• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber GA Gas gekauft - wie reinigen?

Deich-Griller

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Wie im Titel steht. Habe mir jetzt den GA Gas gekauft und heute gleich zum ersten Mal getestet.

Bin ja absoluter Anfänger, was das Gasgrillen betrifft. Waren erstmal nur ein paar kleine Entrecote Scheiben und etwas Seeteufel.

Wie reinige ich den Kleinen am Besten? Habe den jetzt nach dem Grillen noch ne Weile laufen lassen.
Womit schrubbe ich jetzt am Besten den Rost?

Habe natürlich nix hier aber könnte morgen ja noch was im Baumarkt holen.

Achja - wie macht Ihr das mit dem Brot ? wollte nen kleines Baguette aufknuspern aber da bekam dann doch schnell ein Branding :eek: ohne insgesamt knusprig zu sein.
 

Juleslesquet

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Nach meiner Erfahrung geht der Rost am besten mit einer Drahtbürste sauber. Nach dem Erkalten innen mit zwei Zewatüchern auswischen. Mehr habe ich bisher nicht machen müssen.
 

hoscheck

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Den Rost einfach in die Küche bringen Wasser in das komische meist viereckige Ding einfüllen Spüli dazu geben und mit nem Abwaschschwamm abwaschen.
ich würde da nicht mit ner Drahtbürste ran gehen.
gruss hoscheck
 
Oben Unten