• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Umrechnungstabelle Briketts und Gasgrill

Barman

Putenfleischesser
Hallo, in ein paar Tagen kommt unser Camp Chef de Luxe Dutch Oven 12.
Ich schau schon seit Tagen nach Rezepten.
Verständlicher Weise wird in den Rezepten Briketts oben und unten angegeben.
Hat jemand eine „Umrechnungstabelle“, wie man die Angaben bei einem Gasgrill anwendet?
 

waltherman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hat jemand eine „Umrechnungstabelle“, wie man die Angaben bei einem Gasgrill anwendet?
Du mußt einfach ein Backofenthermometer über und neben den DO stellen, dann stellst Du die Brenner so ein wie zu das möchtest. Die Idee mit den Briketts stammt noch aus der Zeit in der es keine Thermometer und Backöfen in Haushalt gab.
Aber Vorsicht der Gasgrill hat in der Regel nicht mehr Oberhitze als Unterhitze - allenfalls Umluft. Klassisches Überbacken geht damit nicht so gut wie im Backofen oder mit Briketts. In der Werbeprache der Gasgrillverkäufer heisst das: "Dem DO ist es egal wo die Hitze herkommt".
 
OP
OP
Barman

Barman

Putenfleischesser
Danke für die Tipps.
@waltherman , das mit der geringeren Oberhitze ist natürlich logisch, hätten wir aber schnell vergessen können. Gibt es im Gasgrill nichts Überbackenes, kramen dafür dann unseren alten Holzkohlegrill wieder hervor. Oder legen zum Ende des Grillvorgangs Briketts auf den Deckel :hmmmm::D:D
 

Broilermanny

Grillkaiser
Falls Du unseren Beitrag noch nicht kennen solltest:
https://www.grillsportverein.de/dutch-oven-faq/

Letztlich beantwortet das viele Fragen.
Mein Petromax Döpfe haben eine kleine Öffnung, die eignet sich prima für die Thermometereinführung.

Generell gibt es bei Briketts die 2/3 / 1/3 Anordnung.
2/3 unten 1/3 oben

Beim Backen arbeitest Du aber mit weniger Unterhitze.

Gruß
Manny
 

waltherman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ibt es im Gasgrill nichts Überbackenes, kramen dafür dann unseren alten Holzkohlegrill wieder hervor. Oder legen zum Ende des Grillvorgangs Briketts auf den Deckel :hmmmm::D:D
ist das eine Frage?
 
OP
OP
Barman

Barman

Putenfleischesser

D.D.

Saubäääääär!!!
5+ Jahre im GSV
Ich denke, dass du sicher schon mal einen Topf im Backofen verwendet hast.
So ca. verhält sich das mit dem Gasgrill.

Halte es einfach.
Wenn es lustig vor sich in köchelt passt es.
Wenn es will kocht, dann runter vom Gas.
 

waltherman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn das (für jeden - außer mir - erkennbar) total unsinnig ist, dann sollte es ein Scherz sein :D.
Bei Grillen ist es so: der Zweck heiligt die Mittel und viele Wege führen nach Rom.
1) wenn Du unbedingt den Gasgrill benutzen willst, spricht da nichts gegen, ist Dein Grill, sind Deinen Regeln
2) vieles was im Gasgrill geht, geht im Backofen noch leichter. Die Bräter können entsprechend dünnwandiger sein. Hier kommt dann die Frage warum soll es überhaupt ein DO sein, wenn man eigentlich Bräter Bratergenisse will.
3) ich nutze Bräter im Backofen und DO mit Briketts. Letzteres macht mir besonders Spass da ich mehr mit Ober- und Unterhitze arbeiten kann. Ich schaue auch gerne in den Topf.
wünsche auf jeden Fall viel Spass damit, das ist das Wichtigste
 
OP
OP
Barman

Barman

Putenfleischesser
Heute ist ein Paket angekommen: mhm... Rösle???

3B0B3B3B-E185-4747-B0B6-6FC4F57486BB.jpeg


Geöffnet ... und ...
0744C746-F620-45D7-B928-CD6782F2AD63.jpeg


Unser Dopf ist da :thumb1::thumb1:.
Und wir freuen uns schon auf seinen ersten Einsatz.
@waltherman
Deine Ausführungen gaben uns zu denken. Du hast schon recht, dass das ein Dopf für Holzkohle ist und er dann erst seine Stärken zeigt.
Wir werden daher definitiv auch mit Briketts experemtieren.
Gasgrill mit DO versus Backofen mit Bräter: bestimmt ist Backofen geeigneter, aber es ist einfach toll, auf der Terrasse beim Kochen zu sitzen statt in der Küche. Also wird unser DO auch mit dem Gasgrill Bekanntschaft machen.

Aber morgen gibt es zunächst mal Lachsfilet auf Räucherbrett mit einer Zitronen-Dill-Sauce.
Und übermorgen frischen Spargel....man gönnt sich ja sonst nichts.:grin:
 
OP
OP
Barman

Barman

Putenfleischesser
Und jetzt suchen wir nach einem Rezept, um ihn einzuweihen. Ohne Schwein bzw. Schnweinespeck (wegen Allergie gegen Schwein) Schichtfleisch - erste Wahl - also nicht möglich? :( Oder weiß jemand dazu Alternativen?
 

Höpper

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Und jetzt suchen wir nach einem Rezept, um ihn einzuweihen. Ohne Schwein bzw. Schnweinespeck (wegen Allergie gegen Schwein) Schichtfleisch - erste Wahl - also nicht möglich? :( Oder weiß jemand dazu Alternativen?

wie wärs mit Ochsenbäckchen oder ossobuco
 

waltherman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also wird unser DO auch mit dem Gasgrill Bekanntschaft machen.
Habt Ihr das Modell mit den Füssen? Ist für die Gasherde nicht so ideal... die Füsse verklemmen sich schon mal im Rost. Da brauchst Du Edelstahl Eierbecher. Damit wird das Teil aber ingesamt 3,5-4 cm höher stehen als ohne Füsse, wird manchmal mit dem Deckel knapp.
Oder weiß jemand dazu Alternativen?
Kalbsbeinscheiben...Gulasch... Tafelspitz.
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten