• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Vakuumierter Fisch - Gefrierbrand

Hallo,

gerade kam ich auf die Idee mir morgen einen schönen Lachs auf der Planke zu machen. Hatte noch Lachs portioniert und vakuumiert eingefroren.
Jetzt musste ich leider feststellen, dass vom Vakuum nicht viel übrig ist. Der Fisch ist mit Gefrierbrand gezeichnet.
Die Tüte war damals ganz gut zugeschweißt und auch jetzt sind nirgends Löcher zu erkennen. Wie kann das sein?

Meint ihr der Fisch ist angetaut, falls die Kühlung mal nicht funktioniert hat in der Nacht oder so? Wie kann das Vakuum plötzlich weg sein?

Ich hätte es nicht gedacht aber eingefroren wurde das Stück am 21.08. Ist das zu alt?
Wenn der Fisch morgen nicht riecht, hätte ich ihn noch gegessen.
Was meint ihr?
Danke

image.jpg
 
OP
OP
M

Mystikal777

Veganer
Also der Fisch riecht gar nicht und macht einen normalen Eindruck. Die Farbe hat sich aber etwas verändert. Er ist heller und an einer Stelle etwas bräunlich. Kann aber auch am Lachs selbst liegen oder?
Eine Expertenmeinung würde mich freuen.

image.jpg
 

12gang

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
wenn es nicht ungewöhnlich riecht : essen... ( Nase ist ein hervorragender Sensor für Verderb etc..)
Gefrierbrand ist ja bloss ein 'austrocknen'.. nicht giftig....
Kannst ja, bei Bedenken, die verfärbten Stellen abschälen.

6 Monate Einfrierdauer ist keine zu lange Zeit...

Guten Gelingen und -Appetit und :bilder:
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Wok-Star
Hallo,

gerade kam ich auf die Idee mir morgen einen schönen Lachs auf der Planke zu machen. Hatte noch Lachs portioniert und vakuumiert eingefroren.
Jetzt musste ich leider feststellen, dass vom Vakuum nicht viel übrig ist. Der Fisch ist mit Gefrierbrand gezeichnet.
Die Tüte war damals ganz gut zugeschweißt und auch jetzt sind nirgends Löcher zu erkennen. Wie kann das sein?

Meint ihr der Fisch ist angetaut, falls die Kühlung mal nicht funktioniert hat in der Nacht oder so? Wie kann das Vakuum plötzlich weg sein?

Ich hätte es nicht gedacht aber eingefroren wurde das Stück am 21.08. Ist das zu alt?
Wenn der Fisch morgen nicht riecht, hätte ich ihn noch gegessen.
Was meint ihr?
Danke

Anhang anzeigen 2453789
Ich habe das Gefühl, dass du gar nicht weißt was Gefrierbrand ist... Dein Lachs ist tadellos, soweit ich das am Handy sehe...
 

Fiz

Mr. Booooombastic
5+ Jahre im GSV
Für mich sieht das nicht aus wie Gefrierbrand auf dem ersten Foto, ich denke da war nur etwas Wasser/Feuchtigkeit im Vakuumbeutel.
Der Fisch schaut tiptop aus.
 
OP
OP
M

Mystikal777

Veganer
Danke euch. Muss leider gestehen, dass wir uns nicht mehr getraut haben. Er roch dann doch ein wenig! Die Farbe vom Lachs war auch total weg.
Kann mir jemand erklären, wie das Vakuum weg sein konnte? Das hatte ich bisher noch nie. Wir haben schon häufiger Lachs und Fleisch einvakuumiert aber so viel Wasser hatten wir noch nie drin.
Danke euch
 
Oben Unten