• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Welcher Kugelgrill ist der beste?

bbqwolfi

Militanter Veganer
Hallo Leute ich bin neu hier.
Ich habe vor 2 Wochen ein Grillseminar besucht und bin nun fest entschlossen einen Kugelgrill anzuschaffen.

Welcher ist der beste?
Bitte nur Holzkohlegrills benennen. Keine Gasgrills.
Ich brauche Feuer;-) und Argumente.

Zur momenetanen Auswahl stehen

Weber 67 cm One Touch
Rösle 60 cm
Napoleon 57 cm
Landmann Black pearl
Outdoorchef Rover

Ich möchte mich nicht im Forum orientieren, ich möchte einen direkten Vergleich zwischen den Modellen hie im Beitrag. Wer kann helfen ?

Für welche Kugelrills gibt es das attraktivste Zubehör ?


Ich tendiere zu dem Rösle Grill. meiner Meinung nach gibt es da zu wenig Zubehör ?
Weber ist mir zu klapperig und Napoleon und Outdoorchef kenne ich nicht direkt.
 

Asconaut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich hab nen Rover und bin zufrieden, besonders wegen dem Trichtersystem.

Tipp: alle emaillierten Grills selber im Laden abholen, Emailleschäden sind bei Paketversand erheblich wahrscheinlicher und gibt's bei allen Herstellern.
 

AyatollahRodriguez

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Meine Stimme für den ODC. Der Trichter ist DAS Kaufargument für mich. Aber der Rösle fiele bei mir raus, eben wegen des Zubehörs.
 

Frank74

Drama-Queen
Es gibt kein "der Beste" ....

Jeder hat andere Ansprüche und vor allem der Optische Eindruck ist Subjektiv.

Was dem einen an einem Grill fehlt und es zum KO Kriterium macht, stört einen anderen ggf. gar nicht.

Da wird Dir keiner eine "Richtige" Antwort drauf geben können.

Schrieb auf was DEIN Grill können muss und dann wird es ggf einfacher dir zu einem Grill zu raten.

......

Lasst die Spiele beginnen...
 

Dörka Dörka

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da bin ich gespannt, wer einen solchen Vergleich erstellt.

.
Ja, das könnte evtl. schwierig werden.
Mir fällt da jetzt auch keiner ein der alle 5 Grills ind Gebrauch hat... :hmmmm:


@bbqwolfi : Frag zehn verschiedene Griller und du kriegst zehn unterschiedliche Antworten.
Ich hab nen alten OTG57, der nichtmal nen Thermometer hat und bin damit zufrieden.
Du solltest die verschiedenen Modelle wohl am besten mal selber bei einem Händler befingern.
 

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Das meiste Zubehör wird für die 57er Grills angeboten. Von daher - Weber mit 57cm!
 

Hot

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Würde auch zu schickling tendieren.
 

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Der Schickling ist echt 'ne Alternative!
 

Frank74

Drama-Queen
Da sind Sie klar zu erkennen.. die Subjektiven Bewertungen. =)

z.b. wäre der Schickling für mich aus dem Rennen. (noch)

Hat auch einen ganz einfachen Grund. (für mich)
Im letzten Jahr ist alle "paar Wochen" ein Update raus gekommen. (gefühlt alle paar Wochen.. war bestimmt nicht so oft)

Ich will mir keinen Grill kaufen und Angst haben, dass 3 Wochen Später ein Update kommt, das ich nicht habe.. und 2 Wochen Später das nächste.
Wenn so schnell was geändert wird, war es wohl noch nicht ganz "Fertig".
Nicht Böse gemeint.. auch wenn es Abwertend kling... (soll nicht abwertend sein)

So was nennt man ein "Bananen-Produkt". Es reift beim Kunden.

Im Gegenzug finde ich es natürlich löblich und Klasse, das auf Anregungen der Kunden eingegangen wird.

Ich.. ich kaufe trotzdem lieber das Fertige Produkt und spiele nicht so gerne Beta-Tester.

Wenn alle Jahre das Modell geändert wird .. ok.
Das ist normal.

Wie gesagt.. das ist MEIN Subjektives Empfinden.
 

fleischlein

Grillkaiser
Vor allem geben die sich echt Mühe und sind hier im Forum anwesend.
Da sind Sie klar zu erkennen.. die Subjektiven Bewertungen. =)

z.b. wäre der Schickling für mich aus dem Rennen. (noch)

Hat auch einen ganz einfachen Grund. (für mich)
Im letzten Jahr ist alle "paar Wochen" ein Update raus gekommen. (gefühlt alle paar Wochen.. war bestimmt nicht so oft)

Ich will mir keinen Grill kaufen und Angst haben, dass 3 Wochen Später ein Update kommt, das ich nicht habe.. und 2 Wochen Später das nächste.
Wenn so schnell was geändert wird, war es wohl noch nicht ganz "Fertig".
Nicht Böse gemeint.. auch wenn es Abwertend kling... (soll nicht abwertend sein)

So was nennt man ein "Bananen-Produkt". Es reift beim Kunden.

Im Gegenzug finde ich es natürlich löblich und Klasse, das auf Anregungen der Kunden eingegangen wird.

Ich.. ich kaufe trotzdem lieber das Fertige Produkt und spiele nicht so gerne Beta-Tester.

Wenn alle Jahre das Modell geändert wird .. ok.
Das ist normal.

Wie gesagt.. das ist MEIN Subjektives Empfinden.
Du kaufst lieber einen Lada niva als einen Mercedes G. ;)
Entwicklung wertet das vorgängerprodukt nicht ab.
 
Oben Unten