• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

US Flap Steak mit Nudelauflauf

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Supporter
Servus!

Mit US-Beef habe ich keine Erfahrung. Neulich in der Stadt hatte ein Feinkostladen US-Beef beworben. Eigentlich hätte es ein Entrecot werden sollen, war aber alle.

Das Flap Steak sitzt zwischen dem Brisket und dem Flank Steak. Lt. dem Verkäufer dicker und saftiger als ein Flank. 450g habe ich für 19€ mitgenommen. Vermutlich könnte mir mein MdV das auch zuschneiden und dann für 15€/kg verkaufen, ist dann aber halt kein US-Beef und das wollte ich unbedingt mal testen.

Das Steak wurde 3,5 Stunden bei 54 Grad gebadet, danach gesalzen und dann direkt auf dem AZK gegrillt.

GöGa hat sehr leckeren Nudelauflauf dazu gemacht - hat toll dazu gepasst.

Hier die Bilder:

gebadet und gesalzen

IMG_20180120_130126.jpg



von der Flamme geküsst :-)

IMG_20180120_130222.jpg


IMG_20180120_130346.jpg



Sieht fast aus wie gemoppt...

IMG_20180120_130510.jpg



sehr lecker: Nudelauflauf

IMG_20180120_120559.jpg


IMG_20180120_120548.jpg



fertig

IMG_20180120_130559.jpg



Tellerbild

IMG_20180120_131121.jpg



Anschnitt: langfasrig wie bei einem Flank aber deutlich höherer Fettanteil

IMG_20180120_131140.jpg



unglaublich saftig!

IMG_20180120_131334.jpg



Ich muss sagen, das war mit das beste Steak das ich je gegessen habe. Ähnlich einem Flank aber aufgrund des höheren Fettanteils unglaublich saftig. Dank SV außerdem sehr zart.

Wahnsinn!
 

Anhänge

  • IMG_20180120_130126.jpg
    IMG_20180120_130126.jpg
    491,8 KB · Aufrufe: 744
  • IMG_20180120_130222.jpg
    IMG_20180120_130222.jpg
    509,6 KB · Aufrufe: 747
  • IMG_20180120_130346.jpg
    IMG_20180120_130346.jpg
    549,5 KB · Aufrufe: 758
  • IMG_20180120_130510.jpg
    IMG_20180120_130510.jpg
    626,8 KB · Aufrufe: 753
  • IMG_20180120_120559.jpg
    IMG_20180120_120559.jpg
    578,7 KB · Aufrufe: 743
  • IMG_20180120_120548.jpg
    IMG_20180120_120548.jpg
    497,8 KB · Aufrufe: 750
  • IMG_20180120_130559.jpg
    IMG_20180120_130559.jpg
    632,4 KB · Aufrufe: 747
  • IMG_20180120_131121.jpg
    IMG_20180120_131121.jpg
    349,6 KB · Aufrufe: 743
  • IMG_20180120_131140.jpg
    IMG_20180120_131140.jpg
    342,2 KB · Aufrufe: 745
  • IMG_20180120_131334.jpg
    IMG_20180120_131334.jpg
    295,8 KB · Aufrufe: 746

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
schaugt wunderbar aus :thumb2:
die Zeiten werd ich mir merken, weil den Schnitt kriegt mein Bauer wohl auch hin ... im März dann :D
:weizen:
 

GrillingSteve

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Schönes Fleisch....abbbberrr: Das Rezept für den Nudelauflauf wäre sehr nice!
 

marcoA

Vegetarier
deine Steaks sehen immer Klasse aus. Werd mich auch mal um diesen Cut bemühen, hatte ich bislang noch nie.

LG
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hätte ich voll genommen ;)
 

Luke Skywalker

Bier-Somellier
5+ Jahre im GSV
Saftiges Steak.Sauber!!
 

NicoO.

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Da Kann ich mich nur anschließen, sieht beides hervorragend aus :thumb2:
Der höhere Fettanteil liegt aber wohl eher an der Herkunft und nicht am Cut. Ein US-Flank hat auch einen deutlich höheren Fettanteil als die meisten anderen.
Ist zwar oft kontrovers diskutiert,schmeckt aber sehr lecker :-D
 

Pentaxian

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da Kann ich mich nur anschließen, sieht beides hervorragend aus :thumb2:
Der höhere Fettanteil liegt aber wohl eher an der Herkunft und nicht am Cut. Ein US-Flank hat auch einen deutlich höheren Fettanteil als die meisten anderen.
Ist zwar oft kontrovers diskutiert,schmeckt aber sehr lecker :-D

Wobei das US Flap doch etwas mehr Marmorierung hat als das US Flank und gar kein Vergleich ist zu dem am Hungertot gestorbenen deutschen Rindern.

GOP Flap
upload_2018-2-9_19-49-32.png
 

Anhänge

  • upload_2018-2-9_19-49-32.png
    upload_2018-2-9_19-49-32.png
    1,2 MB · Aufrufe: 363
Oben Unten