• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Wurst-Wochenende] Corn Dogs mit Hindernissen

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
:moin123:

Es ist Wurst Wochenende und ich bin dabei!
Eigentlich wollte ich heute eine Corn-Dog-Variation vergrillen, aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! Was soll ich sagen, ich habe vergessen Maismehl zu kaufen... :pfeif:. Und da Corn bei den Amis nun mal Mais ist, sind dies hier keine Corn-Dogs im eigentlichen Sinne. Noch lang schnacken, hier sind die Zutaten für den Teig.
ToylandPicture_20150213_194713.jpg

Buchweizenmehl, etwas Weizenmehl, Milch, Ei, Butter, Salz und Backpulver.
Das wird einfach alles vermengt.
P1110010-1024x768.JPG

Und kurz beiseite gestellt.
Als Dogs hatte ich Thüringer Rostbratwurst vorgesehen, die schmeckt intensiver als labbrige Hotdog Wurst. Diese habe ich auf dem Q120 kurz angegrillt. (Hat hier im GSV heute jemand behauptet, der Q eignet sich nicht zum Würstchengrillen??)
ToylandPicture_20150213_194743.jpg

Wieder zurück in der Küche habe ich daraus 12 Stücke geschnitten...
ToylandPicture_20150213_194811.jpg

...und diese dann unter Zuhilfenahme von 12 Schaschlikspießen im Teig versenkt. Normalerweise würden Corn Dogs jetzt in Öl ausgebacken, ich hatte es aber anders geplant.
Meine Corn-Dogs habe ich einfach in einer Muffin Form...
ToylandPicture_20150213_194831.jpg

... für ToylandPicture_20150213_194902.jpg Minuten in den Backofen geschoben!

Dazu habe ich einen Salat mit Gouda Streifen und Joghurt Dressing angerichtet.
Tellerbild:
ToylandPicture_20150213_194956.jpg

Senf und Bier dazu, fertig ist ein schnelles und unkompliziertes Abendessen.

:yeahjepp:
 

Anhänge

  • ToylandPicture_20150213_194713.jpg
    ToylandPicture_20150213_194713.jpg
    451,4 KB · Aufrufe: 658
  • P1110010-1024x768.JPG
    P1110010-1024x768.JPG
    124,3 KB · Aufrufe: 680
  • ToylandPicture_20150213_194743.jpg
    ToylandPicture_20150213_194743.jpg
    431,5 KB · Aufrufe: 632
  • ToylandPicture_20150213_194811.jpg
    ToylandPicture_20150213_194811.jpg
    421,1 KB · Aufrufe: 659
  • ToylandPicture_20150213_194831.jpg
    ToylandPicture_20150213_194831.jpg
    406,5 KB · Aufrufe: 619
  • ToylandPicture_20150213_194902.jpg
    ToylandPicture_20150213_194902.jpg
    348,3 KB · Aufrufe: 258
  • ToylandPicture_20150213_194956.jpg
    ToylandPicture_20150213_194956.jpg
    443,2 KB · Aufrufe: 622

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Die Idee ist klasse... gefällt mir gut und ist wirklich neu für mich!
:thumb1:

aber sie bekommen schnell mehr Röstaromen als einem lieb ist
Da hat Micha aber leider recht...

Glück Auf
 
OP
OP
Mesadi

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
...immer auf kleiner Flamme und schön daneben stehen bleiben.
Wenn der Deckel zu ist, alle 30sec. nach den Würstchen schauen, oder am besten bei offenem Deckel Flachgrillen. Dann klappt's! :beispiel:
 
OP
OP
Mesadi

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Mesadi

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Solange es mir gut geht, stelle ich mich nicht auf eine Waage!
 
OP
OP
Mesadi

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Fingerfood, das trifft's. :cookingchef:
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das kommt auf die Nachmach-Liste: Hast du vielleicht noch ein paar genauere Angaben für den Teig??? Bin auf diesem Gebiet noch Neuling und würde mich über ein Rezept freuen. Und dann 12 Minuten bei 180-200°C??? Das ist das perfekte Würstchen, wenn ich das nächste Mal mit meinem Neffen in Experimente WE mache. Da kommen solche "gesunden" Corn Dogs bestimmt gut an. Und praktisch zu essen mit dem Spieß. Echt super :thumb1:
 

Mr.chipotle

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das ist ja mal ne Idee für "Corn" Dogs , die in der Muffinform zumachen!

Das müste ich auch mal wieder machen!
 

Lopo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wahnsinn, da soll noch mal einer sagen Wurst is langweilig :thumb2:
 

Lanzarolo

Anstaltsbader
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Genial,schon gespeichert.
:prost:
Tom
 
OP
OP
Mesadi

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Hast du vielleicht noch ein paar genauere Angaben für den Teig???
Logisch, bitte sehr! :yeahjepp:

Zutaten
150 g Butter, zerlassen
100 g Zucker
2 Ei(er)
300 ml Buttermilch
½ TL Backpulver
½ TL Salz
150 g Buchweizenmehl
150 g Weizenmehl
8 Würste (Hot Dog Würstchen), in 5 cm Stücke schneiden

Zubereitung
Den Ofen auf 190 Grad vorheizen. Die Mini-Muffin-Formen mit Margarine oder Öl fetten.
Backpulver, Maismehl, Weizenmehl und Salz miteinander vermischen. In einer separaten Schüssel, Butter und Zucker schaumig rühren. Unter Rühren die Eier und die Buttermilch hinzufügen. Nun die Mehlmischung unterrühren. Je ein Wurststück auf einen Schaschlikstäbchen spießen und in den Teig tauchen. Die Muffin-Formen zur Hälfte mit Teig füllen und je ein Hot Dog Stück in die Form stecken. Die Muffins 8 bis 12 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist.

Gutes Gelingen!!
 
Oben Unten