• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zeigt her eure Gasflaschenaufbewahrung

pez3

Militanter Veganer
hallo alle,

bin gestern, am muttertag, auf der terrasse gesessen und hab, während ich mit einem kühlen getränk so auf mein PP gewartet habe, mir schon zum gefühlt 1000sten mal gedacht, wie hässlich eigentlich so eine knallrote 11kg gasflasche auf der terrasse ist.

könnt ihr mal fotos zur ideensammlung zeigen, wie ihr eure flaschen (also ich meine die mit gas zum grillen, nicht die :glucker:) so versteckt auf eurer terrasse?

schöne grüße
peter
 

Helge470

Grillkaiser
Da wird nix versteckt, die am Grill hängt offen dran, die Reserveflasche steht neben dem Gerätehaus.
 

Rigi

Veganer
Die, die gebraucht wird, am Grill. Mein Mann schaut immer, dass er eine graue oder schwarze Flasche holt und keine knallrote. ;-)

Der Vorrat lagert in einer alten, nicht mehr ganz dichten, Kissenauflagebox an einer schattigen Stelle im Garten. Weit ab von Kellerfenstern oder Schachtdeckeln. Sie hat genau die richtige Höhe, damit die Flaschen stehend gelagert werden können.
Nachbars Kater schätzt die Box ungemein, so hat er eine gute Übersicht auf sein Revier und keiner sieht ihn, wenn dann mal alles grün ist.
Gasflaschenaufbewahrung.JPG
 

Helge470

Grillkaiser
Die Pfandflaschen gibt es hier halt nur in rot, aber so anspruchsvoll bin ich nicht, daß da noch eine bestimmte Farbe her muß. Das Grillergebnis ist wichtiger 😎
 

flo222

Veganer
Bei mir lagert eine 11 kg Flasche in der Speisekammer, und zwei sind noch im Gaskasten des Wohnwagens untergebracht. Zwar nicht immer ganz voll, aber zum Fertiggrillen würde es im Zweifel reichen. Da wir bis auf eine Stahlflasche nur Alugasflaschen haben, passt es auch von der Optik, wobei man eh keine sieht.
 

Hell Commander

RIB-Master - Rest In Beef
5+ Jahre im GSV

ep-steini

Fleischzerleger
Meine Flasche steht bei Nichtgebrauch gut verschlossen in der Garage. Bei Gebrauchsteht die graue Flasche neben dem Grill, so dass ich sie im Notfall schnell erreiche, um sie abzudrehen. Über die Optik mach ich mir keinen Kopp. Eher um das Grillergebnis, wie oben schon geschrieben.
 

Changu

Putenfleischesser
Meine Flasche steht bei Nichtgebrauch gut verschlossen in der Garage. Bei Gebrauchsteht die graue Flasche neben dem Grill, so dass ich sie im Notfall schnell erreiche, um sie abzudrehen. Über die Optik mach ich mir keinen Kopp. Eher um das Grillergebnis, wie oben schon geschrieben.
Du trennst die Flasche also jedesmal vom Grill?

Ich bin da auch fad, dien11kg Flasche steht im Grill, die 5kilo steht hinterm Grill.(hängt der ohg dran)
 

carstend

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo,
meine schwarze Tenneker steht im Grill...
Schöne Grüße
Carsten
 
OP
OP
P

pez3

Militanter Veganer
Meine Flasche steht bei Nichtgebrauch gut verschlossen in der Garage. Bei Gebrauchsteht die graue Flasche neben dem Grill, so dass ich sie im Notfall schnell erreiche, um sie abzudrehen. Über die Optik mach ich mir keinen Kopp. Eher um das Grillergebnis, wie oben schon geschrieben.
du räumst die flasche wirklich nach jedem grillen weg?
 

MB2211

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ich habe meine Flasche auch wieder neben dem Grill. Finde ich praktischer, da ich mir das "Rumgewuchte" in den Grill erspare. Es könnte ggf. sicherer sein, falls die Flasche doch mal schnell zugedreht werden muss.
Was mir schon länger im Kopf rumgeht, ist ein praktischer "Flaschenwagen", mit dem ich die Flasche zum Auto rollen kann, den "Flaschenwagen" mit Flasche in den Kofferraum lege und dann beim Baumarkt gemütlich zum Flaschenwechsel rollen kann! :-)
 
OP
OP
P

pez3

Militanter Veganer
Ich habe meine Flasche auch wieder neben dem Grill. Finde ich praktischer, da ich mir das "Rumgewuchte" in den Grill erspare. Es könnte ggf. sicherer sein, falls die Flasche doch mal schnell zugedreht werden muss.
Full ACK. Außerdem bin ich mir nicht so sicher, dass die aufhängung seitlich am grill für so schwere 11kg flaschen gedacht ist...

Was mir schon länger im Kopf rumgeht, ist ein praktischer "Flaschenwagen", mit dem ich die Flasche zum Auto rollen kann, den "Flaschenwagen" mit Flasche in den Kofferraum lege und dann beim Baumarkt gemütlich zum Flaschenwechsel rollen kann! :-)
auch das ist ne voll super idee, die durchaus ausbaufähig ist ;)
 

Frankenbu

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Na meine 11kg hängt seitlich am Spirit und die Ersatzflaschen stehen im Schuppen
20160904_104455.jpg
 

ep-steini

Fleischzerleger
du räumst die flasche wirklich nach jedem grillen weg?
Ja, die Flasche wird jedes Mal abmontiert.
Ich grille ja nicht täglich, und der Grill steht draußen im Garten unter der Haube
 

leuchtboje

Fleischmogul
Bei mir ist eine 'Aufbewahrung' am Schickling Grill unter dem 800Grad Brenner dran. Wo ist das Problem?

IMG_20210427_165916.jpg
 

ep-steini

Fleischzerleger
Bei mir ist eine 'Aufbewahrung' am Schickling Grill unter dem 800Grad Brenner dran. Wo ist das Problem?
Kein Porblem, ich habe nur als "gebranntes Kind" ein Problem damit, die Gasflasche so einzubauen. Ist aber meine persönliche Sache.
Zum Einen hatten wir in einem Vereinsheim mal einen Brand an einer Propangas-Heizung und kamen kaum an das Ventil, um die Flasche abzudrehen, zum Anderen hatte ich hier mal einen Flammenrückschlag und einen Brand am Schlauch.
Da war ich dann froh, dass die Flasche gut zugänglich war.
Aber das soll jede/r so machen wie er/sie das für richtig hält. :clap2:
 

leuchtboje

Fleischmogul
@ep-steini - Du hast doch auch einen Schickling!? Das ist unsere ganz normale Flaschenhalterung... habe nur die GSV Schilder zusätzlich angebracht.... Die Verkleidung ist mir einem kräftigen Griff weg, außerdem aus Metall - was soll da Deiner Meinung nach passieren??
 

ep-steini

Fleischzerleger
@ep-steini - Du hast doch auch einen Schickling!? Das ist unsere ganz normale Flaschenhalterung... habe nur die GSV Schilder zusätzlich angebracht.... Die Verkleidung ist mir einem kräftigen Griff weg, außerdem aus Metall - was soll da Deiner Meinung nach passieren??
Weiss ich nicht, aber ich habe die verkleidung nicht, und ich habe auch keine Türen unter dem Grill.
Brauche ich alles nicht, mir reicht der Schickling ohne das ganze Zeugs :-)
Deswegen steht die Flasche daneben und wird halt weg geräumt, wenn der Grill nicht gebraucht wird.
Wenn ich am WE mehrere Tage hintereinander grillen will, dann bleibt sie stehen, aber zu gedreht.
Gruß
Eugen
 
OP
OP
P

pez3

Militanter Veganer
ich grille ja nicht täglich
waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaass???? du grillst nicht täglich??? :bdsm:

@leuchtboje
Deine halterung sieht ja auch recht stabil aus, dass sie eine 11kg flasche tragen könnte...
aber bei meinem weber e-410 find ich das kleine gestänge wo die flasche hinsollte jetzt nicht soooooooooo vertrauenswürdig, dass ich der eine volle 11kg flasche anvertrauen möchte... die ist dann schon ziemlich wackelig da drauf...

schöne grüße
peter
 
Oben Unten