• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Was hällt Emaille aus

kampfhänchen

Vegetarier
Hallo GSV
ich habe gestern noch drei gusseiserne emaillierte Töpfe im klassichen DO-Format in meiner Garage entdeckt (Hochzeitskiste). Könnt Ihr mir sagen, ob ich gefahrfrei bzw. ohne dem amterial zu schaden die Töpfe wie normale DO verwenden kann.

Schadet Kohle druff der Emaille?

Besten Dank
Florian
 

15.8

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn du unter 800 Grad bleibst, wird nichts passieren.
Frag mich aber nicht nach der Kontaktwärme von Holzkohle oder Brekkis.

Gruß
Jürgen
 

Hot

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sollte gehen.
Gibt ja auch emaillierte DOs.
Deren Schicht is zwar viel dünner, aber Emaille ist Emaille.
 

gitti122

Militanter Veganer
Ich hatte kontakt mit dem emaillverband wegen meinem boilergrill, bis 450grad ist jegliche verwendung von emaill unbedenklich.
 

illu

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Die Kugeln sind ja auch emailliert. Da passiert ja auch nichts mit dem Email.
 

TimoWeber

Militanter Veganer
Da schließe ich mich meinen Vorrednern an! Daumen hoch. Das klappt. Und mit Guss hast Du auch immer tolle Ergebnisse! Nur das Reinigen könnte anstrengend werden.
 

grillrostspachtel

Militanter Veganer
Vielleicht nach dem Grillen die Emaille langsam abkühlen lassen.
Da es sein kann das die verschiedenen Materialien wie Eisen , Guss und Emaille
verschiedene Ausdehnungsfaktoren haben.
soll heißen bei schneller Abkühlung könnte die Emaille abplatzen vom Gusseisen oder Eisentopf
Ansonsten gibt es keine Probleme.

LG Elisabeth
 
Oben Unten