• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Wildschweinrollbraten

king-loui

Veganer
5+ Jahre im GSV
Neulich bekam ich einen Anruf:

"Marcus, Du wolltest doch Wildschwein haben! Ein Freund von mir hat gerade was geschossen!"

Also aufs Land gefahren und einen Sack mit Haxe Rücken und Rippe gekauft.
Alles schön entbeint und den Großteil einvakumiert und eingefrohren.
Mit den Knochen und den Abschnitten hab ich einen schönen Fond gekocht.

Aus einem Teil der entbeinten Haxe einen Schönen Rollbraten gemacht.
Erstmal über Nacht in Rotwein, Loorbeer, und Suppengrün eingelegt und dann mit Salz, Pfeffer, Rosmarin, Speck, Knoblauch und roten Zwiebeln einen Rollbraten gezaubert.

Nach 2 1/2 Std. auf dem Q200 war der Braten fertig.

Seht selbst:

CIMG0218.jpg


CIMG0220.jpg


CIMG0225.jpg


CIMG0227.jpg


CIMG0228.jpg


CIMG0230.jpg


CIMG0231.jpg


CIMG0232.jpg


CIMG0234.jpg
 

cookacrisis

Bundesgrillminister
Wild direkt vom Jäger, so solls sein!
Ich hätte nicht unbedingt entbeint, aber das ist Geschmackssache.
Sieht richtig gut aus,:thumb1:
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das wäre genau das richtige für mich. Heute abend haue ich mal meinen Vermieter an (ist ein alter Waidmann)

Sieht super aus.


Gruß

Frank
 

lotterbart

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Der Garpunkt scheint genau getroffen!
Super!
Ich nehme auch ein schönes Stück!!
 

LightOfDarkness

Metzgermeister
Wenn ich solche Bilder sehe, dann freue ich mich richtig aufs Wochenende ... da gibts ähnliches bei uns.

Wildschwein vom Grill ist schon was Feines.

Tolle Bilder - Hat bestimmt "saugut" geschmeckt !

btw: interessantes Thermometer ... wo gekauft ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten