• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

was ganz anderes: Erbeermarmelade

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
5+ Jahre im GSV
In unserem Hobby führt ja bekanntlicher maßen immer eins zum anderen, für das Käsekrainer machen hatte ich mir ja einen Einkochautomaten gekauft


zum Wurstbrühen & Wurst einwecken aus der Metro für kleines Geld


in der Beschreibung waren auch 3 Rezepte drin
- Leberwurst im Glas
- süß-saurer Kürbis (wird wohl nie darin gemacht werden zumindest von mir nicht!!!!)
-Erdbeermarmelade (die liebe ich über alles!!!!!!!))
sofort habe ich dann Gläser bestellt, kleinere für die Wurst & größerer für die Marmelade oder Konfitüre
gestern Abend gab es Erdbeeren für den 1/2 Preis, 79 Cent für 500gramm --> 3 kg ergattert,

diese in der KüMa zerkleinert & mit dem Zucker & den anderen Zutaten vermischt & über Nacht stehen lassen

IMG_0467.JPG


die Gläser

IMG_0468.JPG


jetzt geht das ganze in den Kocher bei 80°C für 25 min
IMG_0469.JPG


IMG_0470.JPG


mehr später
 

Anhänge

OP
OP
Wildschütz

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
5+ Jahre im GSV
15 Gläser sind es geworden

IMG_0471.JPG


IMG_0472.JPG


über Nacht stehen lassen & morgen wird probiert
 

Anhänge

DundD

Bundesgrillminister
Macht ja 'nen simplen Eindruck... Was waren denn die anderen Zutaten?
 
OP
OP
Wildschütz

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
5+ Jahre im GSV
das Rezept lesen hilft weiter
 
OP
OP
Wildschütz

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
5+ Jahre im GSV
schmecken tut sie super, an der Konsistenz muss ich noch arbeiten, durch das zerkleinern
in der KüMa ist es mehr ein "Schaum" was aber dem Geschmack keinen Abbruch tut
das ganze auf einem Italienischen Landbrot....... ein Genuss

IMG_0501.jpg


IMG_0502.jpg
 

Anhänge

londoneye

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hi Wildschütz,

ich liebe auch Erdbeermarmelade und mache mir jeden Sommer einen großen Vorrat auf Lager.
Mittlerweile ist das mein Lieblingsrezept:

Ich nehme 2 Drittel schöne reife Erdbeeren aus Deutschland und dazu 1 Drittel Rhabarber. Beide Obstsorten wasche ich und schneide sie dann in ca. 1cm kleine Stücke, die Erdbeeren viertel ich meistens. Dazu nehme ich Gelierzucker und zwar den 3:1 Zucker, der macht richtig fruchtige Marmeladen.

Ich mache immer nur ein Paket Zucker auf einmal. Das sind 500 Gramm, dazu dann 1 KG Erdbeeren und 500 Gramm Rhabarber.

Alles kommt gleichzeitig in einen Topf und wird aufgekocht für 3-5 Minten circa. Dann schmeck ich mit dem Saft von einer Zitrone ab, dass unterstützt auch beim Gelieren. Ich mixe die Marmelade generell nicht mehr, weil sie mir dann zu fein wird. Ich verwende jetzt nur noch einen Kartoffelstampfer, mit dem ich die ca. 3-5 Minuten gekochten Früchte stampfe, bis ich die gewünschte Konsistenz habe und die wird richtig super durch den Stampfer. Eventuell noch Schaum an der Oberfläche mit ner Schaumkelle abschöpfen und dann in sterile Twist-Off Gläser abfüllen, Deckel drauf, 5 Minuten auf den Kopf stellen, wieder zurück auf den Glasboden stellen und einen Tag warten, dann hast Du ne mega-leckere Marmelade.

Glaub mir, der Zusatz von Rhabarber gibt der Erdbeere die nötige Säure und den letzten Kick!

VG
Londoneye
 
OP
OP
Wildschütz

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
5+ Jahre im GSV

londoneye

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Manche (viele) mögen nur keinen Rhabarber. :o
Ging mir früher als Kind auch so. Da schmeckte mir aber auch noch kein Bier, keine Oliven, keine Kapern, keine Sardellen, keine Artischocken, etc.
Zählt heute alles zu meinen Leibspeisen...:sun: Der Geschmack kann sich also auch ändern. Ich bin echt heil froh, dass ich mittlerweile wirklich uneingeschränkt alles mag. Ich hab Freunde die von sich behaupten, keine einzige Gemüsesorte zu mögen :-)

Whitby, ich lasse Dir gerne mal ein Glas zukommen zum Probieren, wenn Du Dich trotz Abneigung an die persönliche Verkostung heran traust. Adresse gerne per PN.

VG,
Londoneye
 

sgddd10

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also mir schmeckt die Kombi Erdbeer-Rhabarber. Ich koch manchmal Erdbeer-Bananen-Marmelade. Zerschneiden tu ich die Erdbeeren nicht, Banane nur grob. Gelierzucker 3:1 ist gut.3min köcheln und kurz mit dem Zauberstab rein, fertig. Es sollen ruhig noch Stückchen bleiben.
 
Oben Unten