1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Vegan & Vollwertige Pasta - Ravioli - Gegrillt in QBS Pfanne oder Gekocht

Dieses Thema im Forum "Muurikka , Eisenpfannen und Bratpfannen" wurde erstellt von Vegan-Vollwertig-Grillen, 14. Mai 2015.

  1. Hallo Liebe Grillfreunde,

    heute gibt es Pasta die Ihr in 2 Variationen Essen könnt.

    Gegrillt (ungekocht) oder Gekocht

    Hier zeige eich euch heute beides.

    Den Nudelteig haben wir aus Dinkel gemacht
    - Ausgerollt
    - Ausgestochen
    - Mit Wasser befeuchtet
    - Mit einer Spinat-Haselnuss-Caswes Kerne masse gefüllt.
    - Mit der form zusammen gepresst.

    Dann die Ravioli von beiden Seiten mit Öl bestrichen und dann in der QBS Pfanne von beiden Seiten angebraten.
    Die Ravioli´s lassen wir abkühlen und wir nutzen Sie dann als Snack oder auch sehr gerne für Unterwegs beim Wandern.

    Einen Teil der Nudeln wird 25 Minuten Geköchelt nicht im Kochendem Wasser.
    Als Soße haben wir unser Pizza Soße genommen.

    Also 1x Pasta gemacht und 2 Gericht draus gemacht.

    IMG_3603.JPG

    IMG_3604.JPG

    IMG_3605.JPG

    IMG_3606.JPG

    IMG_3607.JPG

    IMG_3608.JPG

    IMG_3609.JPG

    IMG_3610.JPG

    IMG_3611.JPG

    IMG_3612.JPG

    IMG_3613.JPG

    IMG_3614.JPG

    IMG_3616.JPG

    IMG_3617.JPG

    IMG_3618.JPG

    IMG_3621.JPG

    IMG_3622.JPG

    IMG_3623.JPG

    IMG_3624.JPG

    IMG_3625.JPG

    IMG_3628.JPG

    IMG_3632.JPG

     
  2. smart39

    smart39 Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    Super, merke ich mir mal für die nächsten Wochen
     
    Vegan-Vollwertig-Grillen gefällt das.
  3. Däne

    Däne Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Schaut gut aus.

    Kannst was zum Nudelteig verraten?

    btw: Jetzt wissen wir, warum dein Grill so sauber ist. Du kleidest ihn zB. beim Braten mit der Pfanne mit Alufolie aus:
    [​IMG]
     
    Vegan-Vollwertig-Grillen gefällt das.
  4. Traekulgriller

    Traekulgriller Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich nehm auch ne Portion !:messer:

    :thumb2:

    Gruß Matthias
     
    Vegan-Vollwertig-Grillen gefällt das.
  5. Das war da das erste mal und ein nur ein Versuch. Die Alufolie klebt dann aber am Rost.
     
  6. Däne

    Däne Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Erstversuch mit dem Nudelteig oder mit der Alufolie?
     
  7. Admin

    Admin BOFH Mitarbeiter 20+ Jahre im GSV

    Hm....Nudelsoße schaut bei mir anders aus.

    In Olivenöl Knoblauch und Zwiebel anbraten, mit Alkoholika der Wahl (oft ein bissel Portwein) ablöschen, Wasser dazu, 10 Min. kochen, damit der Alkohol draußen ist, S&P, ein bissel Zucker, Tomatendosen dazu, das mind. 30 Minuten kochen lassen, besser 1 Stunde, da noch ab und an Wasser rein. Davor mit dem Zauberstab durchgehen.

    Dann frische gehackte Kräuter nach Wahl rein und fertig. Ist auch zumindestens halbwegs vegan. Und schaut auch noch nach Tomaten aus.

    Wer nett zu seinen Gästen ist, gibt noch schön Fleischbrühe mit dazu.
     
    Parson und Haagi gefällt das.
  8. Alufolie
     
  9. Wie gesagt diese Sose ist Vollwertig = ohne Zucker usw. und Vegan = Ohne Tierische Eiweise
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden