• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Valentinstagsmenü 2010

utakurt

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV



Hallo am Valentinstag 2010!

Ihr könnt Euch vielleicht noch an das vorjährige Valentinsmenü2009 erinnern:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/nun-komplett-valentinstagsmenue-3-gaengig.110789/

Auch heuer wurde wieder lecker Menü gebastelt :-)

Suppenfleisch à la Plachutta

Ok - ich hatte da

- ca 0,5 kg Suppenfleisch,
- 2 Rindsknochen mit Mark -
- 2 Karotten
- 2 Möhren -
- 4 Stückchen Sellerie
- 1/2 Stange Lauch
- 1kl rote Zwiebel
- 10 Pfefferkörner
- 1-2 EL Salz
- 3 Lorbeerblätter
- 1 kleine Handvoll Petersilie
- 2 Gewürznelken

Also mal das Suppenfleisch von allen Seiten scharf angebraten, ebenso die Knochen scharf angebraten!

Dann ca 3,5 L Wasser (kalt) in einen Topf gegeben, alle Gewürze (in einemTeeEi), die petersilie und die kleine Zwiebel (komplett ungeschnitten mit Schale) samt den Knochen und dem Fleisch ins kalte Wasser gegeben und zum Sieden gbracht (das Wasser darf keinesfalls wallen)!

Fleisch im kalten Wasser erwärmen = starke Brühe und eher weniger geschmackliches Fleisch

Fleisch ins siedende Wasser geben = geschmacksarme Brühe und eher geschmacklichintensiveres Fleisch

Immer wieder den Schaum und das Fett abschöpfen und dabei die Suppe nicht allzu viel aufwühlen(wir wollen ja eine klare Suppe erhalten)!

Das Fleisch wurde darin knapp 3h siedend gehalten - ca 20 Minuten vor Ende das grob geschnittene Wurzelgemüse zugeben!

Hier schon das Ende vom Lied....

V-Suppenfleisch1.jpg


...das aufgeschnittene Fleisch (konnte man ohne Messer essen - ist extrem weich geworden)!

V-Suppenfleisch2.jpg


Als Beilage in Heißluft gefrittete Karoffelstreifen...

V-Suppenfleisch3.jpg


...und dazu Schnittlauchsauce (man sieht am Teller,wie klar die Suppe geblieben ist)!

V-Suppenfleisch4.jpg


Schnittlauch kam zum SChluß auch noch in die Suppe!


So - es gab natürlich einen Aperitif -total einfach:

Einfach einen Schaumwein mit Orange- in die Gläser kommt ein Stückchen Orangenfilet und ein Schuß O-Saft:


V-Aperitiv.jpg


Ok - und natürlich gabs auch lecker & würzig Nachspeise:

Chili-Erdbeer-Joghurt

Dazu braucht man für 2 Portionen einfach 4 EL klein gestückelte Erdbeeren, 2 El Joghurt, 1 Spritzer Zitronensaft und 2 Tl süße Chilisauce:

Die Erdbeerstückchen sanft mit dem Joghurt und der Chilisauce vermengen(die Stückchen sollen nicht zerdrückt werden) ....

VChiliErdbeere1.jpg


...und das dekorativ anrichten (Minzblättchen oder Blättchen der Zitronenmelisse wären kein Fehler gewesen):

VChiliErdbeere2.jpg


VChiliErdbeere3.jpg


Ok -alles klar soweit - und hier alles im Überblick:

V-Menue2010Gesamt1.jpg


V-Menue2010Gesamt2.jpg


Sry - dass diesmal nix vom Grill - aber wir sind wirklich total eingeschneit!
 

Gourmand

Fleischtycoon
Himmel, die Fotos schlagen ja jedes Kochbuch! Göttlich.
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
erste Sahne, das ist klasse!!!!
 

Bubumann

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Verdammt geiles Essen - aber die Fotos nerven mich:ballaballa:

Wieso siehts bei mir NIE so aus, kannst Du meinem Seelenheil zuwillen einige Tipps rausrücken ?!

:domina:
 

Gourmand

Fleischtycoon
Verdammt geiles Essen - aber die Fotos nerven mich:ballaballa:

Wieso siehts bei mir NIE so aus, kannst Du meinem Seelenheil zuwillen einige Tipps rausrücken ?!

:domina:

tröste Dich; meine Fotos schaun auch immer nur wie fotografiertes Essen aus; keine Kunstwerke wie oben. Fehlt mir wohl die künstlerische Ader.
 
OP
OP
utakurt

utakurt

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
Danke Euch, Leute!

Ich wollte noch sagen - das Fleich war wirklich extremst zart - so wie ich es noch nie erlebt habe - ich habe das Fleisch 2 Tage zuvor mit einer Kiwi eingerieben!
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wieder mal eine 1a Utakurt doku. Da läuft einem wirklich das Wasser im Mund zusammen.

Bei den tollen Fotos und den passenden Dokus solltest du mal ein Buch rausgeben :rotfl::rotfl::rotfl: (wann gibt's denn die signierte GSV Version?)


Gruß

Frank
 

lalelu2008

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Wieder mal ein ganz tolles Menue. Besonders der Nachtisch und die Kartoffelstreifen haben es mir angetan. Wie bekommt man die so schön fritiert ?

lg
lalelu2008
 
Oben Unten