• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

08/15 Beer Can Butt Chicken

TylonHH

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Nix besonderes also in Kurzfassung.
Setup:
Weber Q300er Gas indirekt mittlere Hitze Ca 180°C
Whisky RäucherChips
1,3kg Hähnchen über Nacht in Brine eingelegt

1 L Wasser
100g Salz
100g Zucker

und mit Pig Wing gerubbt.

Ziel KT werden wahrscheinlich 79°C sein.

Für sachdienliche Hinweise und Motivationen bin ich gerne zu haben.

-----------------------
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

uploadfromtaptalk1420651725190.jpg


uploadfromtaptalk1420651747656.jpg


uploadfromtaptalk1420651755562.jpg


uploadfromtaptalk1420651766326.jpg


uploadfromtaptalk1420651772566.jpg
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1420651725190.jpg
    uploadfromtaptalk1420651725190.jpg
    81,3 KB · Aufrufe: 415
  • uploadfromtaptalk1420651747656.jpg
    uploadfromtaptalk1420651747656.jpg
    122,7 KB · Aufrufe: 404
  • uploadfromtaptalk1420651755562.jpg
    uploadfromtaptalk1420651755562.jpg
    143 KB · Aufrufe: 412
  • uploadfromtaptalk1420651766326.jpg
    uploadfromtaptalk1420651766326.jpg
    140,9 KB · Aufrufe: 416
  • uploadfromtaptalk1420651772566.jpg
    uploadfromtaptalk1420651772566.jpg
    114,1 KB · Aufrufe: 394

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Was nun? Butt oder Can? BBC oder BCC?

:-)
 
OP
OP
TylonHH

TylonHH

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich habe bewusst beide Schreibvarianten gewählt.
Sag jetzt nicht da gibt es ein Unterschied.

Hier noch das Ergebnis.
Bei einer KT 82° C kam der Vogel raus.
Die Flügel und Beine waren zart, würzig und saftig.
Die Brust war ein bisschen trocken. Woran kann das gelegen haben?

Die letzte halbe Stunde hatte ich den Brenner sogar auf Minimum, da der Rücken relativ früh dunkel wurde. Eigentlich wollte ich am Ende nochmal kurz aufdrehen damit die Haut krosser wird, da habe ich mir aber nicht getraut damit der Gockel nicht verbrennt.

Oder wie kriegt ihr die Haut knusprig?

-----------------------
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

uploadfromtaptalk1420655779541.jpg


uploadfromtaptalk1420655785347.jpg
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1420655779541.jpg
    uploadfromtaptalk1420655779541.jpg
    106,8 KB · Aufrufe: 394
  • uploadfromtaptalk1420655785347.jpg
    uploadfromtaptalk1420655785347.jpg
    114,9 KB · Aufrufe: 392

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sieht doch gut aus, dein Ergebnis.

Brust und Keulen gleich gut und durch hinzubekommen gehört zu den großen Herausforderungen beim Hähnchengrillen :D
Generell habe ich festgestellt, daß größere Hähnchen (1500g aufwärts) aus anständiger Haltung da wesentlich unkritischer sind.
Die Haut knuspere ich auf, indem ich am Ende noch mal Kohlen nachlege, die Wasserschale herausnehme und die Lüftungen voll aufreiße. Kann natürlich dann passieren, daß der Rub verbrennt, insbesonders, wenn man auf der Dose grillt. Ein Drehspieß ist da extrem hilfreich. Wobei ich da schon Hähnchen drauf hatte, die so saftig waren, daß die beim besten Willen nicht knusprig zu bekommen waren. Es sei denn, ich hätte die extrem übergart.

09fertig1-jpeg.587607
 
Oben Unten