• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was grillen für 15 Personen, +Histamin Intoleranz

dafrank

Veganer
Hallo zusammen,

ich möchte in 3 Wochen für ca. 15 Personen grillen, wovon einer eine Histamin Intoleranz hat.
Hat jemand von euch damit Erfahrungen?

Es geht weder Bacon noch Käse und laut Wikipedia auch alles Folgende nicht.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Histamin-Intoleranz

geräuchertes Fleisch, Salami, Schinken, Innereien, Schwein


viele Fischprodukte, insbesondere Fischkonserven


Meeresfrüchte


gereifte Käsesorten („Hartkäse“), je höher der Reifegrad, desto höher der Histamingehalt


Sauerkraut


Spinat


Avocado


Bier


Essig, essighaltige Produkte wie Senf sowie in Essig eingelegte Lebensmittel (z. B. eingelegtes Gemüse)


Rotwein, je höher der Reifegrad, desto höher der Histamingehalt. Trockene Weißweine enthalten praktisch kein Histamin, Sekt ist ebenfalls zu empfehlen. R. Jarisch warnt hingegenvor französischem Champagner mit seinen 670 µg/l Histamin (Champagner wird teilweise aus roten Trauben hergestellt.).


Schokolade: Schokolade enthält zwar kein Histamin, aber die anderen biogenen Amine Tyramin und Phenylethylamin. Diese Amine stammen aus dem Kakao. Bei der Minimierung der Histaminaufnahme durch die Nahrung sind auch Kakaogetränke und Schokolade (in diversen Süßspeisen) zu meiden.


Pilze, auch Schimmelpilze (z. B. Edelschimmel auf verschiedenen Käsesorten)


Tomaten, Ketchup und Pizza


Außerdem soll es Nahrungsmittel (wie z. B. Ananas, Papayas, Nuss- und Kakaoprodukte) und Medikamente geben, die den Abbau von Histamin verzögern, oder sogenannte Histaminliberatoren (z. B. gehören dazu bestimmte Lebensmittelzusatzstoffe), die verstärkt Histamin im Körper freisetzen.


Alkoholkonsum steigert die Durchlässigkeit der Zellmembran und senkt damit die Histamintoleranzgrenze, weshalb insbesondere beim Mischen von Alkohol und histaminreicher Nahrung (z. B. Rotwein und Käse) überaus starke Reaktionen auftreten können.



Die Ideen die ich hatte waren Geflügel Würstchen, Steak und evtl. Chicken Wings wobei das bestimmt auch schon interessant wird wenn die Glace weder Tomaten, Ketchup, Essig, noch Senf enthalten darf.

Wenn ihr weitere Ideen oder Vorschläge habt würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße
Frank
 

UhlenbuschBBQ

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Frischer Fisch! (Wild) Lachs, Zander Forelle....
Frisch bedeutet in diesem Fall fangfrisch, nach dem Fang eingefroren = TK Ware
Nichts aus Aquakulturen.

Gruß aus Uhlenbusch
 

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.

PuMod

5+ Jahre im GSV
Ich würde eine Grillwurst selber machen.

Vielleicht eine Geflügelwurst oder eine Lammwurst mit Paprika (Ayvar) - Basilikum - Mozarella.

Farce Herstellen, in ein Lammnetz wickeln, sachte indirekt grillen, ganz kurz aufknuspern. Fertig.

Wenn du dir die Mühe machst, wird dein Histaminiker (schreibt man das so) sicherlich sehr froh sein. 1. weil es schmeckt, und 2. weil du dir den Aufwand gemacht hast. Ausßerdem isst das doch jeder...
 

Mugel1

Bundesgrillminister
Ich würde eine Grillwurst selber machen.

Vielleicht eine Geflügelwurst oder eine Lammwurst mit Paprika (Ayvar) - Basilikum - Mozarella.

Farce Herstellen, in ein Lammnetz wickeln, sachte indirekt grillen, ganz kurz aufknuspern. Fertig.

Wenn du dir die Mühe machst, wird dein Histaminiker (schreibt man das so) sicherlich sehr froh sein. 1. weil es schmeckt, und 2. weil du dir den Aufwand gemacht hast. Ausßerdem isst das doch jeder...

Ansich eine tolle Idee-aber nicht das es zu Unmut kommt, wenn er sich für "den einen" mehr Mühe macht als für alle anderen zusammen:D

und bin ich der einzige der bei "dem einen" immer sofort denkt: tief im Lande Mordor, in den Feuern des Schicksalsberges schmiedete einst....."
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Den "einen" fragen was es für ihn sein darf- den Rest nach Lust und Laune verwöhnen...

Genau so!
Er oder Sie wird ja wohl wissen, was ihm/ihr schmeckt und gut tut.


Oder Schach spielen oder Kniffel oder Mensch ärger Dich.
 
OP
OP
dafrank

dafrank

Veganer
Vielen Dank für die vielen Vorschläge :-)

Wie es sich eben rausgestellt hat kann er Nackensteaks essen, obwohl Schweinefleisch laut Wikipedia usw. ja eigentlich nicht gehen soll.
Na soll mir recht sein, dann gibts für ihn 1x Flachgrillen.

Aber das mit dem Wurst selbst machen klingt echt gut, das teste ich bestimmt mal irgendwann wenn ich mehr Zeit habe

Nochmals vielen Dank für die Vorschläge und viele Grüße
Frank
 
Oben Unten