• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wie ich meinen Outdoorchef fürs nächste Jahr rette...

ingo321

Veganer
5+ Jahre im GSV
Schon Anfang des Jahres sind mir an meinem ODC Easy 570C Stellen aufgefallen wo die Emaille abgeplatzt ist. Ausserdem sind mir die Nieten durchgegammelt die den Halter für den Aschebehälter an der Lüftung festhalten. Auf Anfrage bei Outdoorchef wurde mir mitgeteilt das der Grill nur bis 300°C betrieben werden darf. Ja steht auch so in der Anleitung. Beim Pizza backen habe ich Temperaturen um 350°C im Deckel, wenn ich den Pizzaring benutze. Also meine eigene Schuld. Zum Halter haben sie mir auch freundlicher weise gleich die Teilenummern mitgeschickt. Und den Aschebehäter sollte ich auch gleich neu mitbestellen, da der Alte nicht mehr mit dem neuen Halter kompatibel ist. Zum Vergleich habe ich mal bei Weber angefragt. Der Master Touch darf bis 400°C aufgeheizt werden. Hätte ich mich damals mal für den Entschieden.....

Nun gut ein neuer Grill wollte ich mir zur Zeit eigentlich nicht gönnen. Daher muss der Alte wieder fitt gemacht werden. Also von meinem Vater die Nietenzange geholt und erstmal die Halterung repariert. Dann den Grill auseinander genommen, gereinigt und den Rost mit Stahlwolle entfernt. Danach das ganze von außen mit Offenlack eingesprüht und nach dem trocknen und zusammen bauen die Farbe eingebrant. Nun hoffe ich das der Grill noch eine oder zwei Jahre mitmacht. Dann wird es aber Zeit für einen neuen.
Diesmal aber kein ODC.

01.jpg


02.jpg


02.jpg


03.jpg


04.jpg


05.jpg


06.jpg


07.jpg


08.jpg
 

Anhänge

  • 02.jpg
    02.jpg
    481,4 KB · Aufrufe: 540
  • 01.jpg
    01.jpg
    173,8 KB · Aufrufe: 535
  • 02.jpg
    02.jpg
    203 KB · Aufrufe: 535
  • 03.jpg
    03.jpg
    150,6 KB · Aufrufe: 545
  • 04.jpg
    04.jpg
    140,9 KB · Aufrufe: 535
  • 05.jpg
    05.jpg
    305,3 KB · Aufrufe: 529
  • 06.jpg
    06.jpg
    124,5 KB · Aufrufe: 539
  • 07.jpg
    07.jpg
    129,2 KB · Aufrufe: 537
  • 08.jpg
    08.jpg
    105,2 KB · Aufrufe: 538

Firechef

Instant-Pot MacGyver
10+ Jahre im GSV
Die Qualität bei denen ist einfach nur Murks, kann man nicht anders sagen, obwohl ich das Konzept wirklich toll finde. Ich werde mir auch keinen mehr kaufen
 
OP
OP
I

ingo321

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ja als ich den gekauft habe fand ich ihn auch gut. Gleicher Preis wie der Weber. Aber ein Deckelhalter und Besteckhalter dabei. Und den Trichter fand ich auch Klasse in der Theorie. Den Trichter habe ich 2x benutzt. Danach fand ich es einfach besser mir die indirekten Zonen selbst zu schaffen.
 
Oben Unten