• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Würste anfrieren

tucker

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen

Hab da mal eine wirklich blöde Frage.

Ich habe zum ersten mal die Siegerbratwurst gemacht was mit einigen
kleinen Schwierigkeiten recht gut gelungen ist.
Zum sofortigen Vacuum verpacken sind die Würste aber zu weich.
Also dachte ich mir ich friere die Dinger erst mal an.
Habe die Würste dann auf kleine Brotzeitbretter gelegt ubnd ab in das Gefrierschrank.
Nach einiger Zeit hatten die Würste dann die entsprechene Festigkeit zum Vacuumieren.
leider musste ich dann feststellen das die Würste an den Brettern angefroren waren
und beim abmachen teilweise ein teil der Haut am Brett hängengeblieben ist.

Nun meine Frage an euch.
Gibt es einen Trick um das zu verhindern?
Aoll ich beim nächsten mal die Würste gleich imVacuumbeutel anfrieren?

Viele Grüße
Willi
 

ralphb

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
oder kurz Wasser über die Würste laufen lassen.
Dann lösen sie sich auch ofort vom Brett.

Gruß
Ralph
 

Reiny

Grillkönig
Vielleicht wuerde ja schon helfen nur ein Teilvakuum zu machen (Pulsetaste).


Gruesse, Reiny
 
Oben Unten