• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Umfrage für das Thema im Mai

Was wollen wir im Mai grillen?

  • Schweinebraten

    Stimmen: 4 5,6%
  • Spieß

    Stimmen: 9 12,7%
  • Spargel

    Stimmen: 30 42,3%
  • Fisch

    Stimmen: 1 1,4%
  • Lamm

    Stimmen: 2 2,8%
  • Low & Slow

    Stimmen: 5 7,0%
  • Hackfleisch

    Stimmen: 9 12,7%
  • Steak

    Stimmen: 3 4,2%
  • Hotdog

    Stimmen: 5 7,0%
  • China

    Stimmen: 3 4,2%

  • Umfrageteilnehmer
    71
  • Umfrage geschlossen .

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
Hier nun die Umfrage.


Bevor Ihr abstimmt, möchte ich Euch wie immer um zwei Dinge bitten:

1. Stimmt bitte nur ab, wenn Ihr auch vorhabt, Teil zu nehmen; ansonsten überlasst bitte denjenigen die Themenauswahl, die das Thema dann auch umsetzen wollen.
2. Haltet das Thema bitte durch kurze (oder von mir aus auch lange ;)) Kommentare aktuell.




Wie immer habt Ihr mehrer Stimmen.
Die Umfrage dauert bis Montag; dann bleibt noch genug Zeit, sich vor zu bereiten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Look

Grillkönig
Spargel, ich mag des Zeuch...
 

Zetti

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Jep, Spargel ist gut:thumb1:
 

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Spargel ist gut leider fehlt aber - mein Vorschlag - Grillen mit Strom. :DS:
 

Hopfenmuffin

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hab irgendwie mehr lust da drauf, was belämmertes zu machen.:bbq:
Aber wenn es sein muß, dann gibt es halt was spargeliges dazu. ;)
 

cyPetz

Landesgrillminister
*klick*

Den Spargel, der steht sowieso auf dem Plan.

Gruß Dirk
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Spargel ist gut leider fehlt aber - mein Vorschlag - Grillen mit Strom. :DS:

Vielleicht hat Spargel ja 4 Valenzelektronen und zählt dann zu den Halbleitern.
Sollte dann aber ausschliesslich Ökostrom an grünem Spargel angelegt werden?

Eine Testreihe könnte den Beweis liefern ... mal sehen was das Labor hergibt :D

:prost:
 
G

Gast-lgYQr

Guest
Vielleicht hat Spargel ja 4 Valenzelektronen und zählt dann zu den Halbleitern.
Sollte dann aber ausschliesslich Ökostrom an grünem Spargel angelegt werden?

Eine Testreihe könnte den Beweis liefern ... mal sehen was das Labor hergibt :D

:prost:

Du kannst wirklich gemein sein... ;)

:gefälltmir:
 

M.A.D

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
42,irgendwas% für Spargel ... :puke:

will niemandem den Spargel schlecht machen, aber für mich geht das gar nicht .... :-(

:grübel: gilt es auch als "Spargel-Thema", wenn ich einen 2,5-3kg Schopfbraten "niedrig und langsam" auf dem rohen Spargel als Entkopplung vom Rost zubereite? :nusser:

edit sagt: 42,irgendwas "at the time of posting"
 

Pelletbbq

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Spargel vom Grill find ich klasse,

...........wenn ein schönes Steak dabei
ist.:thumb1::rotfl::anstoßen::anstoßen::anstoßen:
 

hape634

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
So, ich mache mal auf Prodestwähler und kreuze Fisch an!!!
Passt da eigentlich Spargel als Beilage? ;-)
 

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Du kannst den Spargel doch im Topf auf dem Herd zubereiten... :D

Das gab´s bei uns bereits heute...

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/rib-eye-mit-gruenem-spargel.188247/#post1526134

Vielleicht hat Spargel ja 4 Valenzelektronen und zählt dann zu den Halbleitern.
Sollte dann aber ausschliesslich Ökostrom an grünem Spargel angelegt werden?

Eine Testreihe könnte den Beweis liefern ... mal sehen was das Labor hergibt :D

:prost:


Und mit solchen Beiträgen darf man hier ein Forum administrieren... :nixwieweg:
 
Oben Unten