• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

verschiedene Schinken sehen plötzlich gepunktet aus

FATONY

Militanter Veganer
Hallo Leute,
bin grad wieder am Schinken machen und hab auch mal was neues ausprobiert nämlich ein stück wild und ein stück rind. Nebenbei habe ich noch 4 Rücken gemacht.
So... Was bisher geschah :D
hatte das Fleisch 2 Wochen vakuumiert im Kühli zum pökeln und habe alles anschliessend 12h gewässert und dann im Keller zum durchbrennen aufgehangen (bis jetzt 5 Tage).
Gestern sah alles noch super aus und heute hatten plötzlich ALLE Schinken kleine weisse punkte (wirklich sehr klein) habe jetzt im moment alles im Rauch.

Wie soll ich weiter mit den Schinken verfahren? Habe auch gehört das das Salz sein kann!?
Das Bild war gestern
IMG_0629.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0629.JPG
    IMG_0629.JPG
    245,9 KB · Aufrufe: 1.732

u_h_richter

Wurstversteher
Wenn die jetzt alle im Rauch sind, hat sich das mit den Punkten
schon erledigt. Plane beim nächsten Mal einen luftgetrockneten
Schinken mit ein. Salz kann man abwaschen, Schimmel aber auch,
am besten mit stark verdünnter Milchsäure.

Gruß,
Uwe
 
OP
OP
F

FATONY

Militanter Veganer
habe trockengepökelt und habe mich dabei an den Erfahrugnswerten deines Vorredners orientiert (Pökelsalzmenge) so in etwa nur das Wild und Rind sind etwas "dünner" gepökelt.
Die Punkte sind jetzt nicht mehr so stark zu sehen wie gestern... werde nachher mal ein Bild machen.
 
Oben Unten