080 Beiträge gefunden.
    Die Orginale Soße kommt jedenfalls der BigMac Soße geschmacklich sehr nahe. Also kannst Du eigentlich auch
    in diese Richtung gehen.
    Gurken Relish mit Essiggurken.jpg

     
  9. OP
    tuppi

    tuppi Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Vielen Dank
    Dann habe ich die Suche wohl falsch angefangen, macht aber nix, denn die Soße die ich gemacht habe schmeckt meiner Familie richtig gut, da brauche ich kein anderes Rezept mehr
     
  10. MecHanisch

    MecHanisch Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Weil die Zwiebeln zum gären neigen. Dies wird durch kurzes anschwitzen oder durch erwärmen in der Mikro verhindern. Vorteil, man kann das ganze auch noch am zweiten Tag ohne Beigeschmack essen
     
    tuppi und Allium gefällt das.
  11. Einweggriller

    Einweggriller Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Das Relish mit Senf steht auch noch auf meiner Merkliste :thumb1:
     
    tuppi gefällt das.
  12. Dustin

    Dustin Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sieht super aus! Wird als Lesezeichen zum nachmachen abgespeichert.

    Grüße
    Dustin
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden