• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[WM-Grillen]Mexiko - Einweihung mit Quesadillas

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
Heute wollte ich mein neues Sportgerät, den gestern erworbenen Q300 einweihen. Außerdem spielt heute Mexiko. Da könnte man doch die Einweihung gleich mit dem WM-Grillen verbinden. Und mexikanisch ist sowieso was herrliches. Die meisten Zutaten für Quesadillas hatte ich auch noch vom letzten Wochenende da. Da viel die Wahl nich schwer...

Erstmal saure Sahne, Cheddar, Frühlingszwiebeln, Jalapenos und Tomatenstückchen vermischen und mit Salz, Pfeffer und Cumin würzen.
DSCI0001.jpg


Nebenbei wird Rinderhack gebraten.
DSCI0002.jpg


Beides wird dann miteinander vermischt
DSCI0003.jpg


und auf Tortiallas verteilt.
DSCI0004.jpg


Deckel drauf und das ganze wiederholen.
DSCI0005.jpg

DSCI0007.jpg


Und dann kommt endlich das neue Sportgerät zum Einsatz.
DSCI0008.jpg


Das Ergebnis:
DSCI0009.jpg



Die Quesadillas waren wie immer sehr lecker, jedoch sind sie diesmal teilweise etwas matschig geworden. Das ist aber nicht allzu tragisch. Die "Reste" werden trotzdem gleich beim Fußball gucken vernichtet.
Mit dem Q300 bin ich auch zufrieden. Ich hab nur zu Anfang den Gussrost ein wenig unterschätzt. Die ersten beiden Quesadillas wären mir fast verbrannt. Ich freu mich schon drauf, den ersten Steaks ein anständiges Branding zu verpassen...
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr lecker aus. :thumb2:

werd ich auch mal auf dem Q ausprobieren.
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
hmmm etwas zuviele Kohlehydrate für meine Diät, aber ich kanns mir verdammt legga vorstellen :happa:
 
G

Gast-a8b3lM

Guest
[WM-Grillen] Tanz den Rehakles!

Nach 2 Telefonaten mit Freund Thorsten war mir schon wieder griechisch zumute und König Otto von Hellas tat sein übriges dazu mit dem 2:1 gegen Nigeria, also gab's einen kleinen griechischen Abend: Kefthedes, Dolmadakia, Gigantes, Skordalia, Tsatsiki, Feta, Oliven, Pepperoni, Kraut und eine meiner ersten selbstgezogenen Jalapenos.

Die Kefthedes erstmal indirekt garen. Über die Glut kommt Fladenbrot für die Mezes.

rehakles01-1.jpg


Die Mezeteller sind angerichtet, es kann losgehen.

rehakles01-2.jpg


Herrlich, griechisch regelt.

rehakles01-3.jpg


Die Kefthedes kurz beidseitig über der Glut anknuspern lassen und servieren.

rehakles01-4.jpg


Hui, hat die Jala einen Wumms!

rehakles01-5.jpg


Sehr lecker war's! :prost:
 

Luxorat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Klasse.

Der Q300 ist ein guter Grill. Wirst noch viel Spaß damit haben.

Wenn Du es noch nicht hast, hol Dir den passenden Warmhalterost für den Q. Absolut sinnvolles Zubehör. Hast ne zusätliche Fläche für Beilagen, bzw. kannst dort perfekt Steaks ziehen lassen.
 

Crash0r

Klabautermann
5+ Jahre im GSV
mexikanisch mag ich ja nicht so gerne, aber DAS würde mir auch gefallen :grün:
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Man, was ein Berg Pfannkuchen :)

Sehen gut aus, das Branding weiß zu gefallen :thumb2:

:prost:
 

da Tom

Dr. DO-little
10+ Jahre im GSV
...schöne :woot: mexikanische Pancakes :respekt:, muss ich auch mal machen
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ich liebe Mexikanisch

Sehr geil!

:prost:

Edit sagt: Glückwunsch zum Q300 - Man kann nie genug Weber haben!
 
Oben Unten