• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

19" Smokereigenbau hat begonnen

OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

Am Wochenende sind wir mal wieder richtig vorwärts gekommen!
Freitag hab ich die leicht verzogenen Röhren mit Hilfe von Stahlträger und großem Hammer wieder weitestgehend in Form gebracht. Danach hab ich aus der Garkammer die Rundung ausgeschnitten damit der Räucherturm angebaut werden kann.Das ganze mittels Spanngurt dann fest zusammen gezogen und sauber verschweißt. Gegen Abend haben wir dann noch die SFB fertig geschweißt,dann war auch gut für den Tag.
Am Samstagmorgen hab ich dann sämtliche Schweißnähte geschliffen und nachbearbeitet. Als dann mein Schweißer gekommen ist haben wir den Boden vom Räucherturm eingeschweißt und verschliffen,danach die SFB angeflanscht,geschweißt und geschliffen.
Am Nachmittag wurden dann alle Bügel über den Deckeln zur Stabilisierung angebracht,verschweißt und geschliffen und da ich dann vor lauter Schleifen eh schon aussah wie Sau hab ich noch komplett alle Deckel ausgeschnitten und die Kanten gefast.
Jetzt sieht der Onkel so langsam aus wie ein Smoker!

Anhang anzeigen 561368

Sorry,aber irgendwie Blick ich das mit den Bildern nicht so richtig. Hier beim IPad läd das immer nur ein Bild hoch,deswegen hab ich jetzt mal eins reingestellt das man mal den Fortschritt sieht.
Vielleicht hat jemand ne Antwort warum das so ist,und ich bring es hin,dann hab ich noch mehr Bilder!

Gruß,Andi
 

Anhänge

OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sorry,hier das Bild.
image.jpg
 

Anhänge

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
DAS sieht SEHR gut aus. :thumb1:

Und das Ambiente auch!!!


Grüße

Christian
 
OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke Christian,

Ich Denk doch,dafür das wir gar keine große Ahnung hatten wird es so langsam.
Ich fand deine Idee mit dem Wassertank von Anfang an so klasse und bin echt nah dran das auch so zu machen,wenn es für dich nicht ein großes Problem ist?

Skeptisch bin ich noch ein wenig wegen dem Durchgang SFB zur Garkammer,da weiß ich nicht ob der groß genug ist. Häng mal ein Bild an.

image.jpg
 

Anhänge

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Hallo Andi,

PIT und SFB stehen bei praktisch allen Smokern üblicherweise zwischen 1/3 und 1/2 des Rohrdurchmessers zueinander.

Habe auf dem Monitor Dein Bild nachgemessen: Sieht bei Dir nach 1/4 aus.

Hmmmmmm. Dennoch ist bei dem dicken Rohr noch freier Querschnitt vorhanden...

Das ist ein 19 Zoll Rohr...

Dan wäre die Öffnung etwa 240cm² groß

Ein 133er Rohr als Kamin oben drauf mal angenommen hätte etwa 139 cm².

hmmm.


Vorausgesetzt , dass alle Klappen recht dicht schließen, müsste das noch hinhauen.

Wohl ist mir dabei aber nicht. Der Turm ist auch nicht sehr hoch..


Grüße

Ch
 
OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn ich dich richtig verstehe,am besten die SFB nochmal abfliegen und das Loch vergrößern. Dann müsste ich aber das abgasrohr auch größer machen,oder? Sollte dann ja 150 im Durchmesser haben.
Wieso meinst du das der Turm zu nieder ist? Wenn ich mir die Letten so anschaue da ist der Turm noch niederer und das sind auch 20" Apperate.
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Hallo,

150mm Kamin machen und wieder eine verstellbare Blende drauf, dann hast du alle Möglichkeiten. So oder so. Ich habe 168,9x5er Rohr. Das passt Gefühlsmäßig bzw. von den Proportionen her.

Die SFB ist tatsächlich auf 1/4 der Höhe??

Das ist halt recht wenig.

Ich habe da aber keine Erfahrung, kann mich nur an den anderen Smokern orientieren.

Vorsichtshalber würd ich das auf 1/3 setzen. Das ist halt bewährt....

Achso... je höher der Kamin desto höher die Kaminwirkung. Der Lette - stimmt- duckt sich etwas ab. Meiner ist so hoch, weil ich oben noch den Wassertank drin habe. Aber das geht schon.



Grüße

Ch
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi,
ich werde es mal so versuchen das ich nun mal die SFB dran lasse und ein 150er Abgasrohr anbaue. Bei der Probebefeuerung wird man dann sehen ob er genug zieht,ansonsten hab ich mir schon überlegt noch zwei Rohre aus der SFB raus und rüber zur Garkammer zu führen, sieht vielleicht bisschen komisch aus,könnte aber den Zweck erfüllen.
Hast du deinen Wassertank eigentlich innen behandelt oder grundiert? Wegen Rost oder so hab ich gemeint?

Andi
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Hallo Andi,

zwei Rohre? Aber dann nicht über 1/2 der Höhe der PIT.

Mein Tank grundiert? Bloß nicht.

Wir haben hier sehr hartes Wasser. 20 Öchsle. Dann bildet sich eine Kalk-Rost-Schutzschicht. Ist kein Witz.

Rost ist Eisenoxid und völlig ungiftig. Und verkocht ja auch nicht mit hoch.


Grüße

Ch
 
OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ah,okay.
Unser Wasser ist ungefähr genau so hart wie eures.
Das mit der Schutzschicht leuchtet ein.
Wie bist eigentlich auf diese geniale Idee gekommen?
Wieso nur maximal bis zur Hälfte der Höhe der Pit,es ist doch eigentlich nur das das ganze mehr Durchzug bekommt,oder? Wird wenn dann bisschen knapp werden vom Platz her,aber ich könnte auch unten rein fahren,die SFB hängt ja tief genug.
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Hallo,

über Schwedenschalen oder GN Pötte mit Wasser in der SFB hatte ich hier auch oft gelesen. Nur das Nachfüllen war immer bisher nicht richtig gelöst.

Ich kann insgesamt 55 Liter Wasser bunkern und etwa 30 Liter in die SFB nachlaufen lassen.

Wenn das nicht reicht kann ich oben an der kältesten Stelle nachfüllen:

Hat auch den Vorteil dass das nachgefüllte Wasser sich erst mal erwärmen kann. Schätzungsweise wird es da oben ob 60..70 Grad dann haben.

Und die fetten Leitungen mit den Schiebern machen einfach was her....

So noch:

Die zusätzlichen Rohre nicht über die Hälfte ziehen, denn da in der Mitte sind meist die Roste. Sonst hast Du es rechts dann viel heißer als links.


Grüße

Ch
 
OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ja,da hast recht. Die machen was her!
85 Liter Wasser insgesamt,das sollte wohl reichen,das glaub ich auch!
Ich wollte das eigentlich nur so machen das man einfach das warme Wasser in die Pit oder den Räucherturm laufen lassen kann, nach dem smoken, und einfach mal feucht raus wischen kann bevor sich da ewig viel Fett und Schmutz sammelt.
Überall nen Ablaufhahn hin und alles ist gut.
Bei mir werden insgesamt auch nur ca 25ltr Wasser rein passen,aber das müsste auch reichen.

Andi
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Hallo Andi,

ne bei mir sind es 55 Liter in Summe am Anfang. Alles gefüllt. SFB-Wassertasche, PIT etwa 6 cm hoch, die 2" Leitungen und das Reservoir oben. Aus dem Reservoir kann ich dann nach und nach noch 30..35 Liter runterlaufen lassen.

Bleibt noch herauszufinden wie sinnvoll das alles ist. Es gibt heir im Forum damit gute Erfolge.

Zu feucht ist für manche Smokereien aber vielleicht auch nicht gut.

Z.B BBC..... schätze, dann muss ich am Ende um etwas das Rösche hinzubekommen, das Wasser überall ablassen. Dadurch wird die Temperatur steigen...... Wahrscheinlich.....



hmmmm... mal sehen...


30°C.....

Christian
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi Christian,

Ich bin überzeugt das es funktioniert,und falls man es nicht braucht dann ist es auch kein Fehler.
Haben ist besser als Brauchen!
Bist jetzt dann auch auf dem finalen weg mit der Bertha,oder?

Andi
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Ja das Licht am Ende vom Tunnel ist zu sehen...
 
OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Guten Morgen,

Wollte mal den kurzen Zwischenstand durchgeben.
Am Freitag mal losgefahren und Material für das untergestellte gekauft,dann beginnen wollen und was war?die Gasflasche vom schweißgerät war leer. Wieder los gefahren,Gas gekauft. Bis wir angefangen hatten war's dann schon Nachmittag. Als wir dann alles zusammen hatten wurde der Deckel der Räucherkammer eingeschweißt,das Abgasrohr mit DN 150 eingeschweißt und sämtliche Nähte innen und außen fertig geschweißt. Danach hieß es mal wieder Schleifen und Polieren. Am Abend hat man nicht wirklich viel gesehen,aber das hat man eben mal.
Gestern dann das gesamte untergestellte zusammengeschweißt,geschliffen und poliert. Danach noch die Deckel der SFB,der Pit und des Räucherturms fertig gemacht und verschliffen.

Hier mal ein Bild wie es derzeit aussieht:

image.jpg
 

Anhänge

OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Thermometer

Hallo zusammen,

Werde jetzt dann bald mal über Thermometer für den Smoker nachdenken müssen,daher wollte ich mal fragen welche denn zu empfehlen sind und welche Erfahrungen denn schon gemacht wurden,geschweige denn wo man diese zu kaufen bekommt.

Würdet ihr bei einer Pit mit einem Meter zwei Thermometer einbauen oder nur eins in der Mitte? Glaub zwei wären besser. Und im Räucherturm dachte ich an eins ca. in der Mitte.

Gruß,
Andi
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Hallo

Das Bild mag täuschen: Sind PIT und Turm nach vorn geneigt und hängt die dzgl die SFB etwas?

Grüße

Ch
 
OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi Christian,

Das Bild täuscht das Pit und Turm nach hinten hängen,aber die SFB hängt ein klein wenig nach vorne,das haben wir aber erst nach Feierabend gesehen.Wird noch korrigiert.

Gruß,
Andi
 
OP
OP
Andi002

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich schulde euch noch Bilder der letzten drei Wochen.
Also,am Freitag vor zwei Wochen hatten wir uns daran gemacht das Fahrgestell zu beginnen,dazu mußten wir eben mal kurz Material kaufen gehn.
Für die Räder mal eine Edelstahllauffläche besorgt,sowie zur Lagerung neue Messingbuchsen.Als Speichen wurde dann Flachstahl 100/6 genommen und für die Achse ein 30er Vollmaterial.
Zu Hause angekommen,begonnen zu schweißen,auf einmal ging das Schweißgerät nicht mehr.Ursache:Gas leer!!! Los gefahren,Gas geholt.Als dann wieder alles da war ging es an die Räder.
Da wir noch nicht alle Buchsen hatten,reichte es an diesem Wochenende nur für zwei Räder.Beim Aufziehen auf die Achse gleich das nächste Probem,ging nicht drüber. Wieder los gefahren,bei nem Bekannten die Welle drehen lassen.
Am Ende des Wochenendes war dann die erste Achse montiert und das ganze nahm Form an.
Hier die Billder dazu:

001.jpg


004.jpg


005.jpg


008.jpg


009.jpg


011.jpg


012.jpg


Gruß,Andi
 

Anhänge

Oben Unten