• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Weber Service Qualität (Spirit E320 GBS)

Kristof1989

Militanter Veganer
Hallo liebe Mitgriller,

ich bin mir sicher, es gibt hierzu den ein oder anderen Thread, welcher das Thema direkt oder indirekt behandelt. Dennoch möchte ich getreu dem Motto - tue Gutes und sprich darüber - eine Lanze für den Weber Service brechen.

Ich möchte einfach nur meine persönliche Erfahrung dazu teilen, damit man bei der Kaufberatung auch solche Themen in seiner Kaufentscheidung berücksichtigen kann. Ich wurde/werde weder von Weber bezahlt oder gesponsert für solche Aussagen o.Ä. ;)

Nach dem seichten Winterschläfchen und den ersten leicht sommerlichen Tagen, wollte ich meinen in 2016 gekauften Spirit mal wieder anfeuern. Also flink die Plane runter.... und leider kam mir bei der Gelegenheit die silbrige Schrift der Plakette am Deckel entgegen - der Lack war abgeplatzt und warf blasen. Ok - optisches Problem durch Feuchtigkeit unter der Schrift verursacht; man ist ja nicht kleinlich. Leider kam noch an der Deckelinnenseite ein Abplatzer des Materials hinzu, welcher ins Grillgut bröselte... unschön und das Fleisch war versaut.

Also flink online reklamiert und Fotos übermittelt. Die Rechnung lag mir leider nicht mehr vor.

Umso überraschender, dass heute die Auftragsbestätigung kam, dass mir kurzfristig ein neuer Deckel und Logo/Schriftzug zugeschickt werden.

Die Hotline war zu jeder Zeit schnell und einfach zu erreichen und Nachfragen (z.B. zur Aussparung im Deckel für das Thermometer etc.), welche aufkamen wurden freundlich und hilfsbereit beantwortet.

Also ich find das klasse und definitiv eine Erwähnung wert, da aus meiner Erfahrung nicht üblich, dass man so kundenorientiert und lösungsorientiert handelt.

VG

Kristof
 

troschan

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Das ist doch schön zu Hören, dass der Weber Service bei Dir gut funktioniert hat!
Muss mein Blasen werfendes Weberlogo und die "pickligen" Griffe des Unterschrankes auch mal bei Gelegenheit reklamieren...
 
OP
OP
K

Kristof1989

Militanter Veganer
Hast du bei miesem Wetter den Grill abgedeckt? Ungeachtet welche Abdeckung man hat, vermute ich, dass es damit zusammenhängen könnte. Jedoch verwunderlich, da es bis zum Winter (mit ebenso ergiebigem Niederschlag) nicht pickelig war - nach 2-3 Monaten ohne "Sichtung" dann auf einmal schon... o_O
 

Schokibaerchen

Militanter Veganer
Ich bin mal gespannt,
ich habe meinen e320 gestern reklamiert.
Nach gerademal einer Woche hat er voll Schlagseite und die Tür hat dadurch schon die Bodenplatte zerschrammt :(
Wenn er so schief dasteht hat der Deckel links fast 2 cm spiel, rechts liegt er auf :(
Und die Schrauben sind alle fest!
Mal sehen, wann sich jemand meldet.
Ansonsten geht er eventuell retour und ein broilking oder napoleon kommt ins Haus.
Wäre zwar schade, aber einen Grill, der immer schiefer wird ist optisch nicht der Renner. Erst recht nicht zu dem Preis.
Und ja, ich habe an der rechten Seite eine 11kg Flasche befestigt. Dafür ist er ja laut Weber auch vorgesehen.
Bisher kannte ich keinerlei Verarbeitungsprobleme von meinen Weber Kohlekugeln.
VG Schokibaerchen
 

Tobi1910

Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich bin mal gespannt,
ich habe meinen e320 gestern reklamiert.
Nach gerademal einer Woche hat er voll Schlagseite und die Tür hat dadurch schon die Bodenplatte zerschrammt :(
Wenn er so schief dasteht hat der Deckel links fast 2 cm spiel, rechts liegt er auf :(
Und die Schrauben sind alle fest!
Mal sehen, wann sich jemand meldet.
Ansonsten geht er eventuell retour und ein broilking oder napoleon kommt ins Haus.
Wäre zwar schade, aber einen Grill, der immer schiefer wird ist optisch nicht der Renner. Erst recht nicht zu dem Preis.
Und ja, ich habe an der rechten Seite eine 11kg Flasche befestigt. Dafür ist er ja laut Weber auch vorgesehen.
Bisher kannte ich keinerlei Verarbeitungsprobleme von meinen Weber Kohlekugeln.
VG Schokibaerchen


Da bin ich mal gespannt...
 

huharald

Grillkönig
Nach gerademal einer Woche hat er voll Schlagseite
Das würde mich interessieren wie das passiert ist? Ich habe auch meine 11kg Flasche seitlich hängen und der Grill steht wie eine eins ... nichts schief, nichts schleift ... auch meine Kollegen mit einem 320er oder 330er haben keine Probleme, daher kann ich mir nicht vorstellen, dass man immer wieder liest, der Grill wird schief dadurch
 

Carl Itos

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hast du von dem Abplatzer im Deckel innen mal ein Foto ?
 

Carl Itos

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das sieht aber nicht so aus, oder ?
20170419_093627.jpg
 

Anhänge

  • 20170419_093627.jpg
    20170419_093627.jpg
    564,3 KB · Aufrufe: 1.058

BigTaste

Grillkönig
15+ Jahre im GSV

Schokibaerchen

Militanter Veganer
Das würde mich interessieren wie das passiert ist? Ich habe auch meine 11kg Flasche seitlich hängen und der Grill steht wie eine eins...
Hi, das leichte Schleifen war schon ohne Flasche da. Das einzige, was mir auffiel, ist das das Loch unten, wo die Tür eingehakt ist, viel weiter links ist, als das obere Loch. Ca. 0,5 cm. Vielleicht ist die Tür deshalb schon zu schief. Aber es gibt keine weiteren Löcher wo die Tür oder der Plastiknupsi für unten passt.
Und der Deckel sitzt ja auch nicht gerade.
 

Schokibaerchen

Militanter Veganer

Micha_SL

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Du hast aber die Rückwand nachgerüstet? Sonst kann ich mir tatsächlich vorstellen, dass der Grill nur mit den 2 Streben hinten zu instabil für eine Flaschenanbringung sein könnte.
 

Schokibaerchen

Militanter Veganer
Die hab ich noch nicht drin, da ich eigentlich der Meinung bin, dass Weber da was tun muss. Er ist ja vorgesehen für den Betrieb mit Flasche.
Wird aber von meiner Seite aus eher eine Edelstahlplatte 550x750 mm mit 1 - 1,5 mm Stärke werden.
VG Schokibaerchen
 

Micha_SL

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die hab ich noch nicht drin, da ich eigentlich der Meinung bin, dass Weber da was tun muss. Er ist ja vorgesehen für den Betrieb mit Flasche.

Die Premium Modelle mit der Halterung für die Gasflasche haben stets auch die Rückwand zur besseren Stabilität an Bord. Insofern bin ich mir nicht sicher, ob der Original dafür vorgesehen ist.

Edit:
In der BDA steht (Seite 14), dass die Flasche rechts neben dem Grill stehen soll, wenn nicht im Unterschrank verstaut (egal ob 5, 8 oder 11kg).

Insofern kannst du höchstens auf Kulanz seitens Weber hoffen... deine Anbringung ist streng genommen entgegen der Anleitung.
 

Carl Itos

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Richtig super, wenn dann so garnichts mehr kommt.
 

Opgenmarc2

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Bei meinem nagelneuen E310 original passen die Spaltmaße der Tür auch nicht . Bei genauerem hinsehen fällt mir auf , daß der Plastikknubbel der unten eingesteckt wird nicht stramm ins Loch passt sondern wackelt unf Luft hat . Ist das bei Euch auch so ? Ich habe nur eine 8 kg Flasche im Grill stehen .
 

Carl Itos

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das sind "carbonisierte Fettdämpfe" - völlig normal. Einfach abputzen und gut ist :thumb2:
 
Oben Unten