• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Zitronengras-Garnelen aus Weber's Hot & Spicy

Chrischdi

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

gestern habe ich in meinem Performer die o.g. Garnelen aus Weber's Hot & Spicy gegrillt.

Hierzu ein paar Impressionen:

Zuerst galt es die ganzen Zutaten vorzubereiten, was sehr sehr schnell und unkompliziert funktionierte.

1. Zitronengras, Knoblauch und Ingwer feinhacken
2. Thailändische Fischsauce und frisch gepressten Limettensaft
3. Rote Currypaste und Vollrohrzucker
4. etwas Speisestärke
5. Garnelen mit Pfeffer würzen und in Öl schwenken

Der Grill musste hierfür auf starke direkte Hitze vorbereitet werden.
Als Grillform entschied ich mich für meine gusseiserne Weberpfanne.

Nachdem alles fertig war, die Zutaten schön neben den Performer:
20150524_121150.jpg


Zuerst wurde nun etwas Öl in der Pfanne erhitzt, im Anschluss daran ging es Schlag auf Schlag.

Es wurde der Ingwer-Knoblauch-Zitronengrasmix angebraten, dann kam die rote Currypaste dazu und im Anschluss der Limetten-Fischsauce-mix.
Hierbei musste ordentlich gearbeitet werden, damit das ganze Zeugs nicht einbrennt und dann kamen die Garnelen dazu. Erstmal Zeit zum durchschnaufen...

Nun wurden die Garnelen ca. 4 min gegart und gelegentlich gewendet...
Kurz vorm Servieren wurde noch die Speisestärke hinzugefügt...

20150524_122200.jpg



Die Garnelen wurden dann noch mit Gurkenwürfeln und halbierten Cocktailtomaten serviert..
20150524_122705.jpg


Es war eine sehr leckere, leicht scharfe Vorspeise...

Ich kann es auf jeden Fall nur weiterempfehlen...
 

Anhänge

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Chrischdi,

sieht gut aus :thumb2:

:prost:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Für mich bitte auch ne Portion !:sabber:

:thumb2:

Gruß Matthias
 

Xonox

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Lecker...allerdings finde ich die Garnelen ein wenig klein.
Das ist dann wohl eine Mordspulerei beim enddarmen oder ist das bei dieser Art nicht erforderlich?

Gruss Lars
 

oliver47228

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Bitte, ich möchte deine Leistung weder kritisieren noch irgendwie schmälern, nichts läge mir ferner, aber, warum macht man sowas nicht auf dem Herd ? :hmmmm:

Oder oute ich mich jetzt als Vollidiot? :o

Aber davon ab, das ist ein Essen genau nach meinem Geschmack :respekt:
 

Medicus13

Doktor Aufschneider
5+ Jahre im GSV
Bitte, ich möchte deine Leistung weder kritisieren noch irgendwie schmälern, nichts läge mir ferner, aber, warum macht man sowas nicht auf dem Herd ? :hmmmm:
Einfach, weil man es auch auf dem Grill kann...:sun:
Sehr schön vergrillt/ -wokkt...
Das hätte ich auch gerne gekostet, ich mag diese Thai- Curries sehr gerne, noch einen Schuß Kokosmilch dazu, dann wär es für mich perfekt...
Das ist dann wohl eine Mordspulerei beim enddarmen oder ist das bei dieser Art nicht erforderlich?
Nee, bei diesen kleinen Teilen ist das nicht erforderlich...

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 
Oben Unten