• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zander auf Zucchini mit Grillgemüse

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Aufgrund der Hitze bot sich am Wochenende Fisch an. Zander geht schnell und hat kaum Fett. Deshalb kam er kurz auf Zucchinischeiben bei 250° indirekt auf den Thüros (Marinade: Olivenöl, Zitrone, Butter, Chili, schwarzer Pfeffer).

Dazu gab es ein wenig Grillgemüse (erfahrungsgemäß packe ich Champignons und Tomaten erst kurz vor Schluss ins Körbchen).

Hier ein paar Pics:
01 Zutaten.jpg


02 direkt-indirekt.jpg


03 Zucchini leicht angrillen.jpg


04 Champignons dazu.jpg


05 Gemüse fertig.jpg


06 Teller.jpg


Zusammenfassend ist Zander eher langweilig. Heute (2. Versuch kam noch Agarvendicksaft und mehr Butter sowie Salbei in die Marinaden, mit der der Fisch auch während des Garens bestrichen wurde. Vom Ergebnis deutlich besser...
 
G

Gast-a8b3lM

Guest
hehe, heute ist BIERWURST-TAG! für mich bitte eine portion, täte jetzt gut zum eiskalten rosé passen, andi! :prost:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Zander ist doch mit das beste was bei uns an einheimischen Fischen rumschwimmt!
Ich würde aber versuchen den Zander auf der Hautseite direkt anzugrillen. Knusprige Zanderhaut ist der Wahnsinn!
Zustimmung....

Andi, Dein Fisch hätte schon noch ein paar Röstaromen vertragen können. Der schaut etwas aus, wie aus dem Dampfgarer....

Volle Kanne auf der Haut angegrillt und die Pyramide auf den Thüros.....
 
OP
OP
bierwurst-Franken

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
hehe, heute ist BIERWURST-TAG! für mich bitte eine portion, täte jetzt gut zum eiskalten rosé passen, andi! :prost:
Mein Kamera-Body war jetzt vier Wochen bei Canon zum Check-Up... Mein Hauptobjektiv liegt dort zwar immer noch rum (AF-Motor defekt- Ersatz kommt aus Japan...), aber mit den Backup-Objektiven kann man ja schon mal wieder knipsen...

Zander ist doch mit das beste was bei uns an einheimischen Fischen rumschwimmt!
Ich würde aber versuchen den Zander auf der Hautseite direkt anzugrillen. Knusprige Zanderhaut ist der Wahnsinn!
Ist in diesem Fall ein Wildfang aus Kasachstan. Ich hatte bei diesen dünnen Filets Bedenken, dass das Fleisch zu schnell austrocknet. Werd es aber beim nächsten mal versuchen (sicher auf einem nicht ganz so heiß laufenden Grill).

Zustimmung....

Andi, Dein Fisch hätte schon noch ein paar Röstaromen vertragen können. Der schaut etwas aus, wie aus dem Dampfgarer....

Volle Kanne auf der Haut angegrillt und die Pyramide auf den Thüros.....

Vielen Dank für den Tipp. So mach ichs nächstes mal. Mit der "indirekt-heiß auf Zucchini-Variante" hab ich sehr gute Erfahrungen mit verschiedenen Seefischen gemacht. Daher auch der Test mit den Zanderfilets.
 

Festus

Rippenschminker
paßt scho, Andy! Und du weißt, was das in Franken bedeutet! :rotfll:
 
Oben Unten