• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Vegetarischer Vatertagsabend

duckenfeld

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nachdem ich mir hier die Grundlage fürs Abendessen geschafft hatte, ging es dann abends mit den veganen Spießen von @DerHoss vollwertig weiter.
Ich muss sagen, diese Spieße sind wirklich gut und richtig lecker! Hätte ich vorher nie geglaubt.

Marinieren

IMG_5599.jpg


und dann stecken

IMG_5600.jpg

IMG_5609.jpg


Meine Spießgrill-app

IMG_5611.jpg

IMG_5614.jpg

IMG_5615.jpg



Außerdem gab es noch Flammkuchen, einmal mit Girsch, einmal mit Spargel. Der Girsch hätte vorher blanchiert oder eingeölt sein müssen, der ist etwas vertrocknet, hatte aber dadurch ein sehr intensives, kräutriges Aroma.

IMG_5603.jpg

IMG_5622.jpg

IMG_5623.jpg

IMG_5625.jpg


dann noch Spargelsalat

IMG_5630.jpg

IMG_5629.jpg

IMG_5631.jpg

IMG_5633.jpg


und zum Schluss noch eine Spargeltortilla, leider nicht optimal getroffen.

IMG_5635.jpg
 

Anhänge

  • IMG_5599.jpg
    IMG_5599.jpg
    153,2 KB · Aufrufe: 388
  • IMG_5600.jpg
    IMG_5600.jpg
    194,5 KB · Aufrufe: 417
  • IMG_5603.jpg
    IMG_5603.jpg
    178,7 KB · Aufrufe: 372
  • IMG_5609.jpg
    IMG_5609.jpg
    102,7 KB · Aufrufe: 394
  • IMG_5611.jpg
    IMG_5611.jpg
    257,3 KB · Aufrufe: 389
  • IMG_5614.jpg
    IMG_5614.jpg
    229,5 KB · Aufrufe: 409
  • IMG_5615.jpg
    IMG_5615.jpg
    116,8 KB · Aufrufe: 383
  • IMG_5622.jpg
    IMG_5622.jpg
    202,5 KB · Aufrufe: 399
  • IMG_5625.jpg
    IMG_5625.jpg
    109,8 KB · Aufrufe: 435
  • IMG_5630.jpg
    IMG_5630.jpg
    142,9 KB · Aufrufe: 429
  • IMG_5629.jpg
    IMG_5629.jpg
    145 KB · Aufrufe: 387
  • IMG_5631.jpg
    IMG_5631.jpg
    129,7 KB · Aufrufe: 413
  • IMG_5633.jpg
    IMG_5633.jpg
    147,3 KB · Aufrufe: 388
  • IMG_5623.jpg
    IMG_5623.jpg
    216,7 KB · Aufrufe: 406
  • IMG_5635.jpg
    IMG_5635.jpg
    165,3 KB · Aufrufe: 367
Siehr alles sehr gut aus und auch so, als ob ein Stück Fleisch nicht wirklich fehlte ;)

Toll finde ich den Einsatz vom Girsch auf dem Flammkuchen! Wenn ich überlege was ich davon in meinem Leben schon als Unkraut weggeschmissen habe ^^
 
Wenn ich überlege was ich davon in meinem Leben schon als Unkraut weggeschmissen habe
ich hatte auch schon überlegt, dass ich den Flammkuchen mache und die Gäste den Girsch pflücken dürfen ;)

Edit: der Girsch schmeckt auch gut mit Frischkäse vermengt, dann in eine ausgehöhlte Kartoffel gefüllt und überbacken.
 
moin Volker,

das schaut alles durchweg vorzüglich aus. :thumb2:

Bei den veganen Spiessen musste ich aber ein wenig grinsen...
zu meiner Jugendzeit, als das Wort vegan noch nicht erfunden war, hiessen die einfach Gemüse-Ananas-Spiesse. ;)

grüssle
 
Bei den veganen Spiessen musste ich aber ein wenig grinsen...
zu meiner Jugendzeit, als das Wort vegan noch nicht erfunden war, hiessen die einfach Gemüse-Ananas-Spiesse. ;)
... und wurden Beilage genannt :D
Ja, so war das auch im meiner Jugend...
 
Hallo Volker,

bei diesem Menue hätte ich das Fleisch, ausnahmsweise, nicht vermisst!!

Das sieht sehr gut aus :thumb2:
 
Goil, da hast ja ordentlich aufgefahren! Falls Du noch Girsch (bei uns heißt der auch "Schädel") brauchst... bei mir kann noch geerntet werden. Ich brauche den nicht :) Ansonsten hätte ich von allem gerne versucht!

VG, Patrick
 
Sehr schön !:thumb1:

Die Spieße sollte ich wohl auch mal machen !:messer:

Gruß Matthias
 
Das sieht toll aus Volker. Ich finde es immer gut, wenn auch fleischlose Gerichte mit viel Kreativität und Enthusiasmus erstellt werden und nicht einfach nur Tofu-Würstchen aus dem Supermarkt auf den Grill geworfen werden, während man um das Fleisch einen riesen Aufriss macht.
 
Jupp alles gut!!!!
 
Falls Du noch Girsch (bei uns heißt der auch "Schädel") brauchst... bei mir kann noch geerntet werden.
Och, wir haben selbst genug :-)

Die Spieße sollte ich wohl auch mal machen !:messer:

Das lohnt sich wirklich. Ob als Hauptgang oder auch als Beilage.

Ich finde es immer gut, wenn auch fleischlose Gerichte mit viel Kreativität und Enthusiasmus erstellt werden und nicht einfach nur Tofu-Würstchen aus dem Supermarkt auf den Grill geworfen werden

Das macht schon Spass, vor allem, wenn die zu bekochenden Vegetarier dann auch begeistert sind und in Erwägung ziehen, sich einen Grill anzuschaffen.
 
Siehste und ich wollte noch fragen wie es euern Besuch geschmeckt hat :-) Klasse :thumb2:

Aber ganz ehrlich bis eben habe ich Girsch nur als Unkraut abgestempelt. Man lernt halt nicht aus :D
Jetzt brauch ich nur noch ein Wahnsinnsrezept für Brennnessel :rolleyes:
 
@duckenfeld

Moin Volker,

Echt klasse - total lecker schauts aus - hätte gerne eine Portion geordert ;)

Schöne Bilder - tolles Kraut(er) schön, was man alles so mit Kräuter anstellen kann :)

1a Veggie vergrillung - mmmmmmhhhhhh
 
Lecker, lecker, lecker und... lecker! Hab ich was vergessen???
Ja klar, schöne Fotos und... alles sehr lecker :thumb2:

Es geht auch mal fleischlos! Gelegentlich... ab und zu... und dann aber bitte so... genauso :sabber:

Glück Auf
 
Zurück
Oben Unten