Rezept - PP-le Carmen

PP-le Carmen

Eine Mopsauce für Pulled Pork.

 


Zutaten
10 Min.

Kategorien


Anweisungen
  1. Alle Zutaten in eine kleine Schale geben und mit Olivenöl vermischen bis sie, dem wunschgemäß streichbar sind. Je nachdem wie flüssig es sein soll.
  2. Achtung! Die Kruste vom Grillgut wird sehr rezent und salzig. Eine leichte Schärfe ist auch da. In Verbindung mit Brötchen und Krautsalat oder Zwiebeln in Scheiben, Tomaten und Gurken (as man halt auf so ein Brötchen tut) klingt dieser Geschmack aber ab und es wird harmonischer. Wenn das Fleisch aber direkt gegessen wird, ohne Beilagen, wie gesagt salzig und etwas scharf. Der Rub besteht aus H-E-S Gewürzmischung, Pfeffer und Salz. Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen in Frischhaltefolie verpackt.