• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Kugel ? Broil King KEG ? oder doch ein Keramik Grill ?

So egal ists mit dem Geld vlt auch wieder nicht...:-)
KEG
 
Wenn das Geld egal ist, dann wäre evtl. der Weber Summit Charcoal noch was für dich.

Ja das ist natürlich ein Träumchen ... aber da würde ich tatsächlich mit meiner GöGa ein Problem bekommen .
So ein KEG 5000 kostet ja mit Zubehör schon ca. 1500€, für einen Charcoal dann aber 2.500€ + Zubehör aufzurufen ... ne das bekomme ich bei meiner GöGa nicht verkauft und möchte es offen gestanden auch nicht.

Wenn ich mir den KEG kaufe, dann habe ich mit 2 Grills ca. 4.000 € im Garten stehen und ich denke dann muss man auch einfach mal darüber nachdenken wie viel Geld das ist.

Ich habe aber ja gefragt was ihr machen würdet wenn das Geld mal kurz keine Rolle spielt. Ist halt einfach nur extrem wie viel Geld man so für seine Sportgeräte ausgibt.
 
Ich denke mit dem Keg bist du ganz gut bedient, der Grill ist sehr universell einsetzbar.
Und du kannst ihn mit reiner Holzkohle betreiben, das ist für mich einer der größten Pluspunkte.
Ich habe noch das alte Keg Modell und bin rundum zufrieden mit dem Grill.
 
Naja, das Thema Geld ist natürlich nicht zu vernachlässigen.
Doch wenn du wirklich einen vernünftigen zweiten Grill möchtest kommst du nicht umhin etwas Geld in die Hand zu nehmen. Kompromisse würde ich pers. nicht eingehen, das rächt sich später.
Und alles in allem möchte ich gar nicht wissen was ich bis jetzt ausgegeben hab für Equipment....Grill hier, Grill da, Konics dort, Gusspfannen, DO etc....ja, das kostet Geld..macht aber auch verdammt viel Spaß und Freude:sun:
 
Naja, das Thema Geld ist natürlich nicht zu vernachlässigen.
Doch wenn du wirklich einen vernünftigen zweiten Grill möchtest kommst du nicht umhin etwas Geld in die Hand zu nehmen. Kompromisse würde ich pers. nicht eingehen, das rächt sich später.
Und alles in allem möchte ich gar nicht wissen was ich bis jetzt ausgegeben hab für Equipment....Grill hier, Grill da, Konics dort, Gusspfannen, DO etc....ja, das kostet Geld..macht aber auch verdammt viel Spaß und Freude:sun:
Genau so sieht es aus!
 
Das ist doch mal eine Aussage Tobias.
Dann mach ich das so und wenn meine GöGa mit mir schimpft, dann jage ich sie Dir auf den Hals ;-)

Na ja nächste Woche ist sie unterwegs und wenn sie dann nach Hause kommt dann muss ich natürlich mit was total tollen aufwarten um den neuen Grill zu rechtfertigen. Ich denke da so an ein schönes Brisket das sie wegknallt.

Danke für Eure Beratung !!
 
Ich habe bei meinem das komplette Zubehör.

Am wichtigsten ist, dass du dir die Wasserschale dazu holst, die ist nämlich gleichzeitig der Deflektor zum indirekten Grillen.
Den Rest, wie den Kohlekorb kannst du dir schenken.
Ach ja, dieser Bügel zum entnehmen der Wasserschale ist noch ganz gut.
 
Das sag ich meiner Liebsten, das dieses Zubehör nicht zählt!
Der halbe Schuppen und der halbe Abstellraum sind voll mit Grillgedöns... zählt nicht, kostet nichts :-):-)

Hoffentlich glaubt sie mir :confused::confused:

Wobei, seitdem ich die Holzrolle für den Baumstriezel hab guckt sie netter..:hmmmm:
 
Klar, nur der nackte Grill ohne Hülle zählt. Das erste was bei einem KEG rauskäme wäre der Rost. Da würde ICH einen Edelstahlrost rein machen...
 
Hoffentlich glaubt sie mir :confused::confused:

Du musst dabei nur unglaublich dumm und unschuldig schauen ... so als würdest Du noch nicht mal ansatzweise verstehen was sie meint ... .

Wenn Deine Frau Dich gut kennt ..... dann wird sie lachen, Dir auf den Hinterkopf hauen und Du musst dann was geiles grillen und hast dann eine schöne Nacht :metal:
 
Ich habe keinen KEG. Super Grill, aber die indirekte Zone wäre mir zu klein...
Ich kenne das Zubehör vom KEG nicht. Was es nicht gibt muss man eben individuell herstellen.
 
Ich habe den alten Rost, den ohne dieses dämliche Loch.
Bin damit ganz zufrieden.
Ich grille aber seltenst direkt im Keg.
Dafür nutze ich meine 67er Kugel
 
Ich habe den alten Rost, den ohne dieses dämliche Loch.
Was BK sich bei dem Rost gedacht hat wird niemand auser dem Entwickler des Rostes jemals verstehen.
Ich behaupte der Entwickler war besoffen und wollte einfach irgendwas in irgendein Loch stecken in dem es warm war.
Dies Rost mit dem Loch ist aus meiner Sicht das dämlichste was ich jemals bei einem Grill gesehen habe.
Völlig sinnlos, danke das Du mich daran erinnerst, muss ich mit meinem Dealer drüber reden. Mit dem Rost werde ich den Grill tatsächlich nicht kaufen.
 
jetzt wird es langsam spannend. Kamado ist nicht perfekt, einen Edelstahlrost für den KEG muss man auch erst mal machen und der WSC ist nicht billig und der WSC gilt als lieblos von Weber zusammengepuzzelt. Um den Hochpreis-Markt zu beliefern. Weber schweißt extra Stummelfüsse an den Grill um die billigen Aschebehälter zu benutzen...
Hol Dir den 67er Weber mit dem SNS, mit massangefertiger Tropfplatte...
 
Wieso holst du dir nicht einen BK Vertical Smoker als Gasversion? Da du eh einen Gasgrill hast würde das doch passen. Außerdem ist er wesentlich günstiger als ein KEG oder Summit.

Edit: gerade gesehen, du wolltest ja auch normal damit grillen... das wird natürlich schwierig
 
So, ich habe bestellt.
Es ist ein Weber Mastertouch GBS Special Edition 57 cm schwarz geworden.

Kostet mich 259€ und das ist einfach mal deutlich weniger als ein KEG kosten würde (den habe ich nicht unter 1299€ gefunden und da kommt dann noch mindestens das Aroma Set, das Universalwerkzeug, der Zubehörgriff dazu ... dann ist man bei 1400€ und hat immer noch nicht alles was man braucht)
Der Preis war aber nicht der einzige Grund, im Grunde aber schon der entscheidende. Ich würde den KEG einfach nicht genug nutzen um den Preis zu rechtfertigen.
Dazu kommt dieses Loch im Rost, wodurch der Rost beim Anheben wackelt wie ein Lämmerschwanz und das finde ich bei dem Preis einfach indiskutabel.

Vielen Dank an alle die mich bei meiner Entscheidungsfindung unterstürzt haben !!!
 
IMG_20170614_201346.jpg

Viel Spass mit der wackeligen Weberkugel...
 

Anhänge

  • IMG_20170614_201346.jpg
    IMG_20170614_201346.jpg
    633,2 KB · Aufrufe: 798
Zurück
Oben Unten