1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Vermiculite (Schamott-ersatz) - funzt das im Offset-Smoker

Dieses Thema im Forum "Smoker" wurde erstellt von Trommelschlumpf, 4. Mai 2015.

  1. Trommelschlumpf

    Trommelschlumpf Veganer

    Hallo zusammen,

    als nächstes Projekt würde ich gerne meine China-büchse etwas modden. Unter anderem wollte ich mit Schamott-steinen den Innenraum etwas verbasteln. Während einer Diskussion mit nem Kollegen sagte der mir, er hätte von seinem Ofenumbau noch viele Stücke Vermiculite übrig, welches er als Schamottersatz verbaut hat.

    Habt ihr darüber schon mal gehört, ist das lebensmittelgeeignet?

    Danke vorab...
    Michl
     
  2. Markus

    Markus Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Wenn du die Wärme gerne speichern möchtest, ist Vermiculite falsch. Das ist eher eine Isolierplatte.
    Zum Speichern ist Schamott besser geeignet.
     
  3. Rib-Schorse

    Rib-Schorse Fleischtycoon

    Sehe ich auch so.
    Bei mir hab ich 12 m Flachstahl 50 auf 5 mm reingeschraubt. Ein paar Dichtschnüre verbaut und jetzt läuft es schon sehr viel besser
    image.jpg

    image.jpg


    Am Deckel sind zwei Haltestreben angeschraubt, wo dann auf der ganzen Länge auch noch die Eisen angeschraubt sind. Vom Deckel hab ich leider keine Bilder, aber ich denke, du kannst es dir gut vorstellen.
    Hoffentlich könnte ich ein wenig helfen.
    Sonst mal die SuFu bemühen "pimp my Chinabüchse"

    Gruß

    Schorse
     
  4. OP
    Trommelschlumpf

    Trommelschlumpf Veganer

    Hi Schorse,

    das sieht super edel aus!!!! Mich würde interessieren, was die Hauptfunktion dieses Umbau's ist. Mein erster Gedanke war nämlich :"Wow, cooles Custom Hitzeleitblech". Auf das Speichern der Energie kam ich erst später.....

    Ich heize fast ausschließlich mit Holz, von daher wäre mir die Isolation aktuell noch eher nebensächlich. Ich wollte eher die Wand etwas "schützen" und das "Totvolumen" bei Bedarf reduzieren.

    Gruß,
    Michl
     
    Rib-Schorse gefällt das.
  5. Buntmetall

    Buntmetall Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Vermiculite hat ne Festigkeit wie Styropor,nur hitzefest. Hatte mir auch so ne Platte als Pizzestein gekauft, an einer Ecke angehoben: Ecke abgebrochen vom eigenen Gewicht. Der Rest dient schon mal als Unterlage für den AZK.
     
  6. Rib-Schorse

    Rib-Schorse Fleischtycoon

    Die stücke kann man sehr flexibel positionieren, jenachdem, wie wie man Temperaturen in der GK haben möchte. Bei meinen ersten Versuchen hat mich es gestört, dass ich nur bis zur Mitte der GK ordentliche Temperaturen hatte, ab Mitte bis rechts zum Rauchabzug ging's dann gar nicht mehr vernünftig. Mit den Tuning Plates verteilt sich die Temperatur viel besser, somit fällt das nervige Umschichten des Grillguts weg. Und nach Öffnen des Deckels pendelt die Solltemperatur viel schneller wieder ein. Zu guter letzt brauche ich nicht mehr so viel Brennstoff.

    Gruß

    Schorse
     
  7. Rib-Schorse

    Rib-Schorse Fleischtycoon

    Ach ja, als nächstes verlängere ich noch den Rauchabzug nach innen. Soll mit ner passenden Blechdose o.ä. passieren...
     
  8. OP
    Trommelschlumpf

    Trommelschlumpf Veganer

    Braucht man die 2 Schienen an der Gehäusewand zwingend oder kann man die die Stücke auch direkt an der Außenwand anlegen?
     
  9. Rib-Schorse

    Rib-Schorse Fleischtycoon

    So wie du meinst. Spricht nichts dagegen.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden